N-Gage: Nokia zeigt den Nachfolger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nokia
Publisher: Nokia
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

N-Gage: Neue Infos zum Nachfolger

Laut den Quellen von PocketGamer hielt Nokia in der vergangenen Woche in Santa Monica, Kalifornien einen geheimen Workshop ab, in dem potenziellen Partnern erstmals der Nachfolger ihres Spiele-Handys N-Gage hinter verschlossenen Türen vorgeführt wurde. Dabei soll es nicht nur um die Hardware gegangen sein, auch Geschäftsmodelle wurden erörtert.

So wird spekuliert, dass Handy-Besitzer möglicherweise Spiele oder Demoversionen von ihnen direkt an andere Nutzer senden können. Vielleicht können diese dann, zumindest in manchen Fällen, mit Hilfe des ebenfalls erwähnten "N-Gage activiation code system" (N-Gage Aktivierungscode-System) erworben und freigeschaltet werden?

Kleine Randnotiz: angeblich sollen u.a. Vertreter von Sony Online, Tecmo, Square Enix, Sega, Capcom, THQ Wireless, Namco, EA Mobile und Vicendi vor Ort gewesen sein. In Europa ansässige Firmen sollen sich demnächst auf einer ähnlichen Veranstaltung in Madrid einen Eindruck vom N-Gage-Nachfolger machen können.

 


Kommentare

Apokh schrieb am
Hehe..OK isn Handy...aber wenn man mit dem Teil auffer Strasse telefoniert siehts aus als ob man sich nen Schuh ans Ohr hält ;)
Zum telefonieren->Handy...für alles andere gibts bessere Alternativen :p
leifman schrieb am
xdave78 hat geschrieben:Meiner Meinung nach verpeilen die ganzen Konsolenhersteller den Absprung ins 21th Century. Einzig Big N hat gepeilt dass man in der Zukunft auf andere Sachen als auf Grafik schaun muss um nen Vorsprung am Markt zu bekommen. Wenn die erstmal 5 Jahre Vorsprung mit Eingabetechniken durch die Wii und die DS haben ist der nicht mehr aufzuholen...Grafikpower dagegen kann man leicht nachrüsten.
Meiner Meinung zur neuen N-Gage - Konsolen die die Welt nich braucht.

konsole?
und wieso ist ein handy dessen zweite stärke das mobile spielen ist nicht ein gutes konzept?
wenn die spiele und das preis-/leistungsverhältniss stimmt ist es durchaus eine sehr feine sache!
telefonieren, mp3 und zocken an einem gerät ist doch top!
greetingz
Apokh schrieb am
Meiner Meinung nach verpeilen die ganzen Konsolenhersteller den Absprung ins 21th Century. Einzig Big N hat gepeilt dass man in der Zukunft auf andere Sachen als auf Grafik schaun muss um nen Vorsprung am Markt zu bekommen. Wenn die erstmal 5 Jahre Vorsprung mit Eingabetechniken durch die Wii und die DS haben ist der nicht mehr aufzuholen...Grafikpower dagegen kann man leicht nachrüsten.
Meiner Meinung zur neuen N-Gage - Konsolen die die Welt nich braucht.
Egon Olsen schrieb am
E-G hat geschrieben:ne, keine chance... selbst wenn es sich gegen die psp durchsetzen kann (was ich nicht glaube) würde es garantiert am ds scheitern
kann man vergessen das teil

Muß es denn die Geräte von Sony und Nintendo schlagen? Ich denke nicht. Nokia hat aus den Fehlern gelernt und wird nicht einfach nur ein Spielehandy auf den Markt werfen. Es wird also kein simples N-Gage 3.
leifman schrieb am
E-G hat geschrieben:ne, keine chance... selbst wenn es sich gegen die psp durchsetzen kann (was ich nicht glaube) würde es garantiert am ds scheitern
kann man vergessen das teil

wäre ich mir nicht so sicher!
ds ist ja grade so erfolgreich weil es nicht nur die puren gamer anspricht sondern auch andere käuferschichten (ich denke grad an jörg pilawa werbung)!
gründe für meinen handykauf waren 1. klar mädels abchecken ;), 2. musik hören, 3. telefonieren, 4. sms!
deswegen auch die entscheidung für w800i walkman handy von sony!
wenn jetzt nokia mit einer guten preisstruktur für games, genügend guter games und genug platz für musik mit dem neuen ngage daherkommt, dann juchei wird ab nächsten jahr ein solches mein sein!
greetingz
schrieb am

Facebook

Google+