Final Fantasy 15: Active Time Report: Ring- und Elementar-Magie, Niflheim-Imperium, Termin-Event und Verbesserungen im Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
29.11.2016
29.11.2016
Vorschau: Final Fantasy 15
 
 
Vorschau: Final Fantasy 15
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 61.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 15: Active Time Report: Ring- und Elementar-Magie, Niflheim-Imperium, Termin-Event und Verbesserungen im Video

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Im heute ausgestrahlten Active Time Report zu Final Fantasy 15 ging es hauptsächlich um Magie, die Fortschritte bei der Entwicklung, das Niflheim-Imperium (gegnerische Fraktion) und das Termin-Event im März. In dem Rollenspiel mit der Männertruppe wird es zwei Arten von Magie geben: Ring- und Elementar-Magie. Ring-Magie ist an den Story-Fortschritt gebunden und kann nur von dem Träger des königlichen Rings von Lucis genutzt werden (Hauptcharakter: Noctis). Feuer, Eis und Blitz gehören zur Elementar-Magie und je nach Umgebung und Wetter fallen die Effekte unterschiedlich aus. Feuer hat z.B. Auswirkungen auf Gras und wenn man Blitze bei Regen verwendet, erhöht sich der Schaden. Mit dem Eis-Zauber kann man beispielsweise Wasser gefrieren lassen. Die Elementar-Magie wird als eine Art Gegenstand beschrieben - ein Gegenstand, den man nicht kaufen kann. Stattdessen findet man an unterschiedlichen Orten in der Welt diese "Elemente", kann sie sammeln und daraus dann Magie herstellen. "Magie" kann man anstelle einer Waffe ausrüsten.

Welche Verbesserungen die Entwickler von August bis September 2015 vorgenommen haben, wird im folgenden "Progress Report #2" veranschaulicht. Auch ein Feuerzauber ist im Verlauf des Videos zu sehen.



Das Niflheim-Imperium hat in Final Fantasy 15 beinahe die Weltherrschaft erlangt. Nur das Königreich Lucis wehrt sich - dank der Kraft eines Kristalls - erfolgreich gegen die Übernahme. König Regis fungiert als aktueller Wächter des Kristalls und versucht die Stadt mit einem Kraftfeld zu schützen. Hauptcharakter Noctis ist der Prinz von Königreich Lucis und der letzte Erbe des Adelsgeschlechts, das den Kristall beschützen soll. Als gegnerische Fraktion verfügt das Niflheim-Imperium über eine große, mechanische Streitmacht (Magitek-Truppen) und versucht weiterhin das Königreich Lucis einzunehmen. Auf dem Schlachtfeld stehen dabei in der Regel Roboter, die von Menschen im Hintergrund gesteuert werden. Angeführt wird das Imperium von Iedolas Aldercapt. Wie Noctis und sein Team eine Basis des Imperiums infiltrieren (Nebenmission) ist im folgenden Trailer zu sehen. Zugleich wollen die Entwickler die Kamera und das Benutzerinterface verbessert haben.



Last but not least wurde verraten, dass das Event zur Bekanntgabe des Veröffentlichungstermins am 30. März stattfinden wird. Die Veranstaltung im Shrine Auditorium in Los Angeles mit dem Titel "Uncovered: Final Fantasy XV" wird um 4:00 Uhr beginnen.



Quelle: Square Enix

Kommentare

Leon-x schrieb am
Kanonen gab es hier und da schon immer in FF. Lass es nur Schiffskanonen sein.
Selbst in Kingdom Hearts 3 muss man sich auf Pistolen und Geschütze gefasst machen. Braucht sich nur die letzten Gameplay-Trailer ansehen.
Dass es jetzt militärische Mechs samt Waffensystem gibt finde ich in FF XV nicht schlimm. Wenn es zur Story und zum Setting passt habe ich kein Problem damit. Hier hat man sich nach FF 14 Online wieder für einen anderen Style entschieden. Bzw war der so oder so durch FF Versus 13 festgelegt. Gerade dieser fand bekanntlich Anklang.
Was natürlich nicht Jedem gefallen muss. Dafür gibt es sicherlich Alternativen in nächster Zeit zu zocken. Wer weiß was sie dann wieder bei FF 16 bringen.
VincentValentine schrieb am
LP 90 hat geschrieben:
VincentValentine hat geschrieben:
LP 90 hat geschrieben:Bin ich der einzige der bei der Turret-Section die Augen ausgefallen sind? Muss sowas in einen FF sein?
ICh habe das schon gefühlt 10.000 mal amchen müssen. Nächstes FF wird ein ganzer 3rd-Person Shooter wahrscheinlich. A la Uncharted.

Say hi to Final Fantasy 8. Mechas, Autos, Maschinen, Waffen sind nichts neues in der Serie.
Bild
und bitte: bevor einer mit Stealth kommt - auch nichts neues

Mal bitte nicht so überheblich......Turret-Sektionen die beinah 1 zu 1aus Uncharted sein könnten sind sehr wohl was neues.

das ist auch schwer möglich bei dem damaligen Kampfsystem. Da wir jetzt aber ein Actionbasiertes KS haben, ist da natürlich möglich
Was ich sagen will (und das jetzt nicht unbedingt auf dich bezogen) das diese ganzen Elemente, die für einige fremd wirken und als untypisch in Relation zu Final Fantasy genannt werden --- Autos, Androgyne Charaktere, Waffen, Steampunk, Maschinen - eben nichts großartig neues sind, wenn man vorherige Final Fantasy Teile wie 7 oder 8 anschaut.
LP 90 schrieb am
VincentValentine hat geschrieben:
LP 90 hat geschrieben:Bin ich der einzige der bei der Turret-Section die Augen ausgefallen sind? Muss sowas in einen FF sein?
ICh habe das schon gefühlt 10.000 mal amchen müssen. Nächstes FF wird ein ganzer 3rd-Person Shooter wahrscheinlich. A la Uncharted.

Say hi to Final Fantasy 8. Mechas, Autos, Maschinen, Waffen sind nichts neues in der Serie.
Bild
und bitte: bevor einer mit Stealth kommt - auch nichts neues

Mal bitte nicht so überheblich......Turret-Sektionen die beinah 1 zu 1aus Uncharted sein könnten sind sehr wohl was neues.
VincentValentine schrieb am
LP 90 hat geschrieben:Bin ich der einzige der bei der Turret-Section die Augen ausgefallen sind? Muss sowas in einen FF sein?
ICh habe das schon gefühlt 10.000 mal amchen müssen. Nächstes FF wird ein ganzer 3rd-Person Shooter wahrscheinlich. A la Uncharted.

Say hi to Final Fantasy 8. Mechas, Autos, Maschinen, Waffen sind nichts neues in der Serie.
Bild
und bitte: bevor einer mit Stealth kommt - auch nichts neues
VincentValentine schrieb am
heretikeen hat geschrieben:
VincentValentine hat geschrieben:
heretikeen hat geschrieben:Ach ja zu deiner Info, das letzte SP Final Fantasy kam 2009 raus. Ausgeschlachtet oh ja....

Schon mal auch nur mit einem Auge auf das geschielt, was Square mit der Marke seitdem so macht?
Ich helf mal aus:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_F ... ideo_games
Klar kann man den mobile f2p-Schrott als braver Fanboi ausblenden, aber das ändert nichts an der Tatsache.

und du denkst das war damals nicht anders mit den ganzen Spinn-Offs?
Final Fantasy tactics, Chocobo Series, FFCC, Final Fantasy Adventure, Mystic Quest und und und.....Zu behaupten man würde die Serie jetzt ausschlachten um sie künstlich am Leben zu erhalten, obwohl Squaresoft das schon damals gemacht hat, ist also falsch !
Wenn du dich dagegen auf die Main-Series beziehst, damit deine Aussage auf die jetzigen Verhältnisse doch Sinn machen würde, wäre das aber auch falsch.
schrieb am

Facebook

Google+