Taktik-Shooter
Publisher: Ubisoft
Release:
08.03.2016
08.03.2016
08.03.2016
Test: The Division
77
Test: The Division
77
Test: The Division
77

Leserwertung: 59% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Division
Ab 21.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Division: Patch 1.4 wird nächste Woche zahlreiche Veränderungen mit sich bringen

The Division (Shooter) von Ubisoft
The Division (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft will am 25. Oktober 2016 das globale Update 1.4 für The Division veröffentlichen, das neben allerlei Fehlerbehebungen und Balance-Anpassungen auch Veränderungen an der Benutzeroberfläche (UI) vornehmen sowie die sogenannten "World Tiers" einführen werde. Durch Letztere soll man ab Stufe 30 gezielt Einfluss auf Gegner- und Beute-Levels nehmen können, wobei die KI generell viele Verbesserungen erfahren habe. Darüber hinaus wurde "Scavenging" (Plündern) als sekundärer Wert komplett aus dem Spiel entfernt, während sich die Spielergesundheit abseits von Kämpfen fortan progressiv und vollständig regeneriere. Hier ein Auszug aus den im Ubisoft-Forum komplett einsehbaren Patchnotizen:

New Feature: World Tiers

  • Upon reaching level 30, players are now able to select a World Level Tier that controls the level of enemy NPCs encountered and the quality of the loot they drop
  • There are a total of 4 World Level tiers:
    • Tier 1: enemy lvl30, gear score rewards 163
    • Tier 2: enemy lvl31, gear score rewards 182, unlocks Challenge difficulty, unlocks Incursions
    • Tier 3: enemy lvl32, gear score rewards 204
    • Tier 4: enemy lvl33, gear score rewards 229
  • Activity difficulty in a same World Tier (Normal, Hard, Challenging) will provide more rewards

UI Improvements

  • Added a player reporting interface for PC users.
  • Players now have the “mark as junk” option when equipping mods.
  • Players can now mark weapon and gear items as “favorites” which locks them in their inventory. Locked items cannot be sold, shared or dismantled.
  • Added a buyback option to vendor’s inventory. Players can now recover items they have accidentally sold.
  • Added Quick Nav option to vendors and menus allowing players to quickly select item types they want to display.
  • Weapon skins no longer take inventory space.
  • Equipped items are now always displayed at the top of the inventory list.
  • Recalibrated items now have an icon displayed next to their recalibrated stat/talent.
  • Crafting materials can now be converted in bulk at the Crafting Station.
  • Players can now deconstruct items from the Stash.
  • Players now have an option to find a better server if they are currently on one that is not their best option. They can do so from the Group Management menu.
  • Players are no longer able to open their inventory while under status effect.
  • Recalibration bench now opens instantly instead of waiting for watch tapping animation.

Gameplay Changes

  • Time-to-kill enemy NPCs has been lowered.
  • Many improvements were made to enemy AI.
  • Player ammo capacity has been increased by 50% after level 30.
  • When matchmaking the game will now attempt to refill empty slots if the group privacy allows it.
  • Incendiary and Explosive Rounds will no longer apply status effects like Stagger and On Fire.
  • Accuracy will now be lowered for a short duration after performing a combat roll.
  • Added a delay between leaving a group and signing up for matchmaking.
  • Weapon magazines are now refilled when restocking from an ammo crate.
  • The crafting material drops from the Base of Operations will now reward High-End quality after level 30.
  • Removed scavenging from the game. Scavenging is removed as a secondary stat on all gear pieces. New gear pieces can no longer roll scavenging.
  • The Map indicator for Rogue players now increases in size the closer they are to the player.
  • Player grenade damage now scales with the current World Tier to ensure consistent efficiency against NPCs across World Tiers.
  • Shotgunner NPCs: their damage falloff and accuracy have been slightly reduced. This should limit their range and lower their lethality in long to mid-range combat.
  • Several improvements to NPC AI.
  • Player health will now progressively regenerate to full when out of combat.
  • Updated the ways NPCs react to Player Threat, now allowing players to more predictably manage enemy agro

Letztes aktuelles Video: Erweiterung I Untergrund-Trailer


Quelle: Ubisoft

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Ich hätte langsam gerne die Gebiete die vor Release entfernt wurden und wieder ein wenig Single-Player Inhalte. Also Story Missionen, Bücher, Artefakte.. das sich da etwas tut. Ich kann verstehen das die Raids gerne gespielt werden, aber wenn ich die nicht alleine spielen kann finde ich das irgendwie blöd.
Nicht falsch verstehen, das ist natürlich sinnvoll und ich jammre eigentlich nicht bei Inhalten die etwas schwerer sind. Aber da ich das Spiel ohnehin nicht mehr mit Max Gear Spiele weil ich zu wenig "Farme". Mich der PvP eigentlich interessiert hätte wenn ich nicht auf eine Vordefinierte Gruppe angewiesen wäre, sondern mehr In Action Coop mit Team-Mitspielern, die aber auch total fehlen :/ Hab ich diverse "Raids" probiert immer waren dann Leaver dabei, und so lange zu suchen bis ich eine Gruppe hab die dann überall Max Gear hat und mich da durch zieht.. darauf hab ich keine Lust.
Zudem fehlte da halt auch die Story. Sicher es gab eine Rahmenhandlung um diesen "Raid" aber, das ist eher uninteressant und 0815. Ich mochte es irgendwie halt mir die Schauplätze genauer anzuschauen und nach Indizien zu suchen oder die Story, die Level oder die Gegend wieder zurück zu erobern. Die Missionen sind nett, aber für mich war das schönste wirklich den Kleinkram zu machen und die Stadt zu entdecken.
Aber da kam nix neues mehr oder?
DonDonat schrieb am
Eirulan hat geschrieben: Bin gespannt, was sich seither getan hat.
Bis heute lässt sich das mit genau einem Wort beschreiben: nichts ;)
Aber ab dem nächsten Patch wird sich dann doch so einiges getan haben^^
Für mich besonders nett: Schrotflinten-KIs werden neu ausbalanciert, bisher haben die einen ja auf X Meter One-Shot gekillt ohne dass man irgendwas dagegen machen konnte (wenn ich ne Mission im Untergrund im Schwierigkeitsgrad über "Schwer" verloren habe war es in 90% die Schuld eines Typen mit Schrotflinte...)
Eirulan schrieb am
Ich werd nach dem Patch auch mal wieder reinschauen - hab seit Anfang Mai nicht mehr gespielt :)
Bin gespannt, was sich seither getan hat.
DonDonat schrieb am
Klingt schon mal ganz gut: es scheinen viele sinnvolle Änderungen mit dabei zu sein auch wenn z.B. kein Fan von automatisch-regenerierende HP bin.
Ich spiele Division zwar nur eher selten, aber vielleicht werde ich nach dem Patch mal öfters ne Runde drehen :)
SectionOne schrieb am
Die Patchnotes lesen sich schon mal ganz gut, bin mal gespannt wie sich das ganze in der Praxis auswirkt. Ich geb dem ganzen auf jeden Fall nochmal ne Chance!
schrieb am

Facebook

Google+