The Crew: Entwickler sind zuversichtlich, dass der Start reibungslos über die Bühne gehen wird - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Publisher: Ubisoft
Release:
02.12.2014
02.12.2014
02.12.2014
02.12.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Crew
75
Test: The Crew
73
Test: The Crew
73
Jetzt kaufen ab 3,90€ bei

Leserwertung: 71% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Crew
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Crew - Entwickler sind zuversichtlich, dass der Start reibungslos über die Bühne gehen wird

The Crew (Rennspiel) von Ubisoft
The Crew (Rennspiel) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Serkan Hasan (Lead Game Designer) ist zuversichtlich, dass der Start von The Crew am 2. Dezember reibungslos über die Bühne gehen wird. Er sei "vollständig überzeugt von der Stabilität und der Performance des Multiplayer-Rennspiels", sagte er in einem Interview. Er verspricht weiter, dass das Team "genau das Richtige veranlasst hätte, um einen erfolgreichen Start zu gewährleisten".

Diese Zuversicht stammt aus der Beta-Phase. Serkan Hasan ist der Ansicht, dass ihre technische Infrastruktur mit dem Betatest so nah wie möglich an die realen Anforderungen herangeführt wurde, um sicherzustellen, dass Tausende von Spielern weltweit (gleichzeitig) in dem Online-Rennspiel unterwegs sein können. Bereits in der Beta wollen die Entwickler bewiesen haben, dass sie eine stabile Online-Welt zur Verfügung stellen können.

Auch die Performance soll mit 1080p und 30 Bildern pro Sekunde auf Xbox One und PS4 überzeugen können, meint der Lead Game Designer. Die Entwickler wollen also versuchen, dass The Crew keinen Fehlstart - wie Assassin's Creed: Unity - hinlegt.

Letztes aktuelles Video: Überblick


Quelle: PCGamer, themetropolist
The Crew
ab 3,90€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Ok. Wie gesagt, kann finanzielle Gründe gehabt haben, sie hätten es vermutlich so machen können, dann wäre die allgemeine Qualität des Spiels aber noch etwas schlechter gewesen.
UAZ-469 schrieb am
Balmung hat geschrieben:Braucht man beim SP von TDU nicht auch eine Online Verbindung?
Es ist halt nun mal ein nicht kleiner Aufwand, wenn man ein derartiges Spiel für Offline SP und Online MP macht. Kann also durchaus auch eine finanzielle Entscheidung gewesen sein, um das begrenzte Budget lieber in anderen Dingen investieren zu können. Aber leider scheint das Budget schon wieder zu gering gewesen zu sein um mal richtig gute Qualität zu bringen. Darunter litten schon TDU1+2.
Ich habs nur für 360, deswegen kann ich nur dafür sprechen.
Eine Netzverbindung wird nicht benötigt.
Nur beim altbekannten Serverdebakel kam man nicht ins Spiel, wenn er versucht hatte, zu verbinden. Trennte man die Konsole jedoch vom Netz, funktionierte alles prima.
Ansonsten konnte man bequem zwischen Off- und Onlinemodus umschalten.
Lediglich beim PC war es so, dass für SP und MP getrennte Profile, ergo Spielstände angelegt werden mussten. Zumindest sagten mir das deren Spieler.
Warum man deswegen nicht das System von TDU2 übernommen hat, frage ich mich wirklich. Sie hätten mit einem optionalen Offline-SP wesentlich mehr Kunden gewinnen können.
Balmung schrieb am
Braucht man beim SP von TDU nicht auch eine Online Verbindung?
Es ist halt nun mal ein nicht kleiner Aufwand, wenn man ein derartiges Spiel für Offline SP und Online MP macht. Kann also durchaus auch eine finanzielle Entscheidung gewesen sein, um das begrenzte Budget lieber in anderen Dingen investieren zu können. Aber leider scheint das Budget schon wieder zu gering gewesen zu sein um mal richtig gute Qualität zu bringen. Darunter litten schon TDU1+2.
UAZ-469 schrieb am
Nun, ich kann mich nicht daran erinnern, dass WoW jemals mit einer SP-Kampagne geworben hat wie The Crew. ;)
Wenn schon eine umfassende SP-Kampagne enthalten ist, dann bitte offline und keine halben Sachen. Für mich ist The Crew momentan ein äußerst umfangreiches TDU, an dessen angepriesenen SP-Modus man völlig sinnlos einen Onlinezwang drangepappt hat.
Balmung schrieb am
Naja, was die Grafik angeht... ich wette Ubisoft hat nicht unbedingt viel Geld für das Spiel springen lassen, darum kommt es auch erst nach ihren Haus eigenen Marken auf dem Markt.
GAZ Vodnik hat geschrieben:Nun, laut Amazon-Rezensionen läuft der Start alles andere als reibungslos ab. Das sogar noch Spielstände hopsgehen sollen, weil sie serverseitig gespeichert werden, ist leider Jottes wohl die absolute Höhe.
DAS kommt mir als TDU Spieler allerdings nur zu gut bekannt vor...
Und der Onlinezwang für den SP ist trotzdem da.
Nagut, dann wird The Crew eben so lange boykottiert, bis der Netzzwang für den Einzelspieler abgeschafft wird. :|
Ich brauche dringend 'ne ONE mit Horizon 2...
Ja, und die Singleplayer World of Warcraft Spieler sollten es ihnen gleich tun. Sorry, aber The Crew ist ein online Titel.
schrieb am

Facebook

Google+