No Man's Sky: 87 Prozent der PS4-Absturzursachen sollen inzwischen behoben sein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Abenteuer
Entwickler: Hello Games
Publisher: Hello Games
Release:
12.08.2016
10.08.2016
Test: No Man's Sky
59

“Normalerweise müsste No Man's Sky auf dem Rechner besser aussehen, flüssiger laufen und zu bedienen sein - aber Hello Games serviert eine schwache PC-Umsetzung.”

Test: No Man's Sky
59

“Eine faszinierende Reise für Entdecker mit toller futuristischer Ästhetik, die trotz vieler spielerischer Defizite noch solide unterhalten könnte - wenn da nicht die extrem vielen Abstürze für Ernüchterung sorgen würden.”

Leserwertung: 77% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

No Man's Sky
Ab 36.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

No Man's Sky: 87 Prozent der PS4-Absturzursachen sollen inzwischen behoben sein

No Man's Sky (Simulation) von Hello Games
No Man's Sky (Simulation) von Hello Games - Bildquelle: Hello Games
Während in der PC-Fassung von No Man's Sky ungefähr 70 Prozent der gemeldeten Probleme durch die ersten drei Patches ausgemerzt worden seien (wir berichteten), spricht Hello Games hinsichtlich der PlayStation-4-Version seit der Veröffentlichung von Patch 1.04 am vergangenen Sonntag von einer 87-prozentigen Behebung der Absturzursachen auf der Sony-Konsole:


Für den gerade in der Testphase befindlichen und noch in dieser Woche erscheindenden Patch 1.05 stellen die Entwickler sogar eine 90-prozentige Besserung bei den Abstürzen in Aussicht:


Darüber hinaus versichern sie, so lange nicht zu ruhen, bis 100 Prozent der Absturzursachen behoben seien, wobei die Updates natürlich auch andere Fehler und Probleme aus der Welt schafften:


Die Erkundung des prozedural generierten Weltraums (zum Test) ist seit dem 10. August für PlayStation 4 und seit dem 12. August für PC erhältlich.

Letztes aktuelles Video: Der Video-Guide


Quelle: Hello Games / Twitter

Kommentare

.HeldDerWelt. schrieb am
Marobod hat geschrieben:Mich wuerde mal interessieren woher die immer die Prozentzahlen nehmen O.o

Das Spiel crasht in 1000 Situationen, 835 hat man bereits gefixt.
EllieJoel schrieb am
GrinderFX hat geschrieben:100% der Vorbesteller waren wieder zu dumm paar Tage auf einen Test zu warten.

Manche Leute wollen auch ihre eigene Meinung zu spielen bilden die sie Interessant finden. Ich weiß unverstellbar für dich.. Aber nicht für jeden sind Tests der Mittelpunkt des Universums.
Sn@keEater schrieb am
Ich hab es nach 6 Stunden auch zur Seite gelegt bzw gelöscht. Ich habe wirklich selten so sehr mein Geld für ein Spiel hinterher getrauert. Nicht nur wegen den Spiel selber ( Das Spiel ist wie eine Schlaftablette) sondern auch den Entwicklern. Ich gönne Indies Studios den Erfolg. Aber diesen sean murray. So was verlogenes (Der dabei immer glücklich in die Kamera strahlt) habe ich selten erlebt.
Das war definitiv mein erstes und letztes Spiel von Hello Games. Und auch schade um NMS. Den die Idee und auf den Papier klingt das Spiel wirklich toll. Die Umsetzung ist denen aber nicht wirklich gut gelungen.
TBCizzel schrieb am
es sind 86%......immer diese übertreibungen. 8)
Marobod schrieb am
Hyeson hat geschrieben:
Marobod hat geschrieben:Mich wuerde mal interessieren woher die immer die Prozentzahlen nehmen O.o

87% der Spieler spielen nicht mehr.

:mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+