Die Sims 4: Zusätzliche Spielwelt "Newcrest" angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.09.2014
04.09.2014
17.11.2017
17.11.2017
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 4
74
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 36,05€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 4
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Sims 4: Zusätzliche Spielwelt "Newcrest" angekündigt

Die Sims 4 (Simulation) von Electronic Arts
Die Sims 4 (Simulation) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Mit Newcrest kündigt Electronic Arts eine neue Spielwelt für die Lebenssimulation Die Sims 4 an, welche die beiden bisherigen Orte Willow Creek und Oasis Springs ergänzen soll. Das gibt der Publisher auf der offiziellen Webseite bekannt und fügt gleich noch an, dass das Update gratis für alle Besitzer des Spiels zur Verfügung gestellt wird.

Hintergrund ist, dass sich viele Spieler mehr Platz für ihre Sims gewünscht haben, es beim derzeitigen Angebot allerdings langsam etwas eng wurde. Deshalb wird Newcrest auch komplett leer sein und drei neue Nachbarschaften mit jeweils fünf Grundstücken umfassen, die man nach eigenen Wünschen bebauen und gestalten darf.

Nachbarschaft Nr. 1:

• 50x40
• 40x30
• 40x30
• 30x30
• 30x20

Nachbarschaft Nr. 2:

• 30x20
• 30x20
• 40x30
• 20x15
• 20x15

Nachbarschaft Nr. 3:

• 30x20
• 30x20
• 30x20
• 40x30
• 40x20

Ab dem 11. Juni wird das Gratis-Update zum Download bereit stehen. Erste Eindrücke vermittelt das aktuelle Video.

Letztes aktuelles Video: Newcrest-Trailer


Die Sims 4
ab 36,05€ bei

Kommentare

Roha schrieb am
kann man sich dann auch einfach fertige Häuser runterladen und platzieren? Also auch als Geschäfte? Komplett leer klingt irgendwie nach Arbeit wenn man alles selber bauen muss.
Enthroned schrieb am
Sehr gut, der geringe Platz war bisher das größte Problem an Sims 4. Ich denke dort kann man wunderbar ein kleines Geschäftsviertel, sowie schicke Wohngebiete platzieren.
DaedaliusRE schrieb am
Gratisupdate klingt gut. Denke ich mal.
schrieb am

Facebook

Google+