Science Fiction-Shooter
Entwickler: EA DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2015
19.11.2015
kein Termin
Q3 2016
19.11.2015
Test: Star Wars Battlefront
79
Test: Star Wars Battlefront
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Wars Battlefront
77
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 75% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Battlefront
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars Battlefront - Offener Betatest wird um einen Tag verlängert

Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts
Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Der offene Betatest von Star Wars Battlefront wird um einen Tag verlängert. Eigentlich sollte die Testphase am morgigen Montag (12. Oktober) enden, aber DICE und Electronic Arts kündigten jüngst einen zusätzlichen Testtag an. Der Multiplayer-Test wird demnach erst am Dienstag enden (13. Oktober). Laut dem Community Manager von Star Wars Battlefront wollen die Entwickler im Zuge der Verlängerung noch einige seltene Fehlerursachen und spezielle Probleme mit der Konnektivität ausfindig machen, schließlich soll der Verkaufsstart am 19. November für PS4, Xbox One und PC möglichst reibungslos über die Bühne gehen.


Letztes aktuelles Video: Walker Assault-Spielszenen PC PS4


Quelle: EA, DICE
Star Wars Battlefront
ab 19,99€ bei

Kommentare

IceWolf316 schrieb am
Das_lachende_Auge hat geschrieben:
Bl4d3runn3r hat geschrieben:
IceWolf316 hat geschrieben:Also ich spiele in der PS4 Beta und mir gefällt das Ding ausserordentlich gut. Ich habe BF3/4 gespielt, auch mit einer gewissen begeisterung... die aber nach nem Tag aufgehört hat und dann hab ich nur noch sporadisch mal gespielt. Hier habe ich das gefühl das Gamepad nicht mehr weglegen zu wollen.
Die Stimmung auf Hoth ist wirklich erste Sahne.. Sullust ist ebenfalls sehr unterhaltsam... gut der Planet ist hässlich, aber da kann das Spiel ja nichts für ;)
Besser als BF3 und 4 ist es definitiv.
Besser als BF3 und 4? Hast du Battlefront wirklich gespielt? Da war absolut nichts besser als BF4 was das Gameplay angeht.
Gerne mache ich für dich eine Auflistung der Pros und Contras, vielleicht siehst du dann, dann es nicht annähernd an BF ran kommt.
Pro:
Grafik und Performance auf dem PC
Stabilität des Spiels
Sound
Contra:
Kein Serverbrowser bzw. Battlelog, so bleiben die meisten Stats verborgen und das joinen auf einen Server mit Freunden wird auch nicht leichter, auch kann man sich keine eigenen Server mieten, so ist man komplett abhängig von EA Servern, wenn diese voll sind hat man Pech gehabt.
Walker Assault ist absolut unbalanced auf Hoth
Keine Squads sondern 1!!! Partner, das verhindert absolut das Teamplay, welches wichtig wäre um gegen das Imperium zu gewinnen.
Keine Teamplay Boni, was den Anreiz auf Teamplay noch mehr hemmt.
Spawnpunkte sind total schlecht gesetzt. AT STs/AT ATs können einfach so reinballern und die ganze Zeit alle platt machen, daraus resultiert eine durschnittliche Überlebensdauer von 3 Sekunden.
Rebellen sind Ausrüstungstechnisch komplett unterlegen (Keine Fahrzeuge)
SakuyaKira89 schrieb am
357er-Argument hat geschrieben:
Bl4d3runn3r hat geschrieben:Also irgendwie kommt schon seit Ewigkeiten keine konstruktive Kritik mehr, ich dachte hier wären erwachsenere Spieler unterwegs, aber es scheint das doch sehr viele unqualifizierte Trolle hier rumlaufen. Viel rumgekommmen ist seit heute morgen leider nicht mehr, ausser geflame.
Da sind Sie hier ganz falsch. :D
Ehrlich mal: für brauchbare Diskussionen kommt man nicht hier her. Siehst es ja selbst: hier posten immer dieselben 8 Leute, die sich gegenseitig zu überbieten suchen, wer besser alle anderen beleidigt. Vor allem die dreckingen Casuals, die am Ende gar SPAß am Spielen haben! Kannst du dir das vorstellen!
:)
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das nicht sehe. Wirkt eher so, als wolltet ihr immer meckern und von euch kommt doch dann auch nichts gescheites. Ein paar Seiten zuvor haben einige Leute ausführlich ihre Meinung geschildert und zudem gut begründet. Positiv wie Negativ. Wieso das dann plötzlich keine ordentliche Diskussion sein soll, keine Ahnung. Das einzige was mir persönlich auffällt. Keiner geht auf die guten Beiträge ein. Die werden komplett ignoriert, nicht gelesen, oder was auch immer. Kurze schnippische Antworten werden immer sofort kommentiert, es wird auf die Provokation eingegangen. Also Troll gefüttert. Wenn man die mal ignorieren würde und nur auf die guten Posts antwortet, dann wird man auch mehr von dieser Art sehen. Leider interessiert sich keiner für Argumente oder Meinungen die gut dargelegt werden.
Arkatrex schrieb am
Also die Grafik und Atmosphäre gefällt mir sehr gut (PC - Ultra).
Aber trotzdem werde ich es nicht kaufen. Alleine schon weil ich eine SP Kampagne erwartet habe (ist ja auch echt schwierig in diesem Universum eine Kampagne samt guter Story zu bauen).
Mir gefällt es nicht den gleichen Preis zu zahlen aber immer weniger Inhalt zu bekommen.
Leider haben sie nicht von vorneherein die Karten offen auf den Tisch gelegt.
Der reine Multiplayer Part ist mir persönlich nur max. 25? wert. Und nur weil es Star Wars ist muss man nicht gleich den Xfachen Preis bezahlen.
Gleiches gilt für R6:Siege. Für ein besseres Counterstrike würde ich auch nicht mehr hinblättern wollen.
Hattori-Sensei schrieb am
alphA-Force hat geschrieben:noch mehr zeit, damit sich alle cheater vorbereiten können! wenn man pro runde min. 5 cheater und 5 bergcamper hat ist es doch einfach nur sinnlos zu zocken.
ohne dedi. server kannste jedes online game vergessen!
schade, hätte spaß machen können
Oh man hast wohl schlechte Erfahrungen gemacht mit Cheatern die in jedem Online Spiel vorkommen :roll:
bzw. ^^ es gibt dedi. server ist keine peer to peer verbindung oder wie das heißt, nur werden die Server halt gestellt und es gibt keine eigenen.
4lpak4 schrieb am
OK, ohne Scheiß, zieht euch das rein: bisher JEDES mal als ich Battlefront gestartet habe ist mir das Internet zusammen gebrochen und ich musste den Router resetten.
Hielt das das erste mal für einen Zufall, aber jedes mal wenn ich jetzt die App auf der Playstation starte rasselt mein Internet weg, komplett. Auch aufm Laptop.
Kann doch nicht wirklich an der App liegen?
schrieb am

Facebook

Google+