Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas: iOS-Abenteuer mit Zelda-Anleihen wird für den PC umgesetzt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Cornfox & Brothers
Release:
Q4 2016
14.11.2013
14.11.2013
19.05.2016
17.03.2015
07.09.2016
kein Termin
2017
07.09.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas
77

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Oceanhorn: iOS-Abenteuer mit Zelda-Anleihen wird für den PC umgesetzt

Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas (Action) von FDG Entertainment
Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas (Action) von FDG Entertainment - Bildquelle: FDG Entertainment
PC-Spieler mit einer Vorliebe für Links Wind-Waker-Abenteuer sollten sich Oceanhorn: Monster of the Uncharted Seas vormerken: Entwickler Cornfox & Bros will das für iOS erhältliche Action-Adventure mit Zelda-Anleihen am 17. März auch per Steam für den PC veröffentlichen. Einen ersten Einblick verschaffen der Trailer und der Blog der Entwickler. Auch ein Promi ist an Bord: Final-Fantasy-Komponist Nobuo Uematsu hat einige Stücke zum Soundtrack beigesteuert. Die PC-Version soll aufpolierte Grafik, 4K-Unterstützung sowie eine komplett umgebaute Steuerung bieten.



Quelle: Entwickler-Blog

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Danke für die Antwort, war eigentlich aber mehr darauf bezogen, dass das Spiel für "Handy" nicht aber für PC entwickelt wurde.
darksim schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Sieht absolut bezaubernd aus! Das war bisher IOS - Exklusiv? Why?

Weil man das Spiel mit Mikrotransaktionen oder ähnlichem bestücken müsste, damit es auf Android gewinnbringend gekauft wird. Klingt vielleicht etwas übertrieben, aber ist ist nun einmal so, dass viele Entwickler unter iOS immer noch mehr Kohle machen als unter Android. Ausserdem ist Android eine Katastrophe für App Entwickler wegen der Fragmentierung. Ich kann jeden Entwickler verstehen, der nur unter iOS veröffentlichen möchte.
Vor zwei Jahren noch mehr als deutlich:
http://www.macerkopf.de/2013/06/02/ios- ... -holt-auf/
Und heute vermutlich immer noch ähnlich wenn auch mit kleinerem Abstand.
Oder hier:
http://www.androidpit.de/android-ios-entwickler-apps
Zum Spiel selbst: Sehr schönes Spiel. Habe die 5 Euro die es gekostet hat, gerne dafür ausgegeben. Kein inApp Müll. Nur kaufen und glücklich sein. :D
greenelve schrieb am
Das erste Mal das Boot sehen ist schon mehr als lustig wenn man die Schlagzeile gelesen hat. :Blauesauge:
Jazzdude schrieb am
Sieht absolut bezaubernd aus! Das war bisher IOS - Exklusiv? Why?
ps: Ich kann überhaupt keine Ähnlichkeiten zu Zelda insbesondere Wind Waker erkennen. :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+