Final Fantasy 15: Acht Minuten langer Überblick-Trailer; Statement von Hajime Tabata (Director) zur verfrühten Veröffentlichung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
29.11.2016
29.11.2016
Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 61.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 15: Acht Minuten langer Überblick-Trailer; Statement von Hajime Tabata (Director) zur verfrühten Veröffentlichung

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat ein acht Minuten langes Überblick-Video zu Final Fantasy 15 veröffentlicht. In dem sogenannten "101-Trailer" werden die grundlegende Geschichte, Noctis und seine drei Gefährten sowie das Kampfsystem (inkl. Zaubersprüche und Beschwörungen) vorgestellt. Details zum Day-One-Update (Crown-Update) findet ihr hier.

Außerdem hat sich Hajime Tabata (Game Director) mit folgendem Statement zur verfrühten Veröffentlichung (wir berichteten) des Rollenspiels zu Wort gemeldet: "Das Erscheinungsdatum, der 29. November, nähert sich und ich hoffe sehr, dass alle das Spiel unvoreingenommen genießen können. Leider kam es zu einer nicht autorisierten Distribution der physischen Version von Final Fantasy 15 in bestimmten Regionen und uns ist aufgefallen, dass Gameplay-Aufnahmen von Leuten, die diese Versionen spielen, online aufgetaucht sind. Obwohl diese Situation durch verschiedene, regional besondere Umstände zustande kam und eventuell nicht vollständig vermieden werden kann, bedauern wir dies sehr."

"Eines der wichtigsten Ziele für Final Fantasy 15 war es, dass dank der gleichzeitigen Veröffentlichung weltweit alle die Geschichte und die Überraschungen gemeinsam entdecken und genießen können. Aufgrund der neusten Ereignisse finden sich womöglich Videos mit unerwarteten Spoilern online. Daher möchten wir all jene warnen, die sehnsüchtig auf das Spiel warten. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um die Verbreitung von nicht autorisierten Aufnahmen online zu unterbinden. Wir möchten all jene, die vorzeitig eine Version des Spiels erstanden haben, bitten, diejenigen zu respektieren, die sich auf die offizielle Veröffentlichung freuen, und niemandem die Überraschung zu verderben."

"Ein großes und engagiertes Team hat sehr hart an der Erstellung dieses Spiels gearbeitet, um ein Final Fantasy zu erschaffen, das jeder gleichermaßen genießen kann. Wir würden es sehr bedauern, wenn die Aufregung der Veröffentlichung für so viele so kurz vor dem Erscheinen verdorben würde."


Letztes aktuelles Video: Überblick-Trailer


Quelle: Square Enix

Kommentare

Hlalueth schrieb am
klingt ja mal echt gruselig bei euch. bei uns sind die mitarbeiter sehr nett, zocken selber gern und wollen daher meist selbst, dass sie das spiel früher rausgeben dürfen.
ich hab dafür mit kleinen unabhängigen läden schlechte erfahrungen gemacht: unfreundliche verkäufer, eindeutig gebrauchte ware als neue verkaufen und ich bin auch schonmal nicht angerufen worden, wenn ein spiel da war, dass ich vorbestellt hab. da musste ich zum release erst hinwackeln nur um zu erfahren, dass sie es schon seit 2 tagen verkaufen...
ist mir halt bei unserem gamestop noch nicht passiert. dort haben sie mir sogar gesagt, ab wann sie vermutlich sonne und mond verkaufen dürfen und dass ich an dem tag einfach mal zwischendurch anrufen soll. edit: also ohne dass ich es vorbestellt hab, hatte nur mal vorsichtiges interesse bekundet...
aber so macht jeder seine eigenen erfahrungen. und nicht jeder laden ist gleich, kommt immer auch auf die mitarbeiter an. ist bei gamesworkshop nicht anders...
muecke-the-lietz schrieb am
Xelyna hat geschrieben:Sie lügen ihre Kunden (zumindest bei uns) einfach schlicht weg an. Die haben bei uns generell nicht vor das spiel rauszugeben, sie lügen ihren Kunden also dreist ins gesicht, mein Cousin hat ne weile dort gearbeitet und selbst bei Xgames und anderen Läden bei uns in der Stadt ist das mittlerweile bekannt.
Ich persönlich hab nichts gegen Gamestop nur weil ich etwas ankreide.
Ich hab bis jetzt kein problem mit denen gehabt und manchmal gibt es gute deals, davon ab interessiert mich der laden halt nicht weil ich zeug meist wo anders günstiger kriege.
Aber wenn es um vorbestellungen geht ist unserer sicher nicht der Laden wo ich hingehe, ich kriege spiele nicht früher und ich will auch nicht, ohne das man mir als Kunde das klar sagt, das ich mitbeteiligt bin das andere läden in der Stadt in die Pfanne gehauen werden, das ist letztendlich Gamestop ihr Problem, und nicht meins als Kunde, und das finde ich einfach das letzte.
gamestop ist einfach nicht geil und nur in städten gut, wo es nichts anderes an guten gaming läden gibt.
allerdings gibt es natürlich auch einige unabhängige läden, die richtige verbrecher sind.
Hlalueth schrieb am
naja die gamestopmitarbeiter brauchen halt das ok der leitungsebene, dass die spiele früher raus dürfen. die wollen halt nicht die ersten sein, da das ja auch sicher konsequenzen von seiten der publisher nach sich zieht. wenn ein anderer das spiel aber schon anbietet, wird man ja mehr oder weniger gezwungen, es auch anzubieten, da die kunden sich das game ja eher dort holen wo sie es früher bekommen. mit in die pfanne hauen hat das weniger zu tun. zumindest hab ich bei unserem gamestop nicht das gefühl. die kümmern sich schon drum, damit die ihre kundschaft versorgen können.
ich kann die negative haltung gamestop gegenüber nicht ganz nachvollziehen. außer dass die meisten spiele dort zu release etwas teurer sind als anderswo, hab ich bis jetzt mit anderen unabhängigen spieleläden mehr schlechte erfahrungen gemacht.
die meisten spiele hole ich aber dennoch bei müller, dort sind fast alle spiele nochmal 5 oder 10 euro billiger als bei saturn oder mm und damit nochmal um einiges günstiger als bei gamestop. aber wenn ich ein spiel vorbestellen möchte mach ich das bei gamestop. da wird man wenigstens gleich angerufen, sobald sie es rausgeben dürfen.
muecke-the-lietz schrieb am
Hlalueth hat geschrieben:
Masta Matze hat geschrieben:Wollte mir gerade Pokemon Sonne in meinem Spieleladen holen, dann hatte der schon FF15 hinter der Theke liegen.
Habs jetzt mal mitgenommen, bin gespannt ob ich aufs Maul fliege. Hab mich null informiert, VII und X fand ich großartig.
Da würde mich ja schonmal interessieren, in welchem Ladem du warst? ;)
Habs mir nachdem ich die judgement disc demo gezockt hab auch vorbestellt. Aber gamestop rückt es ja erst raus wenn andere Händler in der Umgebung es auch anbieten.
Gamestop...
Masta Matze schrieb am
Hlalueth hat geschrieben:
Masta Matze hat geschrieben:Wollte mir gerade Pokemon Sonne in meinem Spieleladen holen, dann hatte der schon FF15 hinter der Theke liegen.
Habs jetzt mal mitgenommen, bin gespannt ob ich aufs Maul fliege. Hab mich null informiert, VII und X fand ich großartig.
Da würde mich ja schonmal interessieren, in welchem Ladem du warst? ;)
Habs mir nachdem ich die judgement disc demo gezockt hab auch vorbestellt. Aber gamestop rückt es ja erst raus wenn andere Händler in der Umgebung es auch anbieten.
Ein kleiner Händler im Stuttgarter Raum. :)
schrieb am

Facebook

Google+