Kingdom Hearts 3: Wird 2018 erscheinen; Toy Story ist mit dabei; neues Videomaterial mit Sora und Co. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
2018
2018
Vorbestellen ab 99,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kingdom Hearts 3 wird 2018 erscheinen; Toy Story ist mit dabei; neues Videomaterial mit Sora und Co.

Kingdom Hearts 3 (Rollenspiel) von Square Enix
Kingdom Hearts 3 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Bei der D23 Expo 2017 (Disney-Fanmesse) hat Square Enix bestätigt, dass Kingdom Hearts 3 im nächsten Jahr für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Darüber hinaus wurde bekanntgegeben, dass die Welt von Toy Story ebenfalls Einzug in das Rollenspiel halten wird. Tetsuya Nomura (Game Director) erklärte, dass die Toy-Story-Geschichte komplett neu und exklusiv für Kingdom Hearts sei. Sie wollen die Charakteristik von Toy Story und die Ästhetik möglichst vorlagengetreu umsetzen, heißt es.

Gleichermaßen wurden zwei neue Trailer veröffentlicht. In dem langen Spielszenen-Clip (fünf Minuten) mit Toy-Story-Bezug begeben sich Sora, Donald Duck und Goofy in das Zimmer von Andy und treffen auf Woody, Buzz Lightyear, Hamm, Rex und Sarge. Sie wollen das Verschwinden von einigen Spielzeugen und das Auftauchen der Herzlosen in der Toy-Story-Welt untersuchen. Der kurze Clip (eine Minute) dreht sich um Hercules.


Quelle: Square Enix
Kingdom Hearts 3
ab 99,00€ bei

Kommentare

DeathHuman schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
17.07.2017 10:47
Ah Kingdom Hearts... auf der PS2 kam ich nicht wirklich rein. Auf der PS3 hab's ich nochmal versucht, kam auch nicht rein. Zu flaches Kampfsystem, zu viele Abers... und heute? Heute will ich nicht mehr reinkommen. Die Story, soweit ich das u.a. hier mitbekomme, ist ein zu großes Bullshittery mit Querverweisen, Spinoffs und Denk-dir-was' - und natürlich auch aus Trotz, weil Square die deutsche Sprachausgabe gestrichen hat.
Geht mir original genauso.
Donkey-Kong schrieb am
VincentValentine hat geschrieben: ?
16.07.2017 15:06
zum trailer : Wow Wir haben es geschafft - Pixar Grafik auf Videospielen xD Ich bin sprachlos.
Schau dir die Bäume bloss nicht zu genau an, die sind immer noch wie Karten ineinander gelegt. Aber mir auch egal, solange die an den richtigen Stellen sparen, gehe ich auch mit und lasse mich gerne verzaubern.
Todesglubsch schrieb am
Ah Kingdom Hearts... auf der PS2 kam ich nicht wirklich rein. Auf der PS3 hab's ich nochmal versucht, kam auch nicht rein. Zu flaches Kampfsystem, zu viele Abers... und heute? Heute will ich nicht mehr reinkommen. Die Story, soweit ich das u.a. hier mitbekomme, ist ein zu großes Bullshittery mit Querverweisen, Spinoffs und Denk-dir-was' - und natürlich auch aus Trotz, weil Square die deutsche Sprachausgabe gestrichen hat.
VincentValentine schrieb am
Leuenkönig hat geschrieben: ?
16.07.2017 18:57

Verschrieben natürlich, sry :D Ja ich weiß schon, dass die jetzt größer sind. Mir gings nur darum, dass ich dank der Aussage nur denke, dass wir weniger bekommen. Ich schätze es kommt sehr auf den Zeitraum an um über die Kampagne nachzudenken. Normalerweise fängt man 6 Monate davor an. Die Frage ist natürlich wann wir das Spiel erwarten können. Wäre es Frühjahr, dann könnte es ja jetzt passsen. Ich rechne aber eher mit Weihnachten.
Außerdem hast du Rapunzel (tangled) vergessen, das war glaub sogar die erste Welt. Ich möchte selber keine geradlinigen Level haben, solange das mehr wie KH1 ist wo man auch bisschen die Welt erkundet anstatt einfach nur durch zu rennen ist alles ok. Persönlich habe ich nur wegen ein paar Sachen meine Bedenken.
1. ich will keine DDD Story haben, sprich: immer kleine kryptische Fetzen und dann am Ende serviert man die ganze Story. Eher wie KH2 mit einem coolen Plottwist und dann alle Welten nochmal besuchen.
2. Habe ich angst um die Spielzeit und wie gesagt die DLC´s. Wenn man jetzt das Kolloseum als DLC anbietet, oder die Story nur halbgar erzählt bzw. nur in Teilen (ich glaube bei XV ist das so? Hab das nur so am Rande immer mitbekommen) und den Rest als DLC´s anbietet. sprich. Riku´s Episode, Kairis Episode bla bla.
Ich will halt eine ordentliche Story haben, die endlich die Xehanort Saga abschließt und ich will auch nicht das Gefühl haben, achso hier haben sie was ausgelassen etc.

Bei FF15 z.b begann die Marketingkampagne ungefähr 1 Jahr vor Release....
Leuenkönig schrieb am
VincentValentine hat geschrieben: ?
16.07.2017 18:43
Das Spiel kommt doch 2018 raus? Oder hast du dich verschrieben?
Bisdahin ist doch noch genug Zeit neue Welten zu präsentieren. Wir haben jetzt seit 2015 kaum bis garnichts mehr über das Spiel gehört und jetzt innerhalb von 2 Monaten zwei neue Trailer spendiert bekommen. Ich glaube die Marketingkampagne kommt jetzt so richtig ins Rollen und auf der TGS und PSX wird es dann auch neue Welten geben die präsentiert werden.
Bisher haben wir 4 Welten bestätigt (Twilight Town, Big Hero 6, Toy Story und Hercules)
Frozen ist meiner Meinung nach so sicher wie das Amen in der Kirche (Vor allem wegen der Popularität in Japan)
Und auch wenn es am Ende nicht so viele Welten sind wie bei den Vorgängern darfst du nicht vergessen, das die Welten diesmal viel größer sein werden, mit großen Arealen wo man sich frei bewegen kann (siehe Olymp) - da steckst also viel mehr Arbeit drinnen, als wenn man lineare Sektionen erstellt wie in den Vorgängern. Und damit ich kein Problem
Verschrieben natürlich, sry :D Ja ich weiß schon, dass die jetzt größer sind. Mir gings nur darum, dass ich dank der Aussage nur denke, dass wir weniger bekommen. Ich schätze es kommt sehr auf den Zeitraum an um über die Kampagne nachzudenken. Normalerweise fängt man 6 Monate davor an. Die Frage ist natürlich wann wir das Spiel erwarten können. Wäre es Frühjahr, dann könnte es ja jetzt passsen. Ich rechne aber eher mit Weihnachten.
Außerdem hast du Rapunzel (tangled) vergessen, das war glaub sogar die erste Welt. Ich möchte selber...
schrieb am

Facebook

Google+