Batman: Arkham Knight: Rocksteady über die "Season of Infamy" und die vier Most-Wanted-Missionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57

“Die PC-Version leidet unter grafischen Mängeln - das Spielerlebnis ist schlechter als auf den Konsolen.”

Test: Batman: Arkham Knight
67

“'Be the Batman!' lockt die Werbung. Mit dem erzählerisch und spielerisch unsäglichen Batmobil ist das leider unmöglich.”

Test: Batman: Arkham Knight
67

“'Be the Batman!' lockt die Werbung. Mit dem erzählerisch und spielerisch unsäglichen Batmobil ist das leider unmöglich.”

Leserwertung: 85% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Batman: Arkham Knight - Rocksteady über die "Season of Infamy" und die vier Most-Wanted-Missionen

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Die elfte Ausgabe von Arkham Insider dreht sich um die anstehenden Downloadinhalte von Batman: Arkham Knight. Der notorisch übermotivierte Social Marketing Manager und mehrere Mitarbeiter von Rocksteady sprechen über die vier Most-Wanted-Missionen in der "Season of Infamy" mit Killer Croc (Beneath The Surface), Mister Freeze (In From the Cold), Mad Hatter (Wonderland) und Ra's Al Ghul (Shadow War). Auch das Batman-Skin (2008) und das "Original Arkham Batmobile" bleiben nicht unerwähnt. Am 22.12.2015 sollen die Season-Pass-Downloadinhalte für den Dezember zur Verfügung stehen.

Letztes aktuelles Video: Arkham Insider 11 - Season Finale


Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment und Rocksteady Studios

Kommentare

TheLaughingMan schrieb am
Okay, ich habe mir das Arkham Insider #11 Video bis 3:26 angesehen, und was muss ich erblicken? Ein Ninja, der einen Move ausführt, der uns in Trailern schon im Haupt Game versprochen wurde. Also mal wieder Content raus geschnitten um ihm später wieder einzufügen. Können sie behalten. Was für eine Enttäuschung...
incognitoo schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Ich weiß ja, solche Beiträge nerven, aber: Spielt das noch jemand, bzw interessiert irgendjemanden die xte Mini Erweiterung? Arkham Inside... Sogar mit nettem Video.
Arkham Asylum war eines der besten Spiele der letzten 10 Jahre. Arkham City ebenfalls und hatte mit dem Catwoman Dlc sogar einen richtig netten Twist. Aber das hier? Das fühlt sich zu sehr nach Activision an...

Interessieren? Nein, nicht wirklich. Aber das liegt einfach daran, dass ich dieses Spiel nach den Katastrophenmeldungen zur PC-Version schlichtweg abgeschrieben habe. Hin und wieder bekomme ich noch eine Meldung á la "Patch da! PC-Version läuft jetzt endlich! Also... so einigermaßen... meistens... bei einigen..." mit, was meinem Interesse am Spiel leider auch nicht unbedingt zuträglich ist. Dazu Entscheidungen wie der Bat-Panzer... nee, nicht mein Ding. Spiele wie Arkham Knight bestärken mich immer mehr in meiner Meinung, dass man nur noch den ersten Teil eines neuen Franchises spielen und eventuelle Fortsetzungen einfach ignorieren sollte. Ausnahmen bestätigen natürlich wie immer die Regel. Dass man Spiele zudem nicht mehr blind kaufen kann (oder sollte), ist ja nun seit ein paar Jahren nichts neues mehr.
Wie auch immer, es gibt aber sicherlich AK-Fans, die sich über diese News freuen. Und für die ist diese dann wohl auch gedacht - und nicht für kleinliche Nitpicker wie mich.
Jazzdude schrieb am
Ich weiß ja, solche Beiträge nerven, aber: Spielt das noch jemand, bzw interessiert irgendjemanden die xte Mini Erweiterung? Arkham Inside... Sogar mit nettem Video.
Arkham Asylum war eines der besten Spiele der letzten 10 Jahre. Arkham City ebenfalls und hatte mit dem Catwoman Dlc sogar einen richtig netten Twist. Aber das hier? Das fühlt sich zu sehr nach Activision an...
schrieb am

Facebook

Google+