Mighty No. 9: Sorgt auch nach der Veröffentlichung für jede Menge Ärger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Publisher: Deep Silver
Release:
06.2016
2016
06.2016
06.2016
21.06.2016
24.06.2016
24.06.2016
2016
24.06.2016
24.06.2016
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Test: Mighty No. 9
70

“Solide Plattform-Action ganz alter Schule, die es aber nicht schafft, auf eigenen Füßen zu stehen und sich mehr als technisch unsaubere Hommage präsentiert.”

Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Test: Mighty No. 9
70

“Solide Plattform-Action ganz alter Schule, die es aber nicht schafft, auf eigenen Füßen zu stehen und sich mehr als technisch unsaubere Hommage präsentiert.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mighty No. 9
Ab 11.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mighty No. 9: Sorgt auch nach der Veröffentlichung für jede Menge Ärger

Mighty No. 9 (Action) von Deep Silver
Mighty No. 9 (Action) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Als hätte man mit den ständigen Terminverschiebungen und Trailer-Querelen bezüglich Mighty No. 9 die Fans nicht schon genug verärgert, häufen sich nach dem Start laut GameInformer zudem Beschwerden über falsche und verspätete Kickstarter-Belohnungen sowie technische Probleme mit der Wii-U-Fassung, die laut Polygon zudem mit DLC-bedingten Abstürzen zu kämpfen habe.

Inzwischen sei Comcept diese Probleme aber mit einem ersten Patch für die Nintendo-Konsole angegangen. Auf Xbox 360, Mac und Linux sei der Stapellauf hingegen erneut verschoben worden. Als Grund werden in letzter Minute entdeckte Fehler genannt. Und was meint Projektleiter Keiji Inafune dazu? Der soll laut VG 24/7 in einem Livestream auf Twitch zu Protokoll gegeben haben: "Auch wenn es nicht perfekt ist, es ist besser als nichts."

Hierzulande soll der geistige MegaMan-Nachfolger (zur Vorschau) am 24. Juni an den Start gehen.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: Polygon / VG 24/7 / GameInformer

Kommentare

just_Edu schrieb am
PfeiltastenZocker hat geschrieben:
Naja Geschmackssache ich finde Koji Igarashis Gameplay jetzt nicht sonderlich überraschend oder spektakulär es ist eben ein weiterer Teil mit anderen Charakteren.

GENAU!
Es ist exakt DAS was ich mir seit OoE wünsche.. Die E3 Demo die es für Backer gibt unterstreicht das sogar noch. Nachdem ich sie nach 29 Minuten (extrem hinausgezögert) beendet hatte.. saß ich da und hab gesabbert.
Skabus schrieb am
Melcor hat geschrieben:Als Nicht-Backer ist das alles einfach herrlich. :lol:

Kannst du mir erklären, warum es herrlich ist?
Klingt so als würdest du schadenfroh darüber lachen, weil die Backer investiert haben und es jetzt Probleme damit gibt...
Der Witz erschließt sich mir dann aber nicht :/
MfG Ska
Stalkingwolf schrieb am
habe ich korrekt gelesen das es Moves im DLC gibt? Der Schlag-Nach-Oben ist nicht im Hauptspiel?
SethSteiner schrieb am
Bloodstained sieht wirklich nicht besonders aus im Sinne von neu aber das muss es auch nicht. Alles was ich wollte war ein neues Castlevania und es sieht aus als würde es das werden. Ich finde es aber trotzdem jedes Mal seltsam, diese schönen 2D Artworks zu verwenden und dann 3D Spiele zu machen. Bei Bloodstained sieht das jetzt trotzdem noch sehr gut aus aber es hat schon was manipulierendes und im Fall von Mighty No. 9 ist es wirklich ein Unterschied zwischen Tag und Nacht und die Nacht ist echt hässlich. Grundsätzlich ist Kickstarter trotzdem kein Shitstarter, von da kommt eine ganze Menge gutes Zeug, nicht nur was Videospiele angeht. Klar ist aber auch, hin und wieder kommt sowas wie Mighty No. 9 um die Ecke. IMO ist es besser, das bewährte konsequent fortzusetzen als was neues zu probieren und damit auf die Nase zu fliegen, wobei Mighty so neu auch nicht wahr, sagst du ja auch selbst mit dem Vibe. Da hätte ich mir schon, wenn man denn was neues machen will gewünscht, das auch richtig neu zu machen.
schrieb am

Facebook

Google+