Final Fantasy 15: Technische Unterstützung von den Avalanche Studios - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
29.11.2016
29.11.2016
Test: Final Fantasy 15
83
Test: Final Fantasy 15
83

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 61.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 15: Technische Unterstützung von den Avalanche Studios

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Avalanche Studios (Just Cause, Mad Max) sind mittlerweile ebenfalls in die Entwicklung von Final Fantasy 15 involviert und leisten Square-Enix vor allem technische Unterstützung. Das hat Game Director Hajime Tabata gegenüber der Famitsu erwähnt (via Gamefront). Vor allem die Erfahrungen des Teams bei der Entwicklung von Flugelementen sind für Tabata wertvoll, möchte er im Rollenspiel doch u.a. ein Luftschiff einbauen, das vom Spieler gesteuert werden darf. Dabei scheint im das Feature so wichtig zu sein, dass er es sogar nachträglich als DLC nachreichen würde, damit es auf jeden Fall ins Spiel kommt.

Final Fantasy 15 soll 2016 für PS4 und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: gamescom-Spielszenen


Quelle: Famitsu via Gamefront

Kommentare

EvilReaper schrieb am
Ja, da ist zu 100 % ein kostenloses Nachreichen gemeint, im Sinne von TW3-DLCs oder wie es auch bei Hitman sein wird. Das wird mMn schon allein aus der Formulierung deutlich.
Balmung schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben:DLC heisst Downloadable Content. Herunterladbarer Inhalt. Obs kostenpflichtig sein wird oder nicht sagt das Wort nicht aus. Würde tippen das dieser DLC gratis wäre. Alles andere danach natürlich kostenpflichtig.
Eben, siehe The Witcher 3, da gabs auch massig DLCs, aber alle kostenlos bisher. Hab auch genug andere Spiele mit kostenlosen DLCs. Das ist halt nun mal das Standard Wort inzwischen. Hier soll es primär einfach nur unterstreichen wie wichtig ihm dieses Element ist.
just_Edu schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben:FF7 wird eh DLC verseucht sein dafür lege ich meine Hand ins Feuer. Glaube mit kein anderen FF könnte man so viel geld verdien wie mit der 7.
Mit keinem anderen Titel kann man es sich auch so sehr mit der Community verscherzen.. das Ding wird sicher nicht die billigste Produktion in deren Haus, ich würde mir da keine Sorgen machen.. außer Kostümen und irgendwelchen Crossover Waffen wird da nicht viel kommen.
Pioneer82 schrieb am
DLC heisst Downloadable Content. Herunterladbarer Inhalt. Obs kostenpflichtig sein wird oder nicht sagt das Wort nicht aus. Würde tippen das dieser DLC gratis wäre. Alles andere danach natürlich kostenpflichtig.
Skuz schrieb am
Nachträglich als DLC.
Wohl eher von Anfang an so geplant.
Wenn es ihm wirklich so wichtig ist, soll er es als kostenlosen Download nachreichen.
Immer wieder traurig, dass schon vor Release eines Spiels von DLC gesprochen wird.
Wenn die Spieler dann von Abzocke oder unfertig veröffentlichten Spielen reden, bzw. behaupten, dass man zusätzlich zahlen muss um das komplette Spiel zu erhalten, versuchen sich die Publisher rauszureden.
Sollte das Flugschiff-Feature im Nachhinein per kostenpflichtigen DLC veröffentlicht werden, bedeutet das nach dieser Aussage für mich, dass FFXV unvollständig veröffentlicht wurde und man für das vollständige Spiel draufzahlen muss.
schrieb am

Facebook

Google+