Mittelerde: Mordors Schatten: Trailer zum Verkaufsstart - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: WB Games
Release:
20.11.2014
kein Termin
kein Termin
30.09.2014
20.11.2014
02.10.2014
02.10.2014
Vorschau: Mittelerde: Mordors Schatten
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81
Vorschau: Mittelerde: Mordors Schatten
 
 
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81

Leserwertung: 69% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mittelerde: Mordors Schatten
Ab 19.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mittelerde: Mordors Schatten - Trailer zum Verkaufsstart

Mittelerde: Mordors Schatten (Action) von WB Games
Mittelerde: Mordors Schatten (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Passend zur Veröffentlichung von Mittelerde: Mordors Schatten in dieser Woche haben Warner Bros. Interactive Entertainment (WBIE) und Monolith Productions den "Launch-Trailer" bereit gestellt. Das Video beleuchtet kurz die Handlung des Actionspiels, das zwischen den Ereignissen in Der Hobbit und Der Herr der Ringe angesiedelt ist: "Talion, ein Waldläufer des Schwarzen Tores, wird gemeinsam mit seiner Familie ermordet, um von dem mächtigen Geist Celebrimbor jäh der Todesruhe beraubt zu werden. Gemeinsam und mit Hilfe unerwarteter Verbündeter stellen sie sich der Macht von Saurons Armee und seiner Schwarzen Heermeister, um zuletzt gegen den Dunklen Herrscher selbst anzutreten."

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Mittelerde: Mordors Schatten erscheint heute für PC via Steam (19:00 Uhr), am 02. Oktober 2014 für PlayStation 4, Xbox One und PC im Handel sowie am 20. November 2014 für PlayStation 3 und Xbox 360.


Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment (WBIE) und Monolith Productions

Kommentare

frostbeast schrieb am
Das Spiel hat bei mir Probleme mit NumLock Hotkeys. Benutze meine Razer Naga Daumentasten damit. Kein Weltuntergang aber musste deswegen extra nen neues Mausprofil für das Spiel erstellen
DextersKomplize schrieb am
Immerhin ne vernünftige PC Umsetzung, Ultra Texturen sollen zwar nur bei 6GB VRAM laufen, aber selbst High läuft auf meiner R7870 mit 2GB(3 sind gefordert) absolut flüssig. Rest fast alles auf High/Ultra.
Kampfsystem ist tatsächlich ziemlich langweilig, es fehlt einfach die Wucht und die schönen Animationen kann man gar nicht richtig genießen, weil es, meist nach nem SlowMo Effekt, viel zu schnell weitergeht. Das wirkt so vorgespult, die Sounds sind auch nicht der Bringer. Und die Tonabmischung ist mal wieder ne Katastrophe. Gibts eigentlich mal irgendein Game wo man das hinbekommt? Oft ist der Hintergrund viel zu laut und die Stimmen viel zu leise... es nervt einfach. Atmosphäre ist aber super, kann man nix gegen sagen.
RuNN!nG J!m schrieb am
Nach einer halben Stunde gestern, würde ich vorläufig auch einschätzen, dass das Kampfsystem abgestraft wird. Ist dem von Batman ähnlich, aber macht jetzt kein so grossen Spaß. Das Uruk-Gemetzel könnte auf Dauer auch sehr öde werden. Ich bin aber auch noch am Anfang. Wer weiß, wie es sich mit besseren Fähigkeiten und Upgrades spielt.
Mein "Demo"-Eindruck -> eine niedrige 70er-Wertung^^
Billy_Bob_bean schrieb am
so ein spiel kann ruhig etwas repetetiv sein, wenn das kampfsystem gut ist.
ich prophezeie: es scheitert am zu simplen Kampfsystem.
Hans Hansemann schrieb am
Ich fands ziemlich eintönig und so gut sah es dann auch wieder nicht aus. 'Ausserdem fand ich war das Herr der Ringe feeling nicht gut getroffen, ziemliches mittelmass das spiel.
schrieb am

Facebook

Google+