Action-Adventure
Entwickler: Chucklefish
Publisher: Chucklefish
Release:
22.07.2016
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Starbound: Entwickler haben zwei neue Spiele in der Mache, wollen das Sandbox-Abenteuer aber weiter unterstützen

Starbound (Action) von Chucklefish
Starbound (Action) von Chucklefish - Bildquelle: Chucklefish
Wie Chucklefish-CEO und -Designer Finn "Tiyuri" Brice via Twitter verkündet, arbeitet sein Team derzeit an zwei neuen Spielen. Trotzdem wolle man aber auch das 2D-Sandbox-Abenteuer Starbound weiter unterstützen und schon bald Einzelheiten zum nächsten großen Patch bekannt geben:


Auf Nachfrage von PC Gamer habe Brice bestätigt, dass es sich bei einem der beiden neuen, aber noch namenlosen Spiele um den im August 2016 angedeuteten Mix aus Advance Wars und Fire Emblem handle, einem rundenbasierten Strategiespiel im Pixelstil, aber mit moderner Technik, Online-Multiplayer und Mod-Unterstützung:


Das zweite Projekt sei hingegen eine Mischung aus Rollenspiel und Simulation, die in einer magischen Schule angesiedelt sei und als Kreuzung aus Stardew Valley und Harry Potter mit Tag-Nacht-Zyklen, Unterricht und Dating durchgehen könnte. Bereits im Oktober hatte man eine kurze Video-Demonstration zum angestrebten Grafikstil des Titels veröffentlicht:


Quelle: PC Gamer / Twitter

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Ich hab das Spiel nicht und kann nicht beurteilen wie sehr, oder wie wenig, es momentan unterstützt wird.
Ich fand halt nur obiges Posting interessant :D
Entwickler: Wir werden es weiter supporten.
User: Aha, das Spiel ist zu Ende.
Da Starbound allerdings Chucklefishs erste Eigenentwicklung ist, könnte man doch im Zweifel für den Angeklagten sprechen?
Culgan schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:
Culgan hat geschrieben:Schade damit ist Starbound nur noch hübsch anzuschauen, den Rest sollen wohl Modder machen. Etwas anderes habe ich von denen sowieso nicht erwartet.
Und das weißt du woher? Laut News soll nämlich an dem Spiel weiter gearbeitet werden. :D
Das sie das Spiel nicht mehr in dem Umfang wie bisher supporten werden ist ja wohl klar. Und der bisherige Umfang ist mehr als dürftig, also ist das Ding gelaufen. Egal ich rege mich wegen diesem Blender nicht mehr auf.
Trumperator schrieb am
So wie an den Konsolen-Versionen von 7dtd? :Häschen:
Todesglubsch schrieb am
Culgan hat geschrieben:Schade damit ist Starbound nur noch hübsch anzuschauen, den Rest sollen wohl Modder machen. Etwas anderes habe ich von denen sowieso nicht erwartet.
Und das weißt du woher? Laut News soll nämlich an dem Spiel weiter gearbeitet werden. :D
Culgan schrieb am
Schade damit ist Starbound nur noch hübsch anzuschauen, den Rest sollen wohl Modder machen. Etwas anderes habe ich von denen sowieso nicht erwartet.
schrieb am

Facebook

Google+