Heroes of the Storm: Video: Genji im Rampenlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Blizzard
Publisher: Blizzard
Release:
02.06.2015
02.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Heroes of the Storm
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Heroes of the Storm - Video: Genji im Rampenlicht

Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard
Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard - Bildquelle: Blizzard
Blizzard Entertainment stellt den cybernetischen Ninja Genji aus dem Overwatch-Universum im folgenden Video näher vor. Er ist ein vergleichsweise mobiler Held aus der Assassinen-Kategorie. Seine aktive Spezialfähigkeit ist "Cyber Agility", mit der Genji direkt zu einem Bereich auf der Karte springen kann. Zu seinen Basisfähigkeiten gehören Shuriken (Wurfwaffe), Reflektieren (Schaden wird auf den nächsten Gegner reflektiert) und "Swift Strike" (Voranstürmen und mit dem Schwert angreifen). Seine heroischen Fähigkeiten sind "Dragonblade" (Serie von Schwertangriffen) und "X-Strike" (Flächenangriff in X-Form). Genji wird das Helden-Aufgebot in Heroes of the Storm mit dem Update auf Version 2.0 ergänzen.



  • Shuriken: Wirft 3 Shuriken großflächig verteilt, die jeweils dem ersten getroffenen Gegner 65 Schaden zufügen. Maximal 3 Aufladungen. Bei Ablauf der Abklingzeit werden alle Aufladungen gleichzeitig wiederhergestellt.
  • Reflektieren: Schützt Genji 1.25 Sek. lang. Jedes Mal, wenn während dieser Zeit Schaden geblockt wird, schleudert Genji ein Kunai auf den Gegner, der ihm am nächsten steht. Dabei werden Helden bevorzugt und Gegner erleiden 55 Schaden.
  • Sturmschlag: Genji stürmt vorwärts und fügt allen Gegnern in einer geraden Linie 215 Schaden zu. Wenn gegnerische Helden innerhalb von 2 Sek. sterben, nachdem sie von Sturmschlag getroffen wurden, wird die Abklingzeit abgeschlossen und die Manakosten werden erstattet.
  • Drachenklinge: Entfesselt 8 Sek. lang die Drachenklinge. Währenddessen kann die Drachenklinge erneut aktiviert werden, um einen Satz nach vorne zu machen und in einem großen Bogen 240 Schaden zu verursachen. Wenn gegnerische Helden innerhalb von 2 Sek. sterben, nachdem sie von der Drachenklinge getroffen wurden, wird die Abklingzeit von Sturmschlag abgeschlossen.
  • Kreuzschlag: Führt zwei Schläge aus, die 135 Schaden verursachen. Die Klinge hinterlässt Kerben im Boden, die nach 1.25 Sek. explodieren und Gegnern in dem Bereich 270 Schaden zufügen.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+