Wolfenstein: The New Order: Neuer Trailer, Releasetermin & Zugang zur "Doom-Beta" für Vorbesteller - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Entwickler: MachineGames
Release:
20.05.2014
20.05.2014
20.05.2014
20.05.2014
20.05.2014
Vorschau: Wolfenstein: The New Order
 
 
Test: Wolfenstein: The New Order
68
Vorschau: Wolfenstein: The New Order
 
 
Test: Wolfenstein: The New Order
68
Test: Wolfenstein: The New Order
68
Jetzt kaufen ab 9,98€ bei

Leserwertung: 76% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Wolfenstein: The New Order
Ab 15.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wolfenstein: The New Order: Neuer Trailer, Releasetermin & Zugang zur "Doom-Beta" für Vorbesteller

Wolfenstein: The New Order (Shooter) von Bethesda Softworks
Wolfenstein: The New Order (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Nachdem man den ursprünglich für Ende 2013 angepeilten Release verschoben hatte, hat sich Bethesda jetzt auf einen neuen Termin für Wolfenstein: The New Order festgelegt: Der Shooter soll am 23. Mai vom Stapel laufen.

Auch heißt es: Wer das Spiel vorbestellt, erhält damit auch Zugang zur "Doom-Beta". Dabei handelt es sich um den nächsten Titel von id-Software, der wohl nicht mehr (oder derzeit nicht) als "Doom 4" geführt wird. Jene Beta wird natürlich erst irgendwann später stattfinden, auch sonst schweigt sich Bethesda zu jenem Titel oder dem Inhalt aus. Weitere Infos zu den abgedeckten Plattformen für die Beta soll es irgendwann mal per E-Mail geben.

Auch hat der Hersteller heute einen neuen Trailer für Wolfenstein: The New Order ins Netz gepackt, der etwas auf die Produktion von MachineGames und den Kampf gegen General Totenkopf - richtig gelesen - einstimmen soll. Das Spiel wird auf PC, Xbox 360, Xbox One, PS3 und PS4 erscheinen.


Quelle: Bethesda
Wolfenstein: The New Order
ab 9,98€ bei

Kommentare

jay2jay schrieb am
ach, ich weiss noch wie ich damals Return to Castle Wolfenstein nie durchspielen konnte.
Dummerweise stürzte mein Rechner immer beim Endgegner ab, wieso auch immer.
Also wirklich IMMER! Heftig rumgeballert und rückwärts im Kreis gelaufen und schwups, Absturz. vorher im Spiel kam das nicht vor .)
Habe das Spiel als toll in Erinnerung. das letzte von 2009 eher mittelmäßig. Mal angefangen, aber nie durchgespielt.
Hoffentlich wird es diesmal was!
AK-Buy schrieb am
TP-Skeletor hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:
USERNAME_1639154 hat geschrieben:sehe ich ähnlich. der trailer erinnerte mich ein bisschen an tarantino.
Schon. Aber bitte nicht die deutlichen "Iron Sky" - Bezugnahmen vergessen.
Der Film war eine Enttaeuschung. :cry:
Gibt's denn schon irgendwo richtige Gameplay-Szenen? Auch wenn der Trailer ganz lustig ist, am Ende muss das Spiel selbst auch was taugen. Ansonsten wuerde ich mir halt nur die Cutscenes auf Youtube angucken und damit hat sich's dann :D

findest du ?mein highlight war das japanischem kamikazeraumschiff. Ansonsten war er am Ende nicht mal ganz so trashig, wie ich erwartet habe ^^
TP-Skeletor schrieb am
mr archer hat geschrieben:
USERNAME_1639154 hat geschrieben:sehe ich ähnlich. der trailer erinnerte mich ein bisschen an tarantino.
Schon. Aber bitte nicht die deutlichen "Iron Sky" - Bezugnahmen vergessen.
Der Film war eine Enttaeuschung. :cry:
Gibt's denn schon irgendwo richtige Gameplay-Szenen? Auch wenn der Trailer ganz lustig ist, am Ende muss das Spiel selbst auch was taugen. Ansonsten wuerde ich mir halt nur die Cutscenes auf Youtube angucken und damit hat sich's dann :D
SethSteiner schrieb am
Irgendwie bin ich noch skeptisch, grafisch sieht es jetzt nicht so dolle aus aber gut, das ist vertretbar aber so Ballereien auf Deutsche ermüden mich ein wenig und das letzte Wolfenstein war zwar nett aber leider weit weg von dem großartigen Return to Castle Wolfenstein. Ich hoffe die SS-Schlampen (gerne auch angezogen) finden ihren Weg ebenfalls ins Spiel. Zumindest die Story sieht besser inszeniert aus als im letzten Teil, wo das Grundkonzept riiichtig gut war aber seeehr schlecht umgesetzt wurde.
Bullets4Free schrieb am
Ich freu mich auf Wolfenstein The New Order, auch wenn der Ersteindruck vom Pax Build eher schlecht war.(Zuviele Cutscenes und Scripts)
Ich bin zuversichtlich, dass es ein solider Shooter wird und sollte es doch eher mäßig werden, dann warte ich halt bis es im Preis fällt.
Es soll auf PS3/360 und PS4/One mit 60Fps laufen.
schrieb am

Facebook

Google+