The Lego Movie Videogame: Ein Klötzchen-Held gegen Tyrann Lord Business - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: TT Fusion
Publisher: WB Games
Release:
11.04.2014
11.04.2014
11.04.2014
11.04.2014
15.05.2014
11.04.2014
11.04.2014
11.04.2014
Test: The Lego Movie Videogame
76

“Das Artdesign ist gelungen, mechanisch bietet man routinierte Qualität ohne große Überraschungen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Lego Movie Videogame
76

“Abseits des gelungenen Artdesigns liefert TT Fusion routinierte Inhalte ohne große Überraschungen ab.”

Test: The Lego Movie Videogame
76

“Der Star von The Lego Movie Videogame ist das Artdesign. Die Inhalte bieten bekannte Unterhaltung auf gutem Niveau.”

Test: The Lego Movie Videogame
76

“Während man inhaltlich auf Bewährtes zurückgreift, ist der eigentliche Star der Film-Umsetzung das gelungene Artdesign.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Lego Movie Videogame
76

“Abseits des gelungenen Artdesigns liefert TT Fusion routinierte Inhalte ohne große Überraschungen ab.”

Test: The Lego Movie Videogame
76

“Das Artdesign ist gelungen, mechanisch bietet man routinierte Qualität ohne große Überraschungen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Lego Movie Videogame
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Lego Movie Video Game: Ein Klötzchen-Held gegen Tyrann Lord Business

The Lego Movie Videogame (Action) von WB Games
The Lego Movie Videogame (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Das in den USA bereits erschienene Klötzchen-Abenteuer The Lego Movie Video Game erscheint hierzulande doch erst im April 2014, wie Warner Bros. Interactive bestätigt. Das von TT Games produzierte Action-Adventure soll demnach in Deutschland parallel zum Filmstart von The Lego Movie am 10. April 2014 erscheinen. 15 Schauplätze und 90 Figuren sollen spielbar sein. Auch das Spiel thematisiert die Geschichte des gewöhnlichen Arbeiters Emmett, der fälschlicherweise für einen Superhelden gehalten wird. Der Trailer verspricht eine actiongeladene Reise, um dem Tyrannen Lord Business das Handwerk zu legen. The LEGO Movie Videogame erscheint für den PC, PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, 3DS und PSVita.
Das in den USA bereits erschienene Klötzchen-Abenteuer The Lego Movie Video Game erscheint hierzulande erst im April 2014, wie Warner Bros. Interactive bestätigt. Das von TT Games produzierte Action-Adventure soll demnach in Deutschland parallel zum Filmstart von The Lego Movie am 10. April 2014 veröffentlicht werden. 15 Schauplätze und 90 Figuren sollen spielbar sein. Auch das Spiel thematisiert die Geschichte des gewöhnlichen Arbeiters Emmett, der fälschlicherweise für einen Superhelden gehalten wird. Der Trailer verspricht eine actiongeladene Reise, um dem Tyrannen Lord Business das Handwerk zu legen. The LEGO Movie Videogame erscheint für PC, PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, 3DS und PSVita.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer USA


Kommentare

mosh_ schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
@mosh_
Sieht man von der mitunter leicht bis mittelschwer verkorksten Steuerung von allen Dingen, die fliegen ab und auch vom etwas langatmigen (weil teilweise uninspiriertem) 100% Erreichen, dann ist LEGO Marvel schon sehr geil.
Hier tut es gut, dass der Avengers Film existiert.
(Ansonsten siehe meine Signatur.)
Ja am Humor scheint es auch diesmal nicht zu scheitern (bezogen auf Marvel). Habe die bisherigen Teile nur immer im Koop gespielt und dafür fehlt mir mitlerweile die bessere Hälfte :oops:. Vlt. packe ich ja erstmal auf Steam einen der ungespielten Titel und guck mal wie viel Spaß die Titel alleine machen.
crimsonidol schrieb am
Also bei Batman 2 fand ich es eher weniger müßig. Habe das Spiel recht entspannt in gut 20 Stunden durchgespielt. Marvel war da schon eine etwas andere Hausnummer, da man dort einfach "zu viel" (IMO) Sammelbares hatte. Zwar gab es auch genügend Sammelkram bei Batman (2), aber es wirkte nicht so überstrapaziert. 150 Charaktere, 250 Goldene Steine, 11 (?) Rote Steine, zig Fahrzeuge, die 50 Stan Lees...
Zudem die vielen Bugs, und Freezes. Das hat mir das Spiel, trotz der netten Grundidee doch versaut.
Bei dem Movie Video Game habe ich die Hoffnung, dass das alles wieder etwas weniger umfangreich, dafür aber runder wird. Das einzige Risiko, was ich halt sehe, ist dass man wie bei Herr der Ringe, Fluch der Karibik und Co. sich halt zu sehr am Film orientieren muss. Da waren Batman und Marvel ja doch sehr viel freier, auch wenn man sagen muss, dass die Storys dennoch nicht so der Bringer waren. Aber wer spielt Lego auch wegen der Story? :Blauesauge:
Sir Richfield schrieb am
 Levi hat geschrieben:Lego City Undercover fühlt sich an, als hätten die Lego-Spiele ihre Zwangsjacke abgelegt ... Im Grunde genau das, was du wolltest: "sich mal richtig austoben" :D ... Das tun sie wunderschön, und beweisen nebenbei, dass ihre Schreiberlinge Perlen vor die Säue sind, wenn man sie nur mit "Filmauskopplungen" beauftragt :(
Von den Trailern und einigen Let's plays (von denen ich immer nur mal die Anfänge gesehen habe) her habe ich mir das gedacht.
Die haben da in den ersten 20 Minuten mehr Anspielungen reingefeuert, als Pixar in einen kompletten Film bekommt.
Was ich allerdings nicht bewerten kann: Bleibt das Niveau und bleibt das Spiel auch spielerisch frisch. (Sprich, artet 100% nicht irgendwann in "blöde" Arbeit aus wie bei Batman 2 und Marvel)?
Ist aber auch müßig, da mir die nächsten Jahre noch die Hardware fehlen wird. :/
Hmm, das klang gleichgültig. Nee, ich freue mich, wenn TT meinem "Wunsch" wirklich entsprochen hätte. LEGO unchained. ;)
Ich freue mich auch für jeden, der eine WiiU hat und das deshalb spielen kann!
Levi  schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
 Levi hat geschrieben:
Sir Richfield hat geschrieben:Hoffen wir mal, dass TT bald wieder eine Franchise bekommt, bei der sie sich austoben können...
Lego City-Undercover 2 muss kommen! :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
LEGO City Undercover muss für PC kommen. :Hüpf: :Hüpf:
(Oder irgendein Metroid für die WiiU, damit diese zu mir und damit auch LCU)...
Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zu erwähnen, dass ich LCU nicht gespielt habe, bei meinem o.a. rant also nicht weiß, wie sich ein LEGO Spiel neuerer Bauart ohne Franchise anfühlt.
PC Wird nicht passieren. Ist scheinbar ne echte Nintendo-Cooperation. (nicht nur einfach "Nintendo-Advanced" wie beispielsweise Scribblenauts.)
Lego City Undercover fühlt sich an, als hätten die Lego-Spiele ihre Zwangsjacke abgelegt ... Im Grunde genau das, was du wolltest: "sich mal richtig austoben" :D ... Das tun sie wunderschön, und beweisen nebenbei, dass ihre Schreiberlinge Perlen vor die Säue sind, wenn man sie nur mit "Filmauskopplungen" beauftragt :(
(Nein, wir...
Sir Richfield schrieb am
 Levi hat geschrieben:
Sir Richfield hat geschrieben:Hoffen wir mal, dass TT bald wieder eine Franchise bekommt, bei der sie sich austoben können...
Lego City-Undercover 2 muss kommen! :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
LEGO City Undercover muss für PC kommen. :Hüpf: :Hüpf:
(Oder irgendein Metroid für die WiiU, damit diese zu mir und damit auch LCU)...
Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zu erwähnen, dass ich LCU nicht gespielt habe, bei meinem o.a. rant also nicht weiß, wie sich ein LEGO Spiel neuerer Bauart ohne Franchise anfühlt.
@mosh_
Sieht man von der mitunter leicht bis mittelschwer verkorksten Steuerung von allen Dingen, die fliegen ab und auch vom etwas langatmigen (weil teilweise uninspiriertem) 100% Erreichen, dann ist LEGO Marvel schon sehr geil.
Hier tut es gut, dass der Avengers Film existiert.
(Ansonsten siehe meine Signatur.)
schrieb am

Facebook

Google+