Kingdom Come: Deliverance: Video-Update #4 zeigt wie gekämpft wird - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Warhorse Studios
Release:
Q2 2017
Q2 2017
Q2 2017
Vorschau: Kingdom Come: Deliverance
 
 
Vorschau: Kingdom Come: Deliverance
 
 
Vorschau: Kingdom Come: Deliverance
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kingdom Come Deliverance: Video-Update #4 zeigt wie gekämpft wird

Kingdom Come: Deliverance (Rollenspiel) von Warhorse Studios und Koch Media
Kingdom Come: Deliverance (Rollenspiel) von Warhorse Studios und Koch Media - Bildquelle: Warhorse Studios und Koch Media
Die Entwickler von Warhorse Studios erläutern in ihrem vierten Video-Update wie das Nahkampfsystem von Kingdom Come Deliverance funktionieren wird. Dafür wurden zunächst viele reale Schwertkämpfe studiert, um das Mittelalter-Rollenspiel so authentisch wie möglich zu gestalten. Die Wahl ist letztendlich auf Gefechte aus Ego-Sicht gefallen. Diese bestehen aus drei Bewegungen: Stich, Hieb und eine variierende Spezial-Attacke. Beim Gegner gibt es sechs Trefferzonen, somit besitzt man 18 Möglichkeiten jemanden anzugreifen. Das Video erklärt im Detail wie das Verteidigungssystem, die Waffentypen oder auch das Aufrüsten funktionieren. Das auf Kickstarter mit momentan fast 700.000 Pfund (etwa 842.800 Euro) erfolgreich unterstützte Spiel soll 2015 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Video-Update 4 Combat


Kommentare

Wurmjunge schrieb am
Aussehen tuts ja wirklich umwerfend, ich bleibe trotzdem skeptisch. In einem realistischen Fechtsystem leite ich manuell Gegenangriffe ein, indem ich den Moment der Angreifbarkeit des Gegners bei seiner Attacke voraussehe und ausnutze. Counteratttacken als Spezialangriff - das riecht verdächtig nach QTE, mir schwant da übles.
Shevy-C schrieb am
Obwohl ich absolut kein Fan von first-person RPGs bin, muss ich sagen, dass dieser "grounded" Ansatz echt einen super Eindruck hinterlässt. Wenn sie die Waffen gut ausbalancieren und darauf achten, dass es nicht zu statisch wird, könnte mich das Spiel trotz f-p Design überzeugen.
4P|AliceReicht schrieb am
Haha, vielen Dank! Da ich schon recht lange im Forum mitlese, lasse ich mich auf Diskussionen sowieso nur ein, wenn der Umgangston und die Argumente passen.
/On-Topic
Ich bin auch RICHTIG gespannt auf das fertige Spiel.
JesusOfCool schrieb am
dann wünsch ich mal viel erfolg und hoffe, dass es euch gut gelingt trolle und idioten von kritikern zu unterscheiden. damit haben so manche redakteure hier so ein bisschen ein problem. ^^'
4P|AliceReicht schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:/offtopic
hat 4P neue leute aufgenommen? o.O

Jap, sogar 2 ;)
schrieb am

Facebook

Google+