The Division: Mehrere Charaktere pro Account sowie Infos zu Skills und Waffenanpassungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Publisher: Ubisoft
Release:
08.03.2016
08.03.2016
08.03.2016
Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Test: The Division
77

“Spannende Gefechte und die freie Charakterentwicklung sind das Markenzeichen des kooperativen Shooters, der vor allem in der DayZ-ähnlichen Dark Zone seine Stärken ausspielt.”

Leserwertung: 59% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Division
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Division: Mehrere Charaktere pro Account sowie Infos zu Skills und Waffenanpassungen

The Division (Shooter) von Ubisoft
The Division (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat ein neues Video zu The Division veröffentlicht, in dem man aktuelle Fragen der Community beantwortet. Dabei machte man u.a. bekannt, dass Spieler ähnlich wie in Destiny bis zu vier Charaktere pro Account erstellen dürfen. Dadurch könne man etwa mit Freunden unterschiedlicher Stufen zusammenspielen oder Einsteigern mit einem neu erstellten Charakter aktiv zur Seite stehen. Darüber hinaus sollen sich Fertigkeiten permanent freispielen und Skill-Sets auch während des Spiels anpassen lassen. An Waffen werde man wiederum sowohl durch rein optische Skins als auch anhand weitreichender Mods Veränderungen vornehmen können. Mehr dazu im Video:

Letztes aktuelles Video: Community-QA November 2015


Quelle: Ubisoft

Kommentare

DextersKomplize schrieb am
Destiny würde offline auch fast überhaupt keinen Sinn bzw. Spaß machen. Online Shooter sind nunmal iwo an ihre Inetverbindung gebunden, also wen wundert denn das Division nicht online sein wird?
Man rennt durch Zonen und kann andere Spieler treffen .. dafür muss man dann natürlich online sein.
Also wenn wir von Sim City reden, bin ich bei euch, aber bei so einem Spiel, was eh zu 95% online stattfindet? Da finde ich diese "dann is das Spiel für mich gestorben"-Haltung mal wieder 4p-typisch völlig übertrieben.
lettiV schrieb am
Igorsam hat geschrieben:Bin schon gespannt wie das Spiel vor Release aussieht. Bisher sieht es wie ein gigantisches Grafik-Downgrade aus.
Was mich jetzt schon stört, soweit ich gelesen habe - SP-Kampagne ohne offline Modus - also always online ... :roll:
Wenn das stimmt spare ich es mir mich weiter darüber zu informieren und wünsche allen viel Spaß mit den Launch-Day Problemen und ihrer Beihilfe zur always online Zukunft ...

Sollte das am Ende zutreffen, wäre das sehr sehr schade. Hätte gerne mal reingeschnuppert.
LG lettiV
Flextastic schrieb am
mal schauen wie es eingebunden wird, stelle mir das so ähnlich wie bloodborne, mgsV oder destiny vor. ich beobachte das projekt weiterhin.
Igorsam schrieb am
Bin schon gespannt wie das Spiel vor Release aussieht. Bisher sieht es wie ein gigantisches Grafik-Downgrade aus.
Was mich jetzt schon stört, soweit ich gelesen habe - SP-Kampagne ohne offline Modus - also always online ... :roll:
Wenn das stimmt spare ich es mir mich weiter darüber zu informieren und wünsche allen viel Spaß mit den Launch-Day Problemen und ihrer Beihilfe zur always online Zukunft ...
schrieb am

Facebook

Google+