Heroes of the Storm: Malthael wird die Helden-Riege erweitern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Blizzard
Publisher: Blizzard
Release:
02.06.2015
02.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Heroes of the Storm
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Heroes of the Storm: Malthael wird die Helden-Riege erweitern

Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard
Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard - Bildquelle: Blizzard
Malthael, der Aspekt des Todes, aus dem Diablo-Universum (Reaper of Souls) wird demnächst den Kader von Heroes of the Storm erweitern. "Malthael war einst der Aspekt der Weisheit, doch nach der Zerstörung des Weltensteins verließ er die Hohen Himmel und blieb lange verschwunden. Insgeheim schmiedete er einen ungeheuerlichen Plan, um den Ewigen Konflikt zu beenden: Als Todesengel plante er, alles zu vernichten, was von dämonischer Verderbnis befallen war, einschließlich der Menschheit."

Malthael gehört zu den Assassinen. Seine Heldeneigenschaft ist "Mal des Todes": Automatische Angriffe belegen alle Ziele außer Gebäude vier Sekunden lang mit dem Mal des Todes. Markierte Gegner werden aufgedeckt und erleiden jede Sekunde Schaden in Höhe von 2,5 Prozent ihrer maximalen Lebenspunkte.

Grundfähigkeiten
  • Seelenraub: Raubt Gegnern in der Nähe, die mit dem Mal des Todes belegt sind, die Seele, fügt ihnen 100 Schaden zu und heilt Malthael pro getroffenem Ziel um 44 Lebenspunkte. Heroische Ziele heilen Malthael zusätzlich um 3% ihrer maximalen Lebenspunkte.
  • Geisterwanderung: Teleportiert Malthael sofort durch einen mit Mal des Todes belegten Gegner hindurch, verursacht 59 Schaden und erneuert das Mal des Todes.
  • Todesnebel: Entfesselt nach 0,25 Sek. eine Welle finsterer Nebelschwaden, die getroffene Gegner mit dem Mal des Todes belegt.

Heroische Fähigkeiten
  • Gepeinigte Seelen: Gewährt 20 Panzerung und entfesselt einen Strom gepeinigter Seelen, die Gegner in der Nähe 4 Sek. lang kontinuierlich mit dem Mal des Todes belegen.
  • Asche zu Asche: Belegt einen gegnerischen Helden mit einem Todesurteil, das ihm nach 2 Sek. Schaden in Höhe von 50% seiner fehlenden Lebenspunkte zufügt. Wiederholbare Quest: Gegner, die sterben, solange sie von Asche zu Asche betroffen sind, verringern die Abklingzeit der Fähigkeit dauerhaft um 5 Sek., bis zu einem Minimum von 15 Sek.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am