One Piece: Romance Dawn: Anime-Rollenspiel kommt nach Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Three Rings
Publisher: Namco Bandai
Release:
29.11.2013
12.2012
Test: One Piece: Romance Dawn
55

“Biederes und lieblos adaptiertes Rollenspieldebüt der Anime-Piraten von Eiichiro Oda.”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

One Piece: Romance Dawn: Anime-Rollenspiel kommt nach Europa

One Piece: Romance Dawn (Rollenspiel) von Namco Bandai
One Piece: Romance Dawn (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Wie Namco Bandai im Rahmen der Japan Expo bekannt gibt, wird die 3DS-Fassung des Anime-Rollenspiels One Piece: Romance Dawn auch in Europa erscheinen:

"In One Piece: Romance Dawn werden treue Fans all die epischen Schlachten aus One Piece gegen legendäre Gegner wie Buggy, Arlong, Crocodile, Rob Lucci und viele mehr bestreiten können. Die Spieler setzen Segel und befahren zusammen mit Ruffy, Zorro, Sanji, Nami und anderen Kameraden die wunderschön gezeichnete 3D-Welt von One Piece und besuchen dabei so berühmte Stages wie Baratie, Arlong Park und etliche weitere.

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

Screenshot - One Piece: Romance Dawn (3DS)

RPG-Liebhaber können auf dieser Reise ihre Lieblings-Charaktere hochleveln und Unmengen von neuen Gegenständen erschaffen und individuell gestalten! Mit dem 'Grand Tactical Battles'-Feature können sie ihre strategischen Künste unter Beweis stellen, müssen aber auch schnelle Entscheidungen treffen und sich mit einem Druck auf die richtige Taste für ihren eigenen Weg entscheiden. Die 'Grand Chain' bietet erfahrenen Spielern die Möglichkeit, mehrere Spezialattacken hintereinander auszuführen und so den Gegner ihre ganze Macht spüren zu lasen."


Die 3DS-Adaption des Ende 2012 veröffentlichten PSP-Originals soll nächsten Monat in Japan sowie im November in Europa vom Stapel laufen.


Quelle: Namco Bandai

Kommentare

just_Edu schrieb am
Index86 hat geschrieben:Man fährt mit dem Schiff, lauft durch eine relativ große Welt und steigt auf in Form von Level.
Mit jedem Level bzw bestimmen Leveln erlernt man neue Fähigkeiten.
Die unlimited Cruise Spiele haben schon mit der Hauptstory in One Piece zu tun, aber im gegensatz zu Pirat Warrior`s 1 und 2 ist es nicht nur eine simple drück X und Viereck und mach sie alle Platt-Game.
Bei Unlimited Cruise muss man Dinge Sammeln, aufleveln, es sind von Anfang an alle Charaktere verfügbar, man kann sie jederzeit einsetzen und du musst alle seperat aufleveln. Stirbt man z.B mit Ruffy, wählt man eben Zorro aus.Wenn Ruffy aber Level 30 ist und Zorro nur Level 9 dann wirds eng und der geht auch gleich flöten...weiss nicht, das Game macht riiiesen Spass.Habs mir für die Wii geholt und spiels auf meiner WiiU ...echt Klasse der Wiederspielwert , Als Fan- Herz was willst du mehr !

Ok.. das nenn ich mal verständlich.. Ich glaub ich höre doch mal auf meine Sis und guck mal rein.. klingt spaßig.
Index86 schrieb am
just_Edu hat geschrieben:
Index86 hat geschrieben:Die 2 besten One Piece waren die auf der Wii ...die waren mehr Rollenspiel als das hier aussieht.
Die sollen lieber unlimited Cruise 3 für die WiiU bringen, das tut der Konsole und mir gut ;)

Die konnte ich bisher nicht einschätzen.. was genau sind die für ein Genre? .. Wie spielt man die? Ich stell mir One Piece immer so wie ein Dynasty Warriors vor..

Man fährt mit dem Schiff, lauft durch eine relativ große Welt und steigt auf in Form von Level.
Mit jedem Level bzw bestimmen Leveln erlernt man neue Fähigkeiten.
Die unlimited Cruise Spiele haben schon mit der Hauptstory in One Piece zu tun, aber im gegensatz zu Pirat Warrior`s 1 und 2 ist es nicht nur eine simple drück X und Viereck und mach sie alle Platt-Game.
Bei Unlimited Cruise muss man Dinge Sammeln, aufleveln, es sind von Anfang an alle Charaktere verfügbar, man kann sie jederzeit einsetzen und du musst alle seperat aufleveln. Stirbt man z.B mit Ruffy, wählt man eben Zorro aus.Wenn Ruffy aber Level 30 ist und Zorro nur Level 9 dann wirds eng und der geht auch gleich flöten...weiss nicht, das Game macht riiiesen Spass.Habs mir für die Wii geholt und spiels auf meiner WiiU ...echt Klasse der Wiederspielwert , Als Fan- Herz was willst du mehr !
just_Edu schrieb am
Index86 hat geschrieben:Die 2 besten One Piece waren die auf der Wii ...die waren mehr Rollenspiel als das hier aussieht.
Die sollen lieber unlimited Cruise 3 für die WiiU bringen, das tut der Konsole und mir gut ;)

Die konnte ich bisher nicht einschätzen.. was genau sind die für ein Genre? .. Wie spielt man die? Ich stell mir One Piece immer so wie ein Dynasty Warriors vor..
Index86 schrieb am
Die 2 besten One Piece waren die auf der Wii ...die waren mehr Rollenspiel als das hier aussieht.
Die sollen lieber unlimited Cruise 3 für die WiiU bringen, das tut der Konsole und mir gut ;)
just_Edu schrieb am
evtl bekomm ich ja doch ne Chance mich mit dieser Serie zu befassen.. Bisher hab ich sie einfach nur gehasst.. Aber RPG kriegen bei mir immer ne Vorzugsbehandlung ^^
schrieb am

Facebook

Google+