The Crew: Patch bringt Ausscheidungsrennen und technische Verbesserungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Publisher: Ubisoft
Release:
02.12.2014
02.12.2014
02.12.2014
02.12.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Crew
75
Test: The Crew
73
Test: The Crew
73

Leserwertung: 71% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Crew
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Crew: Patch bringt Ausscheidungsrennen und technische Verbesserungen

The Crew (Rennspiel) von Ubisoft
The Crew (Rennspiel) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In einer Woche - also am 12. Februar - bekommt Ubisofts offenes Arcade-Rennspiel ein wenig technischen und inhaltlichen Feinschliff: Auf der offiziellen Website hat der Publisher bekanntgegeben, dass es unter anderem einen frischen Modus mit Ausscheidungsrennen geben soll. Darüber hinaus sollen auch einige technische Probleme wie die Framerate in der Fahrersicht ausgebügelt werden. Hier die Liste der anstehenden Änderungen:

"Neue Inhalte
Neuer PvP-Modus
Bei dem neuen PvP-Modus handelt es sich um ein Ausscheidungsrennen mit 10 verfügbaren Strecken.

Neue Fraktionsmissionen
Vier neue Fraktionsmissionen werden mit dem Patch am Donnerstag, dem 12. Februar, veröffentlicht.

Korrekturen und Updates

Online
Die Schnell-Koop-Funktion ist verbessert worden und mehrere Bugs beim Sitzungsbeitritt wurden behoben.
PvP-Lobby-Verbesserungen

Spielersuche nach Fahrzeugsuche aktiviert

PvP-Sitzungs-Verbesserungen

Das Matchmaking sollte es den Spielern jetzt ermöglichen, andere Spieler schneller zu finden.


Prämien

Korrektur eines Fehlers beim Freischalten von einigen Prämien und ihrer Fortschrittsüberwachung.


Herausforderungen
Korrektur eines Fehlers im Zusammenhang mit dem Fortschritt in Herausforderungen.


Bildwiederholrate
Verbesserte Bildwiederholrate in der Fahrersicht.


Benutzeroberfläche
Korrektur eines Fehlers bei der Anbringung bestimmter Fahrzeugteile.


Freunde
Korrektur eines Fehler in Verbindung mit der Präsenz eines Freundes im Spiel. Euer Status wird auf "Offline" gestellt, wenn ihr das Spiel verlasst.


Autos
Verbesserung von Tempo und Handling diverser Autos.

Der Gripp des Buggys wurde verbessert, damit er wie andere Rallye-Autos Berge hochfahren kann.

Korrektur eines Fehlers durch den einige Autos im Rückwärtsgang eine extreme Höchstgeschwindigkeit im Gelände erreichen konnten:

Bentley Continental GT
Cadillac Escalade
Abarth 500
Alfa Romeo 4C
Hummer H1 Alpha

MINI Cooper S:
Senkung von Nitro und Grip beim MINI Cooper S.

Lamborghini Murcielago:
Grip bei der Benutzung von Nitro leicht verbessert.


Missionen
Verbessertes KI-Verhalten in einigen Missionen.

Verbessertes Verhalten von Polizei und KI in Verfolgungsmissionen:

Gegnerische Fahrzeuge sind jetzt weniger aggressiv und versuchen stärker, die Spieler zu verfolgen anstatt sie auszuschalten.


Gameplay
Veränderungen bei der Reibung an den Seitenbanden, um Mauerfahrten zu verhindern.


#NeverDriveAlone Das The Crew-Team"


Letztes aktuelles Video: Extreme-DLC


Quelle: Offizielle Website

Kommentare

IM1RC0I schrieb am
Superrr Update :Kratz:
Die sollen mal lieber die Funktion einbringen das man die Story neu anfangen kann. Was soll der Mist... :evil:
UAZ-469 schrieb am
Ich gestehe, angesichts mangelnden, neuen Open World-Racern bei The Crew allmählich schwach zu werden. :(
Aber gut, dass an der KI und dem Reibungsverhalten gearbeitet wird.
DonDonat schrieb am
Sind meine als dauer-Online angezeigten Freunde dann auch endlich mal offline?
schrieb am

Facebook

Google+