Final Fantasy 15: Windows Edition: Wurde laut Game Director "von Grund auf für die PC-Spieler entwickelt" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
Q4 2017
Q4 2017
Q4 2017
06.03.2018
29.11.2016
kein Termin
kein Termin
29.11.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
84
Test: Final Fantasy 15
83
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83
Jetzt kaufen ab 21,90€ bei

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 15 Windows Edition wurde laut Game Director "von Grund auf für die PC-Spieler entwickelt"

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Im Zuge der Veröffentlichung des Benchmark-Tools der PC-Version von Final Fantasy 15 (wir berichteten) hat sich auch Game Director Hajime Tabata in einer Videobotschaft zu Wort gemeldet. In dem Clip stellte er klar, dass die Final Fantasy 15 Windows Edition "wirklich von Grund auf für die PC-Spieler entwickelt wurde" und damit eine Generation fortgeschritten sei - im Vergleich zu den Konsolen-Versionen.



Final Fantasy 15 Windows Edition wird am 6. März 2018 für PC erscheinen (Preis: 49,99 Euro). Vorbesteller erhalten je nach Shop/Store spezifische Boni.

  • Windows Store: "Im Windows Store bekommen Spieler als Bonus das 'FFXV: Battlepack'. Dieses Paket bietet unter anderem Dotanuki, ein elegantes, von einem Meisterschmied gefertigtes Schwert, das mit jedem Schlag die Abwehr der Gegner verringert. Außerdem sind 10 Phönixfedern und 10 Elixiere enthalten."
  • Steam: "Spieler, die über STEAM vorbestellen, erhalten als Bonus den 'FFXV: Modepack'. Dieses Paket beinhaltet eine Auswahl an Kleidung für Noctis. Jedes dieser Kleidungsstücke verbessert die Werte des Helden. Das Shirt 'Episode Gladiolus' erhöht Noctis' Stärke, das Shirt 'Episode Prompto' verbessert die LP-Regeneration, das Shirt 'Episode Ignis' optimiert die Rate kritischer Treffer und das Shirt »Gefährten« setzt das LP-Maximum nach oben."
  • Origin: "Über Origin erhalten Vorbesteller hingegen den 'FFXV: Regalia-Dekopack'. Dieses Paket bietet mehrere coole und farbenfrohe Sticker zur Individualisierung des Regalias."

Die PC-Version umfasst das Hauptspiel, alle Inhalte aus dem (ersten) Season Pass und weitere Verbesserungen.

Neue Features:
  • Insomnia-Ruinen - ein neues Areal am Ende deiner Reise
  • Optionale Steuerung aus der Egoperspektive
  • Königswaffen EX
  • Die Nutzung des Boots ist jetzt möglich, mit neuen Angelstellen und Rezepten
  • Zusätzliche Aufgaben, um den Regalia TYP-D zu erhalten und zu verbessern
  • Zusätzliche Errungenschaften

Inhalte zum Herunterladen:
  • FFXV Episode GladiolusFFXV Episode Prompto
  • FFXV Episode Ignis
  • FFXV Mehrspieler-Erweiterung: Gefährten
  • FFXV Booster-Pack+
  • FFXV Feiertags-Pack+ (Tickets für den Kupobo-Karneval sind nicht im FFXV Feiertags-Pack+ enthalten.)

Bonusgegenstände:
  • [Waffe] Masamune (FFXV)
  • [Waffe] Silenquedeas (FFIX)
  • [Waffe] Sturmklinge XV (FFXV)
  • [Waffe] Gae Bolg (FFXIV Model)
  • [Regalia-Lackierung] Platinum-Leviathan
  • [Regalia-Lackierung] Pixelbande
  • [Regalia-Lackierung] Aurum GT
  • [Regalia-Lackierung] Chocobo Gold
  • [Kleidung] Königstracht
  • [Gegenstand] Reiseset
  • [Gegenstand] Kameraset
  • [Gegenstand] Angelset
  • [Gegenstand] Gourmetkorb

Letztes aktuelles Video: Termin PC-Version


Quelle: Square Enix, Dark Side of Gaming
Final Fantasy 15
ab 21,90€ bei

Kommentare

Leon-x schrieb am
Angeblich sieht man die Fehler im Benchmark ein:
http://www.pcgameshardware.de/Final-Fan ... t-1249567/
Letzten Endes muss man wirklich die Vollversion und deren Berichte abwarten.
FF XII habe ich auch den Bug dass 4k und 60fps alle paar Sekunden leichtes Stottern bzw Microruckler verursacht. Es geht nur 4k/30 oder 1440/60 flüssig. Dürfte bei dem Game kaum an einem GPU Limit liegen da auch abschalten von Kantenglättung und Effekten nichts bringt.
Muss da auch ein Patch her da einige Leute es berichten.
unknown_18 schrieb am
Ganz ehrlich, wer auf dieses Marketing Gewäsch überhaupt noch hört, dem ist nicht mehr zu helfen. Was wurde nicht alles vom Stapel gelassen die Monate bevor FF15 für Konsolen released wurde. Man hat auf die Fans gehört, FF15 wird das beste FF das es jemals gab und Blablabla. Pures PR um die Fans zum Kauf zu bewegen und genau das Gleiche ziehen sie hier jetzt mit den PClern ab. Ich glaube denen rein überhaupt nichts mehr und kann Jedem nur Raten das gleiche zu tun.
Hört darauf was die Tester zum bzw. Spieler nach Release dazu sagen.
Kajetan schrieb am
NewRaven hat geschrieben: ?
06.02.2018 19:23
Auch wenn QA heutzutage ja eher so ein ominöses Fabeldings ist, bin ich mir ziemlich sicher, DASS würde dann doch jemand auffallen, bevor er den Release-Button anklickt. Und falls nicht, bestell ich schonmal einen Jahresvorat Popcorn und freu mich auf die Steam-Reviews und das Steam-Forum.
Als ehem. Leiter einer QA-Abteilung möchte ich nur folgendes anmerken: Wir finden ALLE Fehler! :)
Es ist nicht unsere Schuld, wenn dann die Bugliste priorisiert wird und teilweise herbe Klopper nicht zum Release gefixed werden, weil der Publisher nicht mehr verschieben kann/will.
NewRaven schrieb am
Kajetan hat geschrieben: ?
06.02.2018 08:04
Ich befürchte eher, dass das veröffentlichte Spiel genau die gleichen Werte liefern wird, weil diese Bugs nicht gefixed werden.
Naja, wenn die Welt genauso geladen wird, wie das beim Benchmark der Fall ist, dürfte das schlicht nicht funktionieren. Immerhin drücken hier 4(?) Kühe die Performance ja schon teilweise um über 30%. Du willst nicht wissen, was passiert, wenn von solchen Objekten dann tausende im Speicher landen. Auch wenn QA heutzutage ja eher so ein ominöses Fabeldings ist, bin ich mir ziemlich sicher, DASS würde dann doch jemand auffallen, bevor er den Release-Button anklickt. Und falls nicht, bestell ich schonmal einen Jahresvorat Popcorn und freu mich auf die Steam-Reviews und das Steam-Forum.
Cheraa schrieb am
Keine Angst, diese "helfenden" Items sind so nützlich wie die Sticker am Auto. ;)
schrieb am