Yakuza: Ishin: Charakteraufnahmen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: SEGA
Publisher: SEGA
Release:
02.2014
02.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Yakuza: Ishin: Charakteraufnahmen

Yakuza: Ishin (Action) von SEGA
Yakuza: Ishin (Action) von SEGA - Bildquelle: SEGA
SEGA hat eine Reihe von Charakteraufnahmen aus Yakuza: Ishin veröffentlicht:

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Screenshot - Yakuza: Ishin (PlayStation3)

Der jüngste Ableger der Yakuza-Reihe ist im feudalen Japan der Edo-Zeit angesiedelt und soll im Februar 2014 für PS3 und PS4 erscheinen.


Quelle: SEGA

Kommentare

Cheraa schrieb am
Was mal Next Gen wäre, ist ein Facelifting des kompletten Gameplay. Denn es spielt sich noch immer so träge, unspektakulär und langweilig wie Teil 1.
Spielerisch ist Yakuza eine totale Gurke und einzig die Story war bislang das, was interessant war. Auf dauer aber nun mal mit 5 Teilen auch am ausbrennen.
Lafiel schrieb am
Die Charaktermodellierung war schon in den PS3 Vorgängern sehr gut, was dem Spiel jedoch einen "next gen" look geben könnte ist falls man die Animationen nochmal deutlich verbessern konnte, jedoch stelle ich mir das als einen extremen Mehraufwand vor, der vielleicht bei einem Nischen Spiel wie Yakuza finanziell nicht tragbar ist.
Nerevar³ schrieb am
das schaut mal interessant aus. Wehe das kommt nicht nach DTL
Pyoro-2 schrieb am
Wenn das Ding kommt, obwohl's Yakuza 5 vermutlich nid hier rüber schafft, fress ich nid nur Besen, dann fress ich sogar 'n import - ???. ^^
M1L schrieb am
Zu ihrer Linken sehen sie ein weiteres Spiel des Publishers 'Sega', das Japan wohl nie in lokalisierter Form verlassen wird.
Bravo :Hüpf:
schrieb am

Facebook

Google+