Alone With You: Weitere Details zum Romantik-Abenteuer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Benjamin Rivers
Publisher: -
Release:
09.02.2017
23.08.2016
23.08.2016
Test: Alone With You
80

“Nach Home gelingt Benjamin Rivers auch mit Alone With You eine richtig gute Adventure-Novelle!”

Test: Alone With You
80

“Nach Home gelingt Benjamin Rivers auch mit Alone With You eine richtig gute Adventure-Novelle!”

Test: Alone With You
80

“Nach Home gelingt Benjamin Rivers auch mit Alone With You eine richtig gute Adventure-Novelle!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Alone with You: Weitere Details zum Romantik-Abenteuer

Alone With You (Adventure) von
Alone With You (Adventure) von - Bildquelle: Benjamin Rivers
Auf dem PlayStation Blog hat Entwickler Benjamin Rivers (Home) weitere Details zu seinem kommenden Sci-Fi-Abenteuer Alone with You verraten, in dem Romantik eine große Rolle spielen, aber auch auf unkonventionelle Art integriert werden soll. Stilistisch mag der Titel zwar an klassische Point'n'Click-Adventures aus den Neunzigern erinnern, doch laut Rivers wurde das Design voll auf das Spielen mit einem Controller abgestimmt und es soll weder komplizierte Menüs geben noch ein Inventar, das großartig verwaltet werden muss.

Zum generellen Spielablauf heißt es: "Ihr nehmt Missionen von eurem KI-Begleiter entgegen und wenn ihr das Missionsgebiet erreicht, müsst ihr es erkunden. Es gibt kein komplexes HUD, keine Markierungen oder sonst etwas, das im Weg sein könnte. Wenn ihr etwas findet, das ihr benutzen, nehmen oder scannen könnt, fordert euch das Spiel dazu auf. Anders als bei vielen anderen Adventure-Spielen hat man das Gefühl, sich durch eine Welt zu bewegen, anstatt einen Cursor hin- und herzubewegen."

Das Spiel verwendet zwar ausschließlich Textzeilen statt eingesprochener Dialoge, doch verspricht Rivers, dass man von der Textmenge nicht erschlagen wird. Fragen des KI-Begleiters sollen sich einfach mit den Kreis-, Quadrat- und Dreieck-Tasten beantworten lassen - und das teilweise sogar dann, während man weiter durch die 2D-Kulissen spaziert.

Zur Romantik heißt es, dass sie zwar eines der Kernelemente von Alone with You darstellen würde, aber man keine alberne Dating-Simulation mit irgendwelchen Teenagern befürchten muss. Stattdessen sollen die Gespräche und mitunter harte Entscheidungen das Verhältnis der anderen Charaktere zum Protagonisten formen und beeinflussen. "Während ihr im Verlauf des Spiels Missionen abschließt, erhaltet ihr Anweisungen, einen der vier Schlüsselcharaktere – Winnie, Pierre, Leslie und Jean – zu besuchen, die mit der Arbeit in der Holo-Sim-Kammer beschäftigt sind, und die versuchen, euch auf eurem Weg zu helfen. Diese Treffen sind jedoch nicht starr – und je nachdem, welche Objekte ihr entdeckt oder welche Entscheidungen ihr auf euren Missionen trefft, können die jeweils verfügbaren Dialogoptionen und Gesprächsthemen variieren.
Ihr verbringt Zeit mit allen vier Charakteren, doch die Antworten auf eure Fragen (ebenso wie andere Entscheidungen, die ihr in Schlüsselszenen trefft) bestimmen, wie die anderen von euch denken. Die Zeit, bis ihr von dem verfluchten Planeten fliehen könnt, ist begrenzt, und es kann sein, dass ihr ein paar ziemlich harte Entscheidungen treffen müsst. Und anders als beim häufig verwendeten „Visual Novel”-Style fühlen sich die romantischen Szenen in Alone With You an wie kleine, dynamische Kapitel in einem Comic-Heft."


Alone with You soll Anfang 2016 für PS4, Vta und den PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Quelle: PlayStation Blog

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+