Velocity 2X: Switch-Umsetzung der 2D-Action steht in den Startlöchern

von Jens Bischoff,
Velocity 2X (Action) von FuturLab / Curve Digital
Bildquelle: FuturLab / Curve Digital
Curve Digital wird die von FuturLab entwickelte Arcade-Action Velocity 2X am 20. September 2018 auch für Nintendo Switch veröffentlichen. Dazu heißt es von den Machern: "Es ist das erste Mal, dass ein Velocity-Titel auf einer Nintendo-Plattform erscheint. Velocity 2X ist der direkte Nachfolger von Velocity und erzählt die Geschichte von Lt. Kai Tana, einer mutigen Pilotin, die weit von Zuhause gestranded ist nachdem sie durch ein schwarzes Loch gesaugt wurde. Sie wurde von einer bösen Rasse Außerirdischen namens Vokh gefunden, die an ihr Experimente durchführten bis Kai Tana es schafft, mit Hilfe ihres 'Quarp Jets' zu fliehen und nun versucht, ihren Peinigern zu entkommen."



"Dies ist die ultimative Version von Velocity 2X", kommentiert der Managing Director von FuturLab, James Marsden. "Auf der Nintendo Switch bekommen die Spieler die komplette Version für die Heimkonsole und PC ohne irgendwelche Kompromisse. Beste Grafik, egal ob sie zuhause auf ihrem TV in 1080p mit 60 FPS spielen oder auf dem Screen der Switch in 720p und mit 60 FPS." Die Mischung aus 2D-Platformer und vertikalem Shoot'em-Up erschien bereits 2014 für PlayStation Vita und PlayStation 4 (zum Test). 2015 folgten dann Umsetzungen für Xbox One und PC. Hier ein Vorgeschmack auf die Switch-Adaption:





Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)

Screenshot - Velocity 2X (Switch)



Quelle: FuturLab / Curve Digital



Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Velocity 2X