Mittelerde: Mordors Schatten: 5,65 Milliarden Uruks erledigt; Spieler-Charakter starb einmal pro Stunde - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: WB Games
Release:
20.11.2014
kein Termin
kein Termin
30.09.2014
20.11.2014
02.10.2014
02.10.2014
Vorschau: Mittelerde: Mordors Schatten
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81
Vorschau: Mittelerde: Mordors Schatten
 
 
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81
Test: Mittelerde: Mordors Schatten
81
Jetzt kaufen ab 9,94€ bei

Leserwertung: 69% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mittelerde: Mordors Schatten
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mittelerde: Mordors Schatten - 5,65 Milliarden Uruks erledigt; Spieler-Charakter starb im Durchschnitt einmal pro Stunde

Mittelerde: Mordors Schatten (Action) von WB Games
Mittelerde: Mordors Schatten (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Auch zu Mittelerde: Mordors Schatten ist eine Info-Grafik veröffentlicht worden: Seit dem Verkaufsstart wurden bis zum 23. Januar 2015 auf PC, Xbox One und PlayStation 4 mehr als 5,65 Milliarden Uruks von Spielern ausgeschaltet. Insgesamt 95,6 Mio. (einzigartige) Gegner wurden mit dem Nemesis-System erschaffen, aber lediglich 6,6 Vendettas konnten "gelöst" werden. Die Uruks waren nicht untätig und haben 72 Mio. Spieler-Charaktere erledigt. 10,7 Mio. Mal haben die Spieler Rache an dem Uruk genkommen, der sie zuvor ausgeschaltet hatte. Im Durchschnitt starb ein Spieler-Charakter ungefähr einmal pro Stunde und erledigte in seiner aktiven Phase bis zum Tod knapp 78 Uruks. Schwerter sind übrigens die beliebteste Waffe.




Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment und Monolith Productions
Mittelerde: Mordors Schatten
ab 9,94€ bei

Kommentare

shakeyourbunny schrieb am
Gerade dass dem Spieler nicht eine Sonde wo reingeführt wird ...
Eirulan schrieb am
Finsterfrost hat geschrieben:
Eirulan hat geschrieben:Auch so eine Seuche, die kein Mensch braucht :)
Aber, aber, aber die sind doch voll Next Gen! Oder warum sollte man Titel wie The Order ansonsten nochmal zocken wollen? ... :Vaterschlumpf:
Nunja, ich habe dieser Seuche auch 5 Jahre lang gefröhnt (bei 111 Platins dachte ich dann, das ist so ne schöne Zahl, jetzt is' auch mal gut...) :mrgreen:
Finsterfrost schrieb am
Eirulan hat geschrieben:Auch so eine Seuche, die kein Mensch braucht :)
Aber, aber, aber die sind doch voll Next Gen! Oder warum sollte man Titel wie The Order ansonsten nochmal zocken wollen? ... :Vaterschlumpf:
Eirulan schrieb am
Auch so eine Seuche, die kein Mensch braucht :)
3nfant 7errible schrieb am
Eirulan hat geschrieben:Also für mich zeigt eine solche Meldung vor allem, wie gläsern man doch als Gamer mittlerweile geworden ist... Da wird wirklich jeder Furz selbst in einem SP Spiel getrackt und natürlich ohne dass der Spieler darauf hingewiesen wird, an den Hersteller geschickt... :roll:
naja, allein schon wegen den ganzen Achievements hätte man es sich denken können ^^
schrieb am

Facebook

Google+