The Evil Within: Entwickler sprechen über das Kreaturen-Design - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Tango Gameworks
Release:
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
14.10.2014
Vorschau: The Evil Within
 
 
Test: The Evil Within
76

“Mit Evil Within kehrt Mikami zwar zu seinen Wurzeln zurück, lässt aber kreative Ideen vermissen. Trotzdem wird guter und bizarrer Survival-Horror inszeniert. ”

Vorschau: The Evil Within
 
 
Test: The Evil Within
76

“Mit Evil Within kehrt Mikami zwar zu seinen Wurzeln zurück, lässt aber kreative Ideen vermissen. Trotzdem wird guter und bizarrer Survival-Horror inszeniert. ”

Test: The Evil Within
76

“Mit Evil Within kehrt Mikami zwar zu seinen Wurzeln zurück, lässt aber kreative Ideen vermissen. Trotzdem wird guter und bizarrer Survival-Horror inszeniert. ”

Leserwertung: 71% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Evil Within
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Evil Within: Entwickler sprechen über das Kreaturen-Design

The Evil Within (Action) von Bethesda Softworks
The Evil Within (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks

Mutige Realisierung: Concept Artist Ikumi Nakamura erklärt, wie sie darauf gekommen ist, den Kopf des Keepers in einen Tresor zu packen. Shinji Mikami spricht von einem einzigartigen Design und gibt Aufschluss, warum man Gegner der realen Welt entlehnt und eher eine Fantasy-Richtung eingeschlagen hat. The Evil Within ist bereits für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: The Creatures Within The Keeper


Kommentare

CryTharsis schrieb am
Das Gegnerdesign paßt. Gibt viel, was man bereits in ähnlicher Form kennt und einiges was frischer ist. Im Gegensatz zu den ganzen Trailern, rückt die Darstellung dieses Designs im Spiel aber nicht so stark in den Vordergrund.
DextersKomplize hat geschrieben:Das Kampfsystem ist um Längen besser/facettenreicher als bei AC.
Oder einfach: Batman Arkham Copy & Paste.
Sarkasmus schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:
Sarkasmus hat geschrieben:
Grade beim fett Makierten muss ich dir widersprechen, wie auch größtenteils beim Rest.
Mach doch, kann ja nicht jeder soviel Ahnung von Spielen haben wie ich :lol: :Häschen:
Und WENN es irgendeinem KS ähnelt, dann ja wohl eher Batman. Und bei AC kannst du mit jedem Konter sofort den Gegner killen, das geht bei MS auch nicht. Winziges, aber gar nicht mal so unwichtiges Detail. Und bei AC ist man auch direkt ein Gott der alles sofort töten kann, das ist bei MS auch nicht so. Man spürt die Charentwicklung wesentlich stärker, auch weil sie völlig neue Spielweisen reinbringt. Aber dies nur mal am Rande.
Bevor ich in jedem Thread meine ausführliche Meinung zu MoSch posten auch dort wo es nicht hingehört, verlinke ich lieber meine Posts aus beiden MoSch Threads :P .
http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 5#p4235275
http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 8#p4235808
DextersKomplize schrieb am
Sarkasmus hat geschrieben:
Grade beim fett Makierten muss ich dir widersprechen, wie auch größtenteils beim Rest.
Mach doch, kann ja nicht jeder soviel Ahnung von Spielen haben wie ich :lol: :Häschen:
Und WENN es irgendeinem KS ähnelt, dann ja wohl eher Batman. Und bei AC kannst du mit jedem Konter sofort den Gegner killen, das geht bei MS auch nicht. Winziges, aber gar nicht mal so unwichtiges Detail. Und bei AC ist man auch direkt ein Gott der alles sofort töten kann, das ist bei MS auch nicht so. Man spürt die Charentwicklung wesentlich stärker, auch weil sie völlig neue Spielweisen reinbringt. Aber dies nur mal am Rande.
KATTAMAKKA schrieb am
greenelve hat geschrieben:
Danny1981 hat geschrieben: da habt ihr doch euren Test ^^
Wenn es nach dem Nutzer geht, verfügt Mordors Schatten über keine Gemeinsamkeit mit Assassins Creed. Ach und ein modernes Next Gen Spiel ist es ihm zufolge natürlich auch. Nichts von all den üblichen Floskeln. >.>

Anscheinend kann greenelve nicht lesen :mrgreen:
Sarkasmus schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:
Danny1981 hat geschrieben: da habt ihr doch euren Test ^^
Wenn es nach dem Nutzer geht, verfügt Mordors Schatten über keine Gemeinsamkeit mit Assassins Creed. Ach und ein modernes Next Gen Spiel ist es ihm zufolge natürlich auch. Nichts von all den üblichen Floskeln. >.>
Ich hasse es ja ihm zuzustimmen, aber Mordors Schatten hat auch relativ wenig mit AC gemein, ausser das es da halt Türme gibt und man vogelartig von "hohen Punkten" runterstürzt. Das Kampfsystem ist um Längen besser/facettenreicher als bei AC.
Überhaupt die ganze Aufmachung ist anders, auch die Story nervt nicht, es ist viel Abwechslung angesagt, interessante Charentwicklung. Ich find es auch absolut super bisher, und ich hasse AC fast so sehr wie ich Kakki hier zustimmen mus :mrgreen:
Grade beim fett Makierten muss ich dir wiedersprechen, wie auch größtenteils beim Rest.
schrieb am

Facebook

Google+