Heroes of the Storm: Weihnachtsevent, Kuschelbär-Kleiner sowie Änderungen an Erfahrung und Panzerung - 4Players.de

 
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Blizzard
Publisher: Blizzard
Release:
02.06.2015
02.06.2015
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Heroes of the Storm
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos
Anzeige

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Heroes of the Storm: Weihnachtsevent, Kuschelbär-Kleiner sowie Änderungen an Erfahrung und Panzerung

Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard
Heroes of the Storm (Strategie) von Blizzard - Bildquelle: Blizzard
Blizzard Entertainment hat das Weihnachtsevent "Spaß & Spiel zur Winterzeit" in Heroes of the Storm gestartet. Es dauert bis zum 7. Januar 2019.

"Diese Ereignisquest ist eine der umfassendsten in der Geschichte von Heroes of the Storm. Im Zuge der Quest können Spieler wieder Kind sein und auf dem Weg über das Spielbrett die Würfel rollen lassen, Quests abschließen und haufenweise tolle Geschenke auspacken. Dazu gehören zum Beispiel die Skins Kuschelbär-Kleiner, Dehakasaurus Rex und KosmoForce-Valeera, die Reittiere KosmoForce-Löwe und Plüscheinhorn sowie der Ansager Kleiner Junge", schreibt Blizzard.

Darüber hinaus sind die Helden Sylvanas und Kleiner überarbeitet worden (wir berichteten). Die auf der diesjährigen BlizzCon als Teil des "Gameplay-Updates 2019" angekündigten Änderungen an Erfahrung und Panzerung sind jetzt ebenfalls in Heroes of the Storm verfügbar (wir berichteten).

"Mit dem Gameplay-Update 2019 wollen wir das Erfahrungssystem verfeinern, um Matches knapper und spannender als je zuvor zu gestalten. Außerdem ist Panzerung jetzt nicht mehr stapelbar - so wie auch schon Bewegungsgeschwindigkeitseffekte", erklären die Entwickler.



Letztes aktuelles Video: Winterzeit


Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

thegucky schrieb am
Also das Video sollte definitiv in Deutschland verboten werden, da es jugendliche und Kinder zum Kauf von Lootboxen und damit zu Glückspiel animieren soll...
schrieb am