Final Fantasy 15: Läuft nativ auf der Xbox One X in "3K"; Download-Erweiterungen bleiben separat - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
09.02.2018
08.02.2018
08.02.2018
06.03.2018
29.11.2016
kein Termin
14.09.2018
kein Termin
29.11.2016
Alias: Final Fantasy XV
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
84

“Die PC-Umsetzung von FF15 ist größtenteils gelungen, vor allem die Grafik und die Optionen können sich sehen lassen. Die Maus-Steuerung hingegen ist etwas verkorkst.”

Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

Jetzt kaufen ab 21,90€ bei

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 15 läuft nativ auf der Xbox One X in "3K"; Download-Erweiterungen bleiben separat

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Im Zuge der PAX West äußerte sich Hajime Tabata (Game Director) über die Umsetzung von Final Fantasy 15 für die Xbox One X. Tabata-san erklärte, dass das Rollenspiel auf der Microsoft-Konsole nativ in "3K" (3072x1728 bzw. fast 1800p) laufen wird. Im Anschluss kommt die 4K-Hochskalierung via Checkerboard-Rendering zum Einsatz. Laut Tabata wurde auf der PlayStation 4 Pro eine ähnliche Lösung "bei den hohen Grafik-Einstellungen" verwendet. Zur Bildwiederholrate äußerte er sich nicht. Auf dem PC könnte Final Fantasy 15 hingegen nativ in 4K laufen, sofern die Rechenleistung des Systems stimmt.

Außerdem sagte er, dass es derzeit keine Pläne geben würde, die Download-Erweiterungen als einzelne Kapitel in die Hauptgeschichte zu integrieren. Die Downloadinhalte seien vielmehr "eigenständige Spielerfahrungen" abseits des Hauptspiels.



Letztes aktuelles Video: PC-Spielszenen-Trailer


Quelle: Dualshockers
Final Fantasy 15
ab 21,90€ bei

Kommentare

Der siebente Zwerg schrieb am
Lieber mindestens 60fps als 4K. Und was bringt 4k mit matschigen Texturen und reduzierten Details? Dann doch lieber 3K flüssig. Wenn ein Spiel keinen Spaß macht liegt es eher nicht daran das die Grafik nicht hoch genug aufgelöst ist. Low FPS beeinträchtigen den Spielspaß mMn deutlich. Und Kantenflimmern ist ab FullHD auch ohne AA nicht mehr so schlimm das man Kopfschmerzen davon bekommt.
EvilTwin2017 schrieb am
4players reibt sich sicher die Hände. Einfach ein Xbox One X Spiel reinsetzen, das nicht "True 4k" bietet und die Kommentar-Spalte füllt sich von selbst ... :D
dOpesen schrieb am
was immer du meinst.
greetingz
Dein Teddybaer schrieb am
Also mal wieder eine leifmännische Diskussion wegen nichts :lol:
dOpesen schrieb am
Dein Teddybaer hat geschrieben: ?
05.09.2017 13:57
Das ist Marketing, also warum drüber aufregen? Kann dir doch scheißegal sein, wie das auf andere wirkt, hauptsache du bist glücklich und lässt dich nicht beeinflussen.
weiß nicht so recht was du von mir willst, habe doch in meinem ersten post zum thema geschrieben:
viewtopic.php?p=4985104#p4985104
greetingz
schrieb am