Project Spark: Beta-Anmeldung möglich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
10.10.2014
10.10.2014
Vorschau: Project Spark
 
 
Test: Project Spark
68

“Mächtiger Spielebaukasten mit vielen Möglichkeiten und idyllischer Grafik, der aber hohe Ansprüche an die Fähigkeiten von Hobby-Bastlern stellt. Auch In-App-Käufe und technische Probleme bremsen den Spaß an der Kreativität aus.”

Test: Project Spark
64

“Auf der Xbox One leiden komplexe Levels unter Ruckel-Attacken - außerdem flutscht die Editor-Bedienung nicht so intuitiv wie mit Maus und Tastatur.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project Spark: Beta-Anmeldung möglich

Project Spark (Sonstiges) von Microsoft
Project Spark (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Auf der E3 hatte Microsoft mit Project Spark einen neuen Spielebaukasten vorgestellt, mit dem man das fortsetzen will, was man mit dem wenig beworbenen Kodu begonnen hatte. Wer neugierig geworden ist auf den Titel, der auf Xbox One und Windows 8 erscheinen soll, kann sich jetzt auf der offiziellen Webseite für den Beta-Test anmelden.

Der 4P-Eindruck von der E3 kann hier nachgelesen werden.

Letztes aktuelles Video: E3-Spielszenen


Kommentare

Elbarista schrieb am
Die News bzgl. der Beta-Anmeldung ist wohl etwas spät dran. Die Beta-Anmeldung ist bereits seit einigen Tagen möglich.
greenelve schrieb am
Win7 wäre genial... aber woher hast du das? Ansonsten einfach abwarten, dauert ja eh noch bis es kommt.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Es erscheint übrigens auch auf Xbox 360 und älteren Windows-Plattformen. Das haben die Entwickler auf der E3 in diversen Shows und Interviews immer wieder gesagt. Wer also nicht so auf Win8 und/oder die X1 steht, kann das ganze auch auf current-gen anzocken. Interessant ist es auf jeden Fall, zumindest für mich. Dazu ist die Basis-Version noch free-to-play und das ganze unterstützt cross-play, was in diesem Fall heißt, dass ich auch auf den Konsolen die auf PC oder Tablet erstellten Maps und Geschichten/Spiele runterladen und spielen kann.
schrieb am

Facebook

Google+