Darkest Dungeon: Linux-Version veröffentlicht, PlayStation-Fassungen verschieben sich

von Jens Bischoff,
Darkest Dungeon (Rollenspiel) von Red Hook
Bildquelle: Red Hook
Wie Red Hook bekannt gibt, ist ihr Taktik-Rollenspiel Darkest Dungeon nach Windows PC (zum Test) und Mac inzwischen auch für Linux verfügbar. Die ursprünglich für Ende Frühjahr/Anfang Sommer angekündigten Umsetzungen für PlayStation 4 und Vita werden sich hingegen auf Ende Juli/Anfang August verschieben. Ein Grund dafür seien die aktuell in Entwicklung befindlichen Town Events, die man auch komplett in die zusammen mit Sickhead Games produzierten PlayStation-Fassungen integrieren möchte. Diese nach der Rückkehr von Expeditionen ausgelösten Ereignisse sollen der Kampagne zusätzliche Abwechslung verleihen und Mitte bis Ende Mai ihren Weg in die PC-Version finden. Zudem wolle man zukünftig die Modbarkeit des Titels verbessern und u. a. Steam-Workshop-Unterstützung anbieten sowie die letzten noch ausstehenden Kickstarter-Belohnungen auf den Weg bringen.



Video: Darkest Dungeon, NEU Video-Test gesprochen




Quelle: Red Hook



Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Darkest Dungeon