Star Wars Battlefront: Ableger für PlayStation VR angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2015
19.11.2015
kein Termin
Q3 2016
19.11.2015
Test: Star Wars Battlefront
79

“Die PC-Version sieht nicht nur eine Klasse besser aus, sondern profitiert bei den zahlreichen Distanz-Gefechten auch von der präziseren Maus-Steuerung. ”

Test: Star Wars Battlefront
77

“Battlefront liefert flotte, aber simple Mehrspieler-Action für Sternenkrieger und sieht dabei fantastisch aus! Inhaltlich hapert es mit fehlender Kampagne, wenigen Karten und Equipment aber am Umfang”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Wars Battlefront
77

“Battlefront liefert flotte, aber simple Mehrspieler-Action für Sternenkrieger und sieht dabei fantastisch aus! Inhaltlich hapert es mit fehlender Kampagne, wenigen Karten und Equipment aber am Umfang”

Leserwertung: 70% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Battlefront
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars Battlefront: Ableger für PlayStation VR angekündigt

Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts
Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Sony hat nach Angaben von Polygon angekündigt, dass DICE an einer VR-Variante von Star Wars Battlefront arbeitet, die wohl exklusiv für das Sony-Headset entwickelt wird und als Start-Titel für PlayStation VR verfügbar sein soll.

"Das wird eine Spielerfahrung von Star Wars Battlefront, wie man sie bisher noch nicht erlebt hat und in der die Spieler sich in eine weit, weit entfernte Galaxis transportieren können", so Andrew House, Präsident und CEO von Sony Computer Entertainment. Bild- und Videomaterial wurde im Rahmen dieser Ankündigung noch nicht gezeigt, doch sollen in den nächsten Wochen und Monaten weitere Informationen über den VR-Ableger des Mehrspieler-Shooters folgen.

Letztes aktuelles Video: Hutt Contracts


Quelle: Polygon

Kommentare

bondKI schrieb am
nawarI hat geschrieben:Ich hätte gedacht, man nimmt einfach Battlefront und macht es per Patch VR-Tauglich.
Meinetwegen können auch die Leute mit VR-Brille und Leute ohne auf den gleichen Maps gegeneinander antreten.
Die SPielsysteme wegen VR jetzt komplett umzustellen und die Community in zwei Gruppen zu spalten hielte ich für nicht wirklich sinnvoll.

Ach, auf dem PC (hauptmark für VR scheinbar) ist das Spiel eh so gut wie tot. Von daher... :Blauesauge:
nawarI schrieb am
Ich hätte gedacht, man nimmt einfach Battlefront und macht es per Patch VR-Tauglich.
Meinetwegen können auch die Leute mit VR-Brille und Leute ohne auf den gleichen Maps gegeneinander antreten.
Die SPielsysteme wegen VR jetzt komplett umzustellen und die Community in zwei Gruppen zu spalten hielte ich für nicht wirklich sinnvoll.
WOOM schrieb am
.HeldDerWelt. hat geschrieben:Wahrscheinlich das selbe Spiel mit reduzierten Details für erhöhte Bildfrequenz. Dafür wird natürlich nochmal 60? verlangt.

nicht ganz, es gibt dann noch EIN extra Level und EIN extra Modus ;)
llove7 schrieb am
Die nächste Spielereihe die EA gerade killt, irgendwann sind alle Namen verbraucht ;(.
Ich denke, dass es nicht annähernd so wird wie das aktuelle Battlefront was ja nicht mal einen Singleplayer oder richtige kämpfe in Mechs/Schiffen bietet.
Für VR werden sie irgendwas SP artiges machen wahrscheinlich was wo man sich auf Schienen bewegt und ab und zu vor Explosion oder Gegenständen ausweichen muss (wie Achterbahn nur mit bisschen ausweichen). Das reicht für VR völlig aus um die ersten fünf Minuten alle ausrasten zu lassen...
Ich kann auch komplett falsch liegen aber sowas liegt sehr nahe...
.HeldDerWelt. schrieb am
Wahrscheinlich das selbe Spiel mit reduzierten Details für erhöhte Bildfrequenz. Dafür wird natürlich nochmal 60? verlangt.
schrieb am

Facebook

Google+