Half-Life 3: Ankündigung durch Valve-Mitarbeiter? Valve dementiert. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Half-Life 3: Erste offizielle Ankündigung durch Valve-Mitarbeiter?

Half-Life 3 () von
Half-Life 3 () von
Bei den Kollegen von NSS.com bestätigte John Guthrie, u.a. Leveldesigner von Half-Life und Half-Life 2, dass Half-Life 3 bei Valve in Arbeit sei. Auf der E3 2014 soll erstes Material des Shooters vorgestellt werden, heißt es weiter. Zudem würde Half-Life 3 angeblich sowohl auf Playstation 4, Xbox One, Mac und PC, als auch auf Xbox 360 und PS3 erscheinen.

Half-Life 3 sei als reiner Singleplayer-Shooter ausgelegt: Multiplayer oder Koop-Abschnitte seien nicht vorgesehen. Es sollen viele Charaktere aus den vorangegangenen Teilen auftauchen und die Geschichte wird wohl nach Half-Life 2: Episode 2 angesetzt werden.

**Update 27.07.2013 - 09:40 Uhr** (mkl)
Valve hat sich in der Zwischenzeit zu dem Bericht von NSS.com zu Wort gemeldet. Die komplette Meldung sei schlicht "falsch", heißt es in einem offiziellen Statement. "Unfortunately for the blog that published those words, Valve has reviewed the article and claims that the whole thing is 'bogus'."

Quelle: NSS.com

Kommentare

Temeter  schrieb am
shakeyourbunny hat geschrieben:
Mokotar hat geschrieben:Daher wurde auch der erste Versuch eingestellt... mal schauen ob es in 10 Jahren soweit ist... dann hätte man ausgereifte Virtual-Reality Technologie (Oculus Rift v.4.13) und die Source-Engine 4... ^^

Ich vermute eher, diese ganzen Virtual Reality Fanatiker wollen es in Wirklichkeit nur mit Lara Croft treiben.
Diese ganzen Geschichte mit Occulus Rift ist der x. Anlauf, so eine Brille zu bauen, die man ohnehin nach einer Viertelstunde maximal wieder absetzen muss, weil die Sinne dann nicht mehr mitmachen.
Siehe auch den Forte VFX1 Virtual Reality Helmet aus dem Jahre Schnee, der damals noch unter MSDOS(!) zu benutzen war.
http://www.vrtifacts.com/hmds/retrospec ... ty-system/

Stimmt natürlich, weil sich die Technologie in den letzten 25 Jahren nicht weiterentwickelt hat, und sich nicht schon unzählige Journalisten positiv zu dem Gerät geäußert haben, und nicht schon unzählige funktionierende Devkits verschickt wurden, etc, ect, ...
shakeyourbunny schrieb am
Mokotar hat geschrieben:Daher wurde auch der erste Versuch eingestellt... mal schauen ob es in 10 Jahren soweit ist... dann hätte man ausgereifte Virtual-Reality Technologie (Oculus Rift v.4.13) und die Source-Engine 4... ^^

Ich vermute eher, diese ganzen Virtual Reality Fanatiker wollen es in Wirklichkeit nur mit Lara Croft treiben.
Diese ganzen Geschichte mit Occulus Rift ist der x. Anlauf, so eine Brille zu bauen, die man ohnehin nach einer Viertelstunde maximal wieder absetzen muss, weil die Sinne dann nicht mehr mitmachen.
Siehe auch den Forte VFX1 Virtual Reality Helmet aus dem Jahre Schnee, der damals noch unter MSDOS(!) zu benutzen war.
http://www.vrtifacts.com/hmds/retrospec ... ty-system/
Worrelix schrieb am
Äh - lol? was ist das eigentlich für eine "Vorhersage?
Es sollen viele Charaktere aus den vorangegangenen Teilen auftauchen und die Geschichte wird wohl nach Half-Life 2: Episode 2 angesetzt werden.

Bild
Mokotar schrieb am
Ich glaube Valve geht es hier wie Blizzard mit Titan. Ne, eigentlich noch viel schlimmer... die Erwartungen an ein nächstes Half-Life sind so gewaltig, dass es eigentlich nur enttäuschen kann. Daher wurde auch der erste Versuch eingestellt... mal schauen ob es in 10 Jahren soweit ist... dann hätte man ausgereifte Virtual-Reality Technologie (Oculus Rift v.4.13) und die Source-Engine 4... ^^
Oguz-Khan schrieb am
NEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIN!!!!!!!!!!!
schrieb am

Facebook

Google+