Call of Cthulhu - The Official Video Game: Entwickler-Studio ausgetauscht und erste Details zur Umsetzung des Pen-&-Paper-Rollenspiels von Chaosium - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Cyanide Studio
Release:
2017
2017
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Cthulhu - The Official Video Game: Entwickler-Studio ausgetauscht und erste Details zur Umsetzung des Pen-&-Paper-Rollenspiels von Chaosium

Call of Cthulhu - The Official Video Game (Rollenspiel) von Focus Home Interactive
Call of Cthulhu - The Official Video Game (Rollenspiel) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Focus Home Interactive (Publisher) hat die lange Funkstille gebrochen und sich über das in Entwicklung befindliche Call of Cthulhu - The Official Video Game geäußert. So wurde offenbar das ursprüngliche Entwickler-Studio Frogwares (u.a. mehrere Sherlock-Holmes-Adventures) abgelöst und durch Cyanide (Blood Bowl 2, Styx, Aarklash Legacy, Of Orcs and Men) ersetzt.

Call of Cthulhu ist die offizielle Videospiel-Umsetzung des Pen-&-Paper-Rollenspiels von Chaosium. Es soll im nächsten Jahr für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen und wird auf der Unreal Engine 4 basieren. Die ersten beiden Screenshots sollen die dunkle, bedrückende Atmosphäre in den "halboffenen" Umgebungen des Spiels zeigen. Offiziell wird Call of Cthulhu als "RPG-Investigation-Game" beschrieben, also als ein Rollenspiel im Kontext einer Ermittlung, mit psychologischen Horror-Elementen und Stealth-Mechaniken in einer "immersiven" Spielwelt. Alles beginnt wohl mit der Untersuchung der Todesfälle eines Künstlers und seiner Familie auf einer abgelegenen Insel, aber dies soll erst der Anfang sein, denn 'der große Träumer' bereitet sein Erwachen vor ...

Screenshot - Call of Cthulhu - The Official Video Game (PC)

Screenshot - Call of Cthulhu - The Official Video Game (PC)


Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Syfaa schrieb am
Waaaaah! Wo kommt das denn plötzlich her?
Arkham Horror fänd ich auch geiler, aber ich nehm alles. Her damit, nau ^^
´
@heretikeen
Alter, hier regst Du dich imo an der falschen Stelle auf. Wenn es jedes Jahr n "Lovecraft-Spiel" gibt können wir gern nochmal drüber reden.
Und seit wann ist Lovecraft bitte hip? Seit "er" in Supernatural war?
Wenn jemand n Poe-Spiel bauen würde wär ich genauso begeistert...oder endlich mal n Nibelungen-game...n halbwegs spielbares
heretikeen schrieb am
Wenn ich bei bloßen "nächstes Jahr"-Ankündigungen sowas wie "Instabuy" lese, machen die Entwickler wohl nach wie vor alles richtig. Ne Franchise oder ein hippes Setting zählen in unserer Szene offenbar nach wie vor deutlich mehr als so was Antiquiertes wie "Qualität".
Slamraptor schrieb am
Instabuy! Dark Corners war großartig trotz Bugs und hat mich mittlerweile schon drei mal zum Durchspielen bewogen. (:
Garuda schrieb am
Das Spiel spielt übrigens nicht auf einer Insel namens Backwater Island, sondern auf einer "backwater island", was in dem Zusammenhang wohl eine abgeschiedene Insel sein dürfte.
So lese ich das zumindest aus dem englischen Artikel der PC Gamer raus.
schrieb am

Facebook

Google+