Plants vs. Zombies: Garden Warfare: Wohl auf dem Weg gen PS3 & PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Shooter
Entwickler: PopCap
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.02.2014
26.06.2014
21.08.2014
21.08.2014
27.02.2014
Test: Plants vs. Zombies: Garden Warfare
80
Test: Plants vs. Zombies: Garden Warfare
81
Test: Plants vs. Zombies: Garden Warfare
81
Test: Plants vs. Zombies: Garden Warfare
83
Test: Plants vs. Zombies: Garden Warfare
82

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Plants vs. Zombies: Garden Warfare: Wohl auf dem Weg gen PS3 & PS4

Plants vs. Zombies: Garden Warfare (Shooter) von Electronic Arts
Plants vs. Zombies: Garden Warfare (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Angesichts der Ankündigung durfte man davon ausgehen, dass sich Electronic Arts bei Plants vs. Zombies: Garden Warfare nur zeitlich exklusiv an Microsoft gebunden hat. Umsetzungen für PS3 und PS4 hatte man zwar nicht angekündigt, aber auch nicht kategorisch ausgeschlossen.

Auf Twitter hat PopCap jetzt ein Teaserbild veröffentlicht. Angelehnt an Sly Cooper ist da von einem Fly Shooter die Rede. Da Sly ein Sony-exklusiver Charakter ist, darf das Ganze wohl als Hinweis auf nahende PS3- und PS4-Versionen verstanden werden. Bleibt nur noch abzuwarten, ob EA die Portierungen erst auf oder bereits vor der E3 ankündigt.



Das Spiel war Ende Februar auf Xbox 360 und Xbox One veröffentlicht worden. Eine PC-Version soll Ende Juni folgen.

Letztes aktuelles Video: PC-Ankuendigung


Kommentare

Homer-Sapiens schrieb am
War das nicht eigentlich fast klar wie Gummikotze, daß das Teil wohl nur zeitexklusiv sein würde? Also ob ausgerechnet EA sich das schöne Mikrotran$aktions-Geschäft mit einer ganzen Konsolenfraktion entgehen lassen würde nur weil M$ gern was speziell für die eigenen Kisten haben will... aber kennt man ja von M$, daß man sich lediglich nur Zeit kauft und das ganze als absolut exklusiv verkauft.
Mich würds auch nicht wundern, wenn bald (E3?) Titanfall für Sony's Systeme bestätigt wird.
Kabelinternet schrieb am
Beli Sar hat geschrieben: Sollte Plants vs. Zombies auf die PS4 kommen - mal schaun, 35? is doch etwas happig für nen fun-shooter (und dann noch dazu von EA!)
hols Dir halt für PC auf kinguin, 19,99 Ocken.
Hab zwar aktuell keine Konsole, aber bei Multiplattform Titel würde ich grundsätzlich immer die PC Version nehmen, ist immer günstiger.
Leon-x schrieb am
PvZ Garden Warfare hat für MS seinen Dienst getan. Falls es die Verkaufszahlen etwas beeinflusst hat.
Denk mal nicht dass in 6 Monaten jemand sagt er holt sich lieber die One anstatt der PS4 weil es GW da gibt. Falls es eben keine PS4-Version geben sollte. Ist dann nur ein kleiner Teil der Softwarepalette. Genauso wie die wenigsten PC-Gamer sich eine Konsole holen weil mal hier und da paar Games erst Monate später einen Umsetzung erhalten. Da muss es dann schon andere Games sein.
Eirulan schrieb am
Solidus Snake hat geschrieben:
Naja M$ bezahlt lieber externe, anstatt neue interne Studios aufzubauen.
:?:
MS hat doch erst > 1 Milliarde Dollar in neue Studios investiert...
schrieb am

Facebook

Google+