Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
Q4 2017
Q4 2017
Q4 2017
Q1 2018
29.11.2016
kein Termin
kein Termin
29.11.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83
Jetzt kaufen ab 30,00€ bei

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 15: Tabata stellt weitere DLCs in Aussicht, um Story-Lücken zu schließen

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Entwickler von Final Fantasy 15 planen, weitere Story-Lücken durch Download-Inhalte zu schließen, wie Director Hajime Tabata in einem Interview mit Kotaku (via NeoGAF) verriet. Er und sein Team seien bereit, sich dieser Herausforderung zu stellen, so Tabata. Im Dezember soll zwar erst einmal Episode Ignis erscheinen, um die Geschichten von Noctis Gefährten nach Episode Gladiolus im März und Episode Prompto im Juni abzuschließen, danach seien aber noch eine Reihe weiterer Zusatzinhalte geplant - wahrscheinlich zu Ardyn und Luna.

Zusätzliche Kapitel für Gladiolus, Prompto und Ignis, die zeigen, wie es für sie nach dem Abspann der Hauptgeschichte weitergeht, werde es hingegen eher nicht geben. Wie lange man das Rollenspiel noch mit DLCs versorgen wolle, verriet Tabata nicht - obwohl er bereits ein klares Ende vor Augen habe. Im Anschluss wolle man sich dann einer neuen Marke zuwenden, mit der man aber erst die nächste Konsolengeneration anvisiere.

Letztes aktuelles Video: PC-Spielszenen-Trailer


Quelle: Kotaku / NeoGAF
Final Fantasy 15
ab 30,00€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Nach dem FF7 Remake noch ein FF6 Remake und dann sollen sie die Spielreihe einfach einstellen. ;)
Noch mehr DLCs also... na dann wird FF XV ja wohl noch eine Weile bei mir rumliegen ehe ich es noch mal angehe.
Xris schrieb am
Ändert immer noch nichts daran, dass Magie absolut nicht benötigt wird beim durchspielen. Und das ist für ein FF ziemlich arm.
Ist im Grunde nur für nen kurzes Effekt-Spektakel gut.
Als mögen tue ich das KS aus XV auch nicht. Jedoch liegst du weit daneben und man merkt das du dich praktisch null mit dem KS auseinandergesetzt hast. Magie ist in XV richtig hergestellt und eingesetzt je nach Gegner sogar weitaus effektiver als in so manchem Vorgänger. Oft beendet sie einen Kampf nahezu bevor er überhaupt richtig begonnen hat.
LP 90 schrieb am
Krayt hat geschrieben: ?
14.09.2017 16:54
Je länger sich dieses Theater hinzieht, umso mehr wird einem bewusst, was FFXV für ein unfertiger Mist war. Ich erinnere mich noch an das grausame Kapitel 13 in der Vanilla-Version, dann die Story-Fixes per Patch und jetzt das. Schon dreist einen Titel mit Storylücken zu veröffentlichen und das dann per DLC nachzureichen. Aber Hauptsache Multiplayer.
Ehe wir uns versehen ist das nächste FF ein Monster Hunter-Klon
Krayt schrieb am
Je länger sich dieses Theater hinzieht, umso mehr wird einem bewusst, was FFXV für ein unfertiger Mist war. Ich erinnere mich noch an das grausame Kapitel 13 in der Vanilla-Version, dann die Story-Fixes per Patch und jetzt das. Schon dreist einen Titel mit Storylücken zu veröffentlichen und das dann per DLC nachzureichen. Aber Hauptsache Multiplayer.
Leon-x schrieb am
LP 90 hat geschrieben: ?
14.09.2017 14:27

Ändert immer noch nichts daran, dass Magie absolut nicht benötigt wird beim durchspielen. Und das ist für ein FF ziemlich arm.
Ist im Grunde nur für nen kurzes Effekt-Spektakel gut. Buffs oder Debuffs nicht vorhanden, nur 3 Elemente....
Also so wie in 90% aller anderen FFs wo man ebenfalls in der Story nur mit Angriffen und Heilung durchkommt. Bis auf immer 1-2 Gegner wo es sich ohne Magie recht lange hinzieht weil es die einzige Schwachstelle ist.
Magie war eigentlich für die Story noch nie der Gamechanger in Final Fantasy.
Bei den optionalen Bossen ist sie aber auch in XV hier und da nützlich.
Allein schon um mehr Erfahrungspunkte zu bekommen. Da kann man ja gewisse Effekte durch das Beimischen von Gegenständen erzielen. Also nicht nur 3 Elemente. Kannst z.B. auch einen Giftzauber mischen.
Aber ansonsten richtig dass man oft mit den richtigen Waffen, etwas Kontern, Spezialangriffe und Ausweichen in XV schnell durchkommt.
Wer es schwieriger mag gibt es halt einen Gegenstand jetzt der das Leveln verhindert soweit ich weiß.
Balance könnte aber insgesamt trotzdem etwas besser in XV sein.
Wobei Früher es auch nicht immer ideal war wenn man sich erst einfach durchkloppt nur um in letzten Drittel eine Stelle zu haben wo man mal besser 10 Level extra grindet.
schrieb am

Facebook

Google+