Call of Duty: Ghosts: Devastation-Video stellt Karten und den Gastauftritt vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
05.11.2013
05.11.2013
05.11.2013
08.11.2013
05.11.2013
15.11.2013
Test: Call of Duty: Ghosts
77

“Gut inszenierte, aber inhaltlich enttäuschende Kampagne mit altbackener Kulisse. Dafür rockt der Mehrspieler mit intensiven Gefechten und flüssiger Darstellung.”

Test: Call of Duty: Ghosts
77

“Technisch hätte auf dem PC trotz leichten Verbesserungen mehr drin sein müssen. Trotzdem ein guter Shooter, der aber nicht an die Klasse eines Battlefield heran reichen kann”

Test: Call of Duty: Ghosts
77

“Gut inszenierte, aber inhaltlich enttäuschende Kampagne mit altbackener Kulisse. Dafür rockt der Mehrspieler mit intensiven Gefechten und flüssiger Darstellung.”

Test: Call of Duty: Ghosts
77

“Auch auf der PS4 ist Call of Duty: Ghosts ein gutes Spiel mit Schwächen bei Technik und Kampagne.”

Test: Call of Duty: Ghosts
76

“Auf der Wii U läuft der Grafikmotor nicht ganz rund und die Gamepad-Steuerung reagiert nicht so flott wie auf den anderen Plattformen.”

Test: Call of Duty: Ghosts
77

“Auch auf der Xbox One ist Call of Duty: Ghosts ein gutes Spiel mit Schwächen bei Technik und Kampagne.”

Leserwertung: 90% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Ghosts
Ab 12.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Ghosts: Devastation-Video stellt Karten und den Gastauftritt vor

Call of Duty: Ghosts (Shooter) von Activision
Call of Duty: Ghosts (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Mit Devastation steht das nächste DLC-Paket für Call of Duty: Ghosts in den Startlöchern. Wie immer gibt es vier Multiplayer-Maps, von denen eine, nämlich Unearthed, eine angepasste Neuauflage einer Karte  aus Call of Duty: Modern Warfare 3 ist. Darüber hinaus gibt es das nächste Kapitel im Extinction-Modus, in dem man gegen einen 30m hohen Endboss antreten darf.

Ein Trailer stellt die neuen Inhalte vor und bestätigt außerdem das, was Infinity Ward schon angedeutet hatte: Der Predator hat einen Gastauftritt.

Devastation wird am 3. April auf Xbox Live veröffentlicht - die anderen Plattformen dürften wie üblich einen Monat später bedient werden.

Letztes aktuelles Video: Devastation-Trailer DLC


Kommentare

Bambi0815 schrieb am
Müsste nicht schon längst ein neuer COD-Teil kommen. Die halten sich mit DLCs sehr lange momentan auf habe ich das Gefühl. Wird Zeit dass das neue Mappack bald kommt.
schrieb am

Facebook

Google+