Batman: Arkham Knight: Story-DLC "Batgirl: Eine Familienangelegenheit" startet Mitte Juli - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57
Test: Batman: Arkham Knight
67
Test: Batman: Arkham Knight
67
Jetzt kaufen ab 18,00€ bei

Leserwertung: 85% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Batman: Arkham Knight - Story-Erweiterung "Batgirl: Eine Familienangelegenheit" startet Mitte Juli

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Die erste Story-Erweiterung für Batman: Arkham Knight wird den Titel "Batgirl: Eine Familienangelegenheit" tragen. Das DLC-Paket ist ab dem 14. Juli für Seasonpass-Besitzer verfügbar. Ab dem 21. Juli ist es auch separat zum Preis von 6,99 Euro im PlayStation Network und via Xbox Live erhältlich.

Batgirl: Eine Familienangelegenheit ist vor den Ereignissen von Batman: Arkham Asylum angesiedelt. Die Spieler übernehmen erstmalig die Rolle von Batgirl. Das Story-Add-on soll einen neuen Schauplatz mit verschiedenen Missionen, Nebenaufgaben und Geheimnissen bieten. Neu ist eine Hacking-Funktion rund um das Vorankommen in der Welt und zum Lösen von Rätseln. Eine Dual-Play-Funktionalität mit Robin ist ebenso vorgesehen.

Die Batgirl-Erweiterung wird von WB Games Montréal unter der Verwendung von Rocksteadys Arkham-Knight-Engine entwickelt. Rocksteady hingegen arbeitet derzeit vor allem an der Verbesserung der PC-Version. Für die restlichen Saisonpass-Add-on-Inhalte werden die Rocksteady Studios verantwortlich sein. Der Seasonpass verspricht sechs Monate lang regelmäßig neue Story-Missionen, Superschurken, Batmobile, Challenge-Maps, alternative Charakterskins und Rennstrecken.

Letztes aktuelles Video: Das Video-Fazit


Quelle: Rocksteady, Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight
ab 18,00€ bei

Kommentare

Hyeson schrieb am
MrLetiso hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:Dass ein Spiel funktionieren sollte ohne dass ich Mods installieren muss.
Was ist daran nicht zu verstehen?
Wie man so naiv sein und soetwas fordern kann.
Ich weiß... das ist sehr gewagt xD.
MrLetiso schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Dass ein Spiel funktionieren sollte ohne dass ich Mods installieren muss.
Was ist daran nicht zu verstehen?
Wie man so naiv sein und soetwas fordern kann.
Hyeson schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:
Das hat aber ohne entsprechende Mods laufen.
Worauf genau willst du hinaus?
Dass ein Spiel funktionieren sollte ohne dass ich Mods installieren muss.
Was ist daran nicht zu verstehen?
douggy schrieb am
Red Dox hat geschrieben:Krass geil das wir auf dem PC wohl DLC früher kriegen als ´nen Patch der die ganze scheiße fixed ;)
Na der DLC war doch schon lange vorm Release ferdsch ;)
DextersKomplize schrieb am
@Red Dox
Du musst deine Postings übrigens nicht nochmal mit deinem Nick unterzeichnen. Sind ja keine Geschäftsbriefe hier und der Nick steht praktischerweise immer neben den Postings. Hat sich offenbar bewährt :wink:
schrieb am

Facebook

Google+