Evolve: Offene Beta exklusiv auf Xbox One im Januar; Trailer zum Wraith-Monster; Offline-Modus angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Turtle Rock
Publisher: 2K Games
Release:
10.02.2015
10.02.2015
10.02.2015
Test: Evolve
85
Test: Evolve
85
Test: Evolve
85
Jetzt kaufen ab 3,89€ bei

Leserwertung: 64% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Evolve
Ab 44.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Evolve - Offene Beta exklusiv auf Xbox One im Januar; Trailer zum Wraith-Monster; Offline-Modus angekündigt

Evolve (Shooter) von 2K Games
Evolve (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Die offene Beta-Version von Evolve wird vom 15. bis 19. Januar 2015 für Xbox One verfügbar sein. Laut 2K und Turtle Rock Studios startet die exklusive "Xbox One Open Beta" um 06:00 Uhr Eastern Time am Donnerstag, den 15. Januar (hierzulande 12 Uhr). Die Spieler können den Kernmodus "Hunt" ausprobieren und dabei neue Monster und Jäger freischalten, die in die finale Kaufversion des Spiels übernommen werden können. Ab dem 17. Januar erhalten die Beta-Spieler Zugriff auf Evacuation (dynamische Kampagne). Für PlayStation 4 und PC werden kleinere (geschlossene) Beta-Tests ausschließlich im Spielmodus Hunt stattfinden. Erlangte Freischaltungen können auf diesen beiden Plattformen nicht mit in die finale Version übernommen werden (Details).

Darüber hinaus haben die Entwickler den dritten spielbaren Monstercharakter (Wraith) und eine Offline-Version mit computergesteuerten Begleitern bzw. Gegnern angekündigt.

Wraith: "Der dritte spielbare Monstercharakter ist eine kleine, verstohlene Attentäterin, die sich schnell bewegen und mit ihren zwei außergewöhnlich langen Klingen Nahkampfschaden verursachen kann. Wraith verfügt von allen Monstern in Evolve zwar über die geringste Gesundheit und Panzerung, doch ihre schnellen Warp-Bewegungen ermöglichen es ihr, im Kampf pfeilschnell auszuweichen und so Schaden zu vermeiden. Weitere Informationen über die vier Fähigkeiten von Wraith - Warp Blast, Decoy, Abduct und Supernova" (Details).



Offline-Solo-Erlebnis: "Jeder Charakter, jede Karte und jeder Modus in Evolve ist auch komplett offline als Einzelspieler gegen computergesteuerte Feinde spielbar. Ob man als das Monster spielt oder innerhalb eines kompletten Vierer-Teams von Jägern hin- und herwechselt, das (...) 4-gegen-1-Gameplay von Evolve spielt sich besonders gut alleine in der dynamischen Evakuierungskampagne (...)" (Details).  

"2K und Turtle Rock Studios erschaffen hier viel mehr als ein rein kompetitives Multiplayer-Erlebnis", so Christoph Hartmann, Präsident von 2K. "Evolves fesselndes 4-gegen-1-Gameplay mit seinem hohen Wiederspielwert sorgt für intensive Gaming-Momente, ob man nun alleine offline spielt, gemeinsam mit Freunden gegen die KI oder online gegeneinander."

Evolve erscheint weltweit am 10. Februar 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Quelle: 2K Games und Turtle Rock Studios
Evolve
ab 3,89€ bei

Kommentare

frostbeast schrieb am
Das klingt ja so, als ob man auf der PS4 keine Freunde machen kann :Häschen:
Hokurn schrieb am
frostbeast hat geschrieben:
Hokurn hat geschrieben:Der Offline-Modus ist warscheinlich DER Grund für das Spiel... Also für mich jedenfalls. Hab relativ wenig Online-Freunde, die sowas spielen bzw Geld investieren wollen aber wenn ichs da habe kann man mal schön gegen die KI auf der Couch spielen. Und das auch noch allein ohne das einen ein contraproduktives Team nervt...
Damit ist es wohl wieder auf meinem Fokus und ich schwanke zwischen Evolve und Battlefield Hardline... Oder ich bleib bei Pflanzen vs. Zombies Garden Warfare... :mrgreen: :mrgreen:
Ach das mit dem Spielkameraden kann ganz schnell gehen. Über die 4 Tage in der Alpha, den buggy ersten Tag rechne ich nicht mit, hab ich schon 3 Leute für den Release in meiner Steamliste drin.
Joa bin auf der PS4 zu Hause und das bisher als einziger.... Da rechne ich nicht gleich mit Freunden im Onlinegefecht. ;)
Ich finde einen reinen Offlinemodus daher schon ganz gut... Wobei ich lieber einen Bildschirm habe als Splitscreen. Nur dafür ist es das falsche Spiel. ;)
Mirabai schrieb am
Ich hab zwar alle Konsolen, aber ich werde auf die weitere PC-Beta warten, Evolve auf dem Kontroller, naja.
monthy19 schrieb am
Everything Burrito hat geschrieben:exklusiv, mein unwort des jahres in der spielebranche.
Meins ist Microsoft.
Bin gespannt ob die die Demo Beta dieses Mal vernünftig ans laufen bekommen auf der PS4 oder ob diese wieder verschoben wird.
Abwarten.
Mein Tendenzen gehen eh Richtung PC.
frostbeast schrieb am
Hokurn hat geschrieben:Der Offline-Modus ist warscheinlich DER Grund für das Spiel... Also für mich jedenfalls. Hab relativ wenig Online-Freunde, die sowas spielen bzw Geld investieren wollen aber wenn ichs da habe kann man mal schön gegen die KI auf der Couch spielen. Und das auch noch allein ohne das einen ein contraproduktives Team nervt...
Damit ist es wohl wieder auf meinem Fokus und ich schwanke zwischen Evolve und Battlefield Hardline... Oder ich bleib bei Pflanzen vs. Zombies Garden Warfare... :mrgreen: :mrgreen:
Ach das mit dem Spielkameraden kann ganz schnell gehen. Über die 4 Tage in der Alpha, den buggy ersten Tag rechne ich nicht mit, hab ich schon 3 Leute für den Release in meiner Steamliste drin.
schrieb am

Facebook

Google+