Star Wars Battlefront: 900p auf PS4, 720p auf Xbox One sowie Hinweise auf weitere Helden und Spielmodi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: EA DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2015
19.11.2015
kein Termin
Q3 2016
19.11.2015
Test: Star Wars Battlefront
79
Test: Star Wars Battlefront
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Wars Battlefront
77
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 75% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Battlefront
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars Battlefront: 900p auf PS4, 720p auf Xbox One sowie Hinweise auf weitere Helden und Spielmodi

Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts
Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wie die Kollegen von GameRevolution berichten, bietet Star Wars Battlefront in der aktuellen Beta kein Full-HD auf den Konsolen. Die PlayStation-4-Fassung laufe in 900p, die Xbox-One-Version sogar lediglich in 720p. Mehr scheint mit der Frostbite-Engine wohl einfach nicht drin zu sein, denn bereits Battlefield 4 und Battlefield Hardline kamen nicht über diese Werte hinaus (wir berichteten). Xbox-User würden zudem vermehrt über Verbindungsprobleme klagen.

Auf Reddit berichtet hingegen ein User, dass er im Datenordner zum Spiel Hinweise auf zuvor noch nicht enthüllte Helden und Spielmodi gefunden habe. Inzwischen sei Electronic Arts zwar nachgezogen und liste Modi wie Hero Hunt und Hero Battles (Heroes vs. Villains) nun auch offiziell, die neben Luke Skywalker, Darth Vader und Boba Fett entdeckten Charakterdaten zu Han Solo, Prinzessin Leia und Imperator Palpatine seien bisher jedoch nicht bestätigt worden.

Star Wars Battlefront (zur Vorschau) wird am 19. November für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Walker Assault-Spielszenen PC PS4


Quelle: GameRevolution / Reddit
Star Wars Battlefront
ab 19,99€ bei

Kommentare

DanKGX schrieb am
Muss dich nix drum geben @KalkGehirn
Wenn man sich so arrogant wie @EvilReaper ausdrückt, dann hat er wirklich ein Problem in sein leben, der Typ hat bestimmt nur seine Ps4 zum angeben, sonst hat er bestimmt nix wo er sich beweisen kann xD
KalkGehirn schrieb am
AtzenMiro hat geschrieben:@KalkGehirn:
EvilReaper hat geschrieben "Er hat absolut unrecht", das "er" bezieht sich klip und klar auf Frontschwein91 und nicht auf dich. Und du hast zwei Videos gepostet und im Xbox-Video wird noch explizit erwähnt, dass die PS4-Version die etwas besser aussehende und leicht besser laufende Version ist, dazu noch der Zusatz, dass die Aussage needless to say ist (ab 2:38).
Ok, sorry dann, das ich nichts verstanden hab lag vielleicht auch daran das ich keinen Ton hatte "Musik"
Mein Eindruck war das die PS4 Version deutlichere Drops hatte wenn auch beide so oder so sehr vernünftig laufen.
Man braucht trotzdem nichts wie "aus deinem A.sch" schreiben und das mit dem englischen.
Das sollte auch alles in einem vernünftigen Ton von statten gehen können.
lg.
SethSteiner schrieb am
sourcOr hat geschrieben:Es wird jeweils drei Karten für Hoth, Endor, Tatooine und Sullust geben, sowie die 13. nach Release, die .. keine Ahnung wie der Planet nochmal hieß.
Jakku
AtzenMiro schrieb am
@KalkGehirn:
EvilReaper hat geschrieben "Er hat absolut unrecht", das "er" bezieht sich klip und klar auf Frontschwein91 und nicht auf dich. Und du hast zwei Videos gepostet und im Xbox-Video wird noch explizit erwähnt, dass die PS4-Version die etwas besser aussehende und leicht besser laufende Version ist, dazu noch der Zusatz, dass die Aussage needless to say ist (ab 2:38).
KalkGehirn schrieb am
EvilReaper hat geschrieben:
KalkGehirn hat geschrieben:
EvilReaper hat geschrieben:Geschichten aus deinem A*sch, oder wa? Die PS4-Version läuft besser und sieht besser aus, wie meistens bei Triple-A spielen. Wann kann man das denn endlich mal akzeptieren? Dass ist so als würden PS4-Besitzer plötzlich anfangen zu behaupten, dass Spiele auf ihrer Konsole besser laufen als auf High-End PCs. Ausnahmen bestätigen nur die Regel.
Ähm, wenn ich den aktuellen Benchmarks von DF betrachte hat er da mit Bezug auf die fps nicht unbedingt Unrecht.
Xone:
https://www.youtube.com/watch?v=L9KdTM1xp6Y
PS4:
https://www.youtube.com/watch?v=h6937vXQAXA
The Evil Within hatte auf der Xone z.B. auch deutlich weniger Framedrops verglichen mit der PS4 Version.
Bitte nicht immer pauschalisieren.
Die PS4-Version läuft doch besser! Er hat absolut unrecht. Egal, welchen Bericht du hernimmst, DigitalFoundry hat doch auch schon geschrieben, dass die PS4-Version trotz der höheren Auflösung besser läuft:
As an insight into Star Wars Battlefield's state ahead of its November launch, it's fair to say PS4's beta is in the healthier shape. With a clearer image and the better average frame-rate of the two consoles, the strong suggestion right now is that the PS4 version is the one to gun for on launch.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars ... p-1173992/
Und falls du kein Englisch kannst (was der Fall zu sein scheint):
Trotz dieser Abstriche...
schrieb am

Facebook

Google+