The Evil Within: Wird eine Woche früher veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Tango Gameworks
Release:
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
Vorschau: The Evil Within
 
 
Test: The Evil Within
76
Vorschau: The Evil Within
 
 
Test: The Evil Within
76
Test: The Evil Within
76

Leserwertung: 71% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Evil Within
Ab 4.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Evil Within wird eine Woche früher veröffentlicht

The Evil Within (Action) von Bethesda Softworks
The Evil Within (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
The Evil Within wird eine Woche früher erscheinen als geplant und zwar am 17. Oktober 2014 in Europa, dies teilte Bethesda Softworks im Rahmen der QuakeCon 2014 mit.

Letztes aktuelles Video: Live Coverage


Im Vorfeld der E3 2014 konnten wir bereits einen Blick auf das Survival-Horror/Actionspiel von Shinji Mikami (Resident Evil) werfen - zur Vorschau.
Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

johndoe724410 schrieb am
holydürüm hat geschrieben: Dann solltest du dir UNBEDINGT The Evil Within kaufen!!
werd ich auch wahrscheinlich so ziemlich unbedingt tun :mrgreen:
holydürüm schrieb am
Appache hat geschrieben:Für mich ging´s ab RE4 abwärts. Dieses actionlastige Rumgeballere suche ich persönlich bei einem RE nicht. Ich hoffe, dass The Evil Within einen komplett neuen Weg geht. Man sollte nicht den Fehler machen und ein Resident Evil erwarten, nur weil es aus der selben Feder stammt. Das kann eigentlich nur eine Enttäuschung werden.
Dann solltest du dir UNBEDINGT The Evil Within kaufen! Denn mit TEW will Shinji Mikami eben genau back to the roots, zu richtigem Horror. Shinji Mikami ist der Erfinder von RE und war für Teil 1-4 verantwortlich. Er hatte aber NICHTS mit den schrottigen RE 5+6 zu tun. RE 4 war zwar actionreicher (ich fand's ne gute Mischung) aber noch harmlos gegen die Nachfolger. Und der Grund wieso RE 4 actionreicher war, ist weil sich RE3 nicht so gut verkaufte (schlechter als RE2). Und RE 4 ist der erfolgreichste Titel der ganzen Serie. Nach Teil 4 wurde es noch massiv actionreicher und deshalb wollte Shinji Mikami nichts mehr damit zu tun haben. TEW soll sich gemäss Mikami definitiv an RE 1-3 orientieren!
johndoe724410 schrieb am
Für mich ging´s ab RE4 abwärts. Dieses actionlastige Rumgeballere suche ich persönlich bei einem RE nicht. Ich hoffe, dass The Evil Within einen komplett neuen Weg geht. Man sollte nicht den Fehler machen und ein Resident Evil erwarten, nur weil es aus der selben Feder stammt. Das kann eigentlich nur eine Enttäuschung werden.
LePie schrieb am
Hilljohnny hat geschrieben:Ich bin etwas verwundert
:Hüpf:
"Die Auslieferung wurde in den USA um eine Woche vorgezogen, wie Bethesda auf der QuakeCon mitteilte. Statt am 21.10.14 soll das Spiel bereits am 14.10.14 in den Läden zu finden sein. In Europa ist die Veröffentlichung weiterhin für den 24.10.14 geplant - bislang hat Bethesda keinen früheren Termin für Europe genannt."
Quelle gamefront.de
Hängt wahrscheinlich mit der Lokalisation zusammen, die Termine für die Tonaufnahmen der Synchronsprecher bleiben ja bestehen.
Hilljohnny schrieb am
Ich bin etwas verwundert
:Hüpf:
"Die Auslieferung wurde in den USA um eine Woche vorgezogen, wie Bethesda auf der QuakeCon mitteilte. Statt am 21.10.14 soll das Spiel bereits am 14.10.14 in den Läden zu finden sein. In Europa ist die Veröffentlichung weiterhin für den 24.10.14 geplant - bislang hat Bethesda keinen früheren Termin für Europe genannt."
Quelle gamefront.de
schrieb am

Facebook

Google+