Hack 'n' Slash: Puzzle-Action von Double Fine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Double Fine Productions
Publisher: -
Release:
2014
2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hack 'n' Slash: Puzzle-Action von Double Fine

Hack 'n' Slash (Geschicklichkeit) von
Hack 'n' Slash (Geschicklichkeit) von - Bildquelle: Double Fine Productions
Mit Hack 'n' Slash hat Double Fine jetzt einen Puzzle-Action-Titel angekündigt, bei dem das "Hack" im alternativen Sinne interpretiert werden darf: Die Hauptfigur, eine offensichtlich Link-inspirierte Elfin, soll ihre Hacker-Fähigkeiten verwenden, um sich so durch ein Action-Adventure zu cheaten.

Der für das Projekt hauptverantwortliche Brandon Dillo, erinnert sich noch daran, wie er über einen Emulator mit Hex-Editor stolperte. Er habe sich wie ein Schatzsucher gefühlt: Kein Spiel habe seine Geheimnisse vor ihm verbergen können, solange er gründlich genug durch den Code bzw. den Speicher wühlte.

Mit der Hacker-Mechanik wollen die Entwickler ein paar alten Spieleklischees einen neuen Kniff verpassen, auch möchte man Leuten, die nicht mit dem Programmieren vertraut sind, einen Eindruck von jenem Erlebnis der Entdeckung vermitteln. Konkrete Infos zum Gameplay gibt es aber ansonste noch nicht. Auf der Webseite von Double Fine kann man noch ein Bild herunterladen, hinter dem sich aber ein Archiv mit etwas Musik, einem Mini-Video und einem Text verbirgt.




Das Konzept von Hack 'n' Slash entsprang Double Fines Amnesia Fortnight aus dem vergangenen Jahr. In dem regelmäßig durchgeführten, zwei Wochen langen Spiele-Jam probieren die Entwickler des Studios allerlei Konzepte aus und entwickeln Prototypen. Spiele wie Costume Quest, Stacking oder das vor Kurzem angekündigte Spacebase DF-9 entstammen der Amnesia Fortnight. Genau wie letzteres wird auch Hack 'n' Slash vom Indie Fund und einer Reihe weiterer Förderer unterstützt.

"In Hack ‘n’ Slash, a young elf uses her computer hacking skills to cheat her way through a classic action/adventure game. The game was funded by Indie Fund, Humble Bundle, Hemisphere Games, make all, AppAbove Games, Adam Saltsman, The Behemoth, Morgan Webb, and Rob Reid as part of a two-game deal that also includes Spacebase DF-9, which released in Early Access Alpha and recouped its investment within two weeks."

Das Spiel soll in der ersten Hälfte des nächsten Jahres auf Windows, OS X und Linux erscheinen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+