Kingdom Hearts 3: Square setzt auf Unreal Engine 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
2018
2018
Vorbestellen ab 99,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kingdom Hearts 3: Square setzt auf Unreal Engine 4

Kingdom Hearts 3 (Rollenspiel) von Square Enix
Kingdom Hearts 3 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat sich überraschenderweise für Epics Unreal Engine 4 entschieden, anstatt bei der Entwicklung von Kingdom Hearts 3 auf die hauseigene Luminous-Technologie zurückzugreifen. Das gab Game Director Tetsuya Nomura im Interview mit der Famitsu bekannt, wie Siliconera berichtet. Offenbar stießen die Entwickler bei der Verwendung von Luminous auf unerwartete Probleme, die mit Epics Technikgerüst scheinbar gelöst werden konnten.

Kingdom Hearts 3 befindet sich derzeit für PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen


Kingdom Hearts 3
ab 99,00€ bei

Kommentare

crimsonidol schrieb am
Dann bleibt ja noch genügend Zeit für weitere HD-Collections wie Kingdom Hearts 2,75 mit DDD in HD oder 2,99 mit allen HD-Remakes der bisherigen Form oder 2,9999 mit allen bisherigen Teilen in spielbarer und rein cinematischer Form.
SoulStealer1987 schrieb am
Square-Enix plus unreal engine ging doch schon einmal in die Hose die lernen auch nicht dazu...
natcho schrieb am
so ein beklopter schrott..unglaublich :Hüpf:
Newo schrieb am
Bitte net so negativ^^. Diese Gen ist noch net ein Jahr alt und da bleiben noch mind. 3 Jahre bis das Spiel rauskommen kann^^.
EvilReaper schrieb am
Besonders weit können sie mit der Entwicklung nicht sein, wenn jetzt erst die Engine gewechselt wird. Mal sehen, ob das Spiel diese Gen noch kommt.
schrieb am

Facebook

Google+