Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57
Test: Batman: Arkham Knight
67
Test: Batman: Arkham Knight
67

Leserwertung: 85% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Batman: Arkham Knight - Alle verbleibenden Season-Pass Download-Inhalte benannt, u.a. mit Killer Croc, Mister Freeze und Ra's Al Ghul

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Warner Bros. Interactive Entertainment und die Rocksteady Studios haben die ausstehenden Download-Inhalte und Updates für Batman: Arkham Knight benannt, die im November und Dezember erscheinen werden. So soll im nächsten Monat das Batman vs Superman Batmobile-Pack (zum kommenden Film) erscheinen, bevor im Dezember die Season of Infamy Most-Wanted-Erweiterungsmissionen erhältlich sein werden. Diese Missionen haben einen ähnlichen Umfang wie die Most-Wanted-Missionen und bringen Mad Hatter, Killer Croc, Mister Freeze und Ra's Al Ghul als Schurken ins Spiel. Übersicht über die Download-Inhalte:
 
Oktober
  • Batman Classic TV Series Batmobile-Pack
    -Batmobil-Strecke #1: Batcave Set
    -Batmobil-Strecke #2: Penguin's Dockyard
    -Classic TV Series Catwoman-Skin
    -Classic TV Series Robin-Skin
  • 1970s Batman Themed Batmobil-Skin
  • Crime Fighter Herausforderungs-Paket #3
    -AR-Herausforderung: Chemical Reaction
    -AR-Herausforderung: Stage Fright
    -AR-Herausforderung: Cauldron Speedway TT
    -AR-Herausforderung: Guardians
    -AR-Herausforderung: Precinct
    -AR-Herausforderung: Vertigo
  • Kostenlose Updates
    -Charakter-Auswahl in AR-Kampf-Herausforderungen
    -Optionaler Schwierigkeitsgrad für AR-Kampf- und Batmobil-Kampf-Herausforderungen

November
  • 2016 Batman v Superman Batmobil-Paket
    -2016 Batman v Superman Batman-Skin
    -2016 Batman v Superman Batmobil
  • Wayne Tech-Paket
    -Strecke #1: Proving Ground
    -Strecke #2: Waynetech Loop
  • Arkham-Episode: Catwoman's Revenge
    Enthält 1 Story-Mission und 2 AR-Challenge Maps
  • Arkham-Episode: A Flip of a Coin, mit Robin
    -Enthält 1 Story-Mission und 2 AR-Challenge Maps
  • Das Arkham Episodes AR Challenge-Update enthält Karten von GCPD Lockdown
  • Robin and Batmobile Skin-Paket
    -Robin Themed Batmobile-Skin
    -Original Tim Drake Robin-Skin
  • Riddler Themed Batmobile-Skin
  • Crime Fighter Herausforderungs-Paket #4
    -AR-Herausforderung: Clockwork
    -AR-Herausforderung: Credit Crunch
    -AR-Herausforderung: High Flyers
    -AR-Herausforderung: Quarantine
    -AR-Herausforderung: Wild Cat
    -AR-Herausforderung: Divine Intervention
  • Kostenlose Updates
    -Charakter-Auswahl in AR Invisible Predator-Herausforderungen

Dezember
  • Season of Infamy: Most Wanted-Erweiterung
    -Mission: Beneath The Surface (Killer Croc)
    -Mission: In From the Cold (Mister Freeze)
    -Mission: Wonderland (Mad Hatter)
    -Mission: Shadow War (Ra's Al Ghul)
  • 2008 Film Batman-Skin 
  • Original Arkham Batmobile
  • Crime Fighter Herausforderungs-Paket #5
    -6 weitere AR-Herausforderungen

Liste aller bislang veröffentlichter Download-Inhalte:
BEREITS VERÖFFENTLICHTE ARKHAM EPISODEN
-Eine Familienangelegenheit
-Red Hood Story Pack
-Harley Quinn Story Pack

BEREITS VERÖFFENTLICHTE AR CHALLENGES
-Financial Crash
-Deconstruction
-Assault on GCPD
-Teen Titan
-Cat's Conundrum
-Newton's Cradle
-High Interest
-Uncontainable
-Sky High
-Feline Frenzy
-Armored Assault
-Flying Grayson

BEREITS VERÖFFENTLICHTE SKINS
-Flashpoint Batman Skin
-1989 Film Batman Skin
-Arkham Origins Batman Skin
-Ikonischer Batman grau-schwarz Skin
-1990er Catwoman Skin
-1970er Batman Skin
-Robin "One Year Later" Skin
-Original Arkham Nightwing Skin
-Original Arkham Batman Skin

BEREITS VERÖFFENTLICHTE BATMOBILE AND RENNSTRECKEN
-Prototyp Batmobile
-1989er Film Batmobile
-1989er Film Batmobile Strecke #1: Cobblepot's Causeway
-1989er Film Batmobile Strecke #2: Joker Parade
-2008er Tumbler Batmobile
-2008er Tumbler Batmobile Strecke #1: Ashes
-2008er Tumbler Batmobile Strecke #2: Cataclysm

BEREITS VERÖFFENTLICHTE NEUE FEATURES
-Big Head Mode (kostenloses Update)
-Photo Mode (kostenloses Update)
-Option zum Auswählen der original englischen Stimmen mit lokalisierten Untertiteln (kostenloses Update)


Letztes aktuelles Video: Tumbler DLC Trailer


Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment und Rocksteady Studios

Kommentare

monthy19 schrieb am
Ich habe bis heute nur einen Season Pass gekauft.
Den von Witcher 3.
Ich habe aber da gewartet bis die ersten Tests heraus kamen.
Und ich muss sagen...
Wirklich top.
Wenn ich einen DLC auf jeden Fall empfehlen kann dann den.
Das ist ein DLC wo sich der Einsatz meines Geldes gelohnt hat.
Bei Batman würde ich im Traum nicht daran denken.
Genau so wie bei DLC wo nur Pnlinekomponenten enthalten sind.
Wie auch immer.
Schwarze Schafe wird es immer geben. WB gehört dazu.
Igorsam schrieb am
monthy19 hat geschrieben:Ich sehe es eher so, dass man ohne Season Pass nichts verpasst.
Diese drecks Skins und Rennstrecken bzw Batmobile können sie sich sonst wo hin stecken.
Das ist doch verarsche am Kunden.
Wer braucht so etwas in einem Spiel wie Batman?
Sorry. Aber bei der DLC Politik kann WB mich in Zukunft vergessen.
Dumm das ich die eigentlich Spiele eigentlich mag...
Ich denke, da Spielt psychologie und unternehmerisches Kalkül mit.
Man verkauft faktisch Luft, man definiert nicht einmal genauer was man verkauft, bekommt aber schon das ganze Geld im Voraus. Da ist wohl auch die Motivation etwas gutes zu machen gering, schließlich hat man das Geld schon und hat in Wahrheit auch niemandem irgendwas konkretes Versprochen außer ein paar undefinierte DLCs.
Das tolle ist, wenn sich so ein Season Pass schlecht verkauft ist man auch gleich abgesichert, dementsprechend wird einfach der Inhalt noch weniger. Win-Win für Firmen.
Das es wirklich Menschen gibt die völlig grundlos einen Season-Pass um 40 Euro+ ohne zu wissen, was er enthält kaufen, besonders dann wenn sie diesen jederzeit im Nachhinein gleich teuer oder sogar im Angebot kaufen könnten noch bevor der erste DLC kommt ...
Tut mir leid, ja ich würde solche Leute nicht als klug bezeichnen, dass ist einfach objektiv Dumm.
Früher ergabs ja bei Pre-Orders noch Sinn wo es eine begrenzte Anzahl X zum Release gab - das gibt es nichtmehr, jetzt kann man noch über irgendwelche kleinen 0815-Boni reden, die es aber für den Pre-Order eines Season-Passes nichtmal gibt.
Tut mir leid, wenn das viele nicht hören wollen, aber den "Denker-Preis" bekommt ihr für sowas nicht gerade ... :roll:
monthy19 schrieb am
Ich sehe es eher so, dass man ohne Season Pass nichts verpasst.
Diese drecks Skins und Rennstrecken bzw Batmobile können sie sich sonst wo hin stecken.
Das ist doch verarsche am Kunden.
Wer braucht so etwas in einem Spiel wie Batman?
Sorry. Aber bei der DLC Politik kann WB mich in Zukunft vergessen.
Dumm das ich die eigentlich Spiele eigentlich mag...
tr1on schrieb am
Langsam ärgere ich mich, dass ich das Spiel zu Release gekauft habe... :(
Red Dox schrieb am
Igorsam hat geschrieben: Aber jetzt mal ernsthaft die wenigen zumindest minimal wertig klingenden DLC-Elemente - Missionen sind wenigstens lang und gut?
Naja dafür müsste man sie ja haben und da noch nicht released....
Was bisherige "DLC" Missionen anging ala Red Hood oder Harley, die waren eher Schluck & Guck. Fand dieses Video diesbezüglich letztens interessant
http://www.gametrailers.com/videos/qi5c ... -worth-it-
-----Red Dox
schrieb am

Facebook

Google+