Assassin's Creed: Unity: Weiterer Hinweis auf Vier-Spieler-Koop - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
13.11.2014
13.11.2014
13.11.2014
Vorschau: Assassin's Creed: Unity
 
 
Test: Assassin's Creed: Unity
79
Test: Assassin's Creed: Unity
79

Leserwertung: 55% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed: Unity
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed: Unity - Weiterer Hinweis auf Vier-Spieler-Koop-Modus

Assassin's Creed: Unity (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed: Unity (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Im April gab es bereits ein Gerücht zu einem kooperativen Multiplayer-Modus für vier Spieler (neben dem Solo-Modus) in Assassin's Creed: Unity und ein überbreites Plakat vor der E3-Messehalle scheint dieses Gerücht zu untermauern. Denn auf dem Werbebanner sind vier unterschiedliche Assassinen zu sehen, die Seite an Seite vor dem historisch nachgebildeten Paris stehen.

Spätestens bei der E3-Pressekonferenz von Ubisoft, die in der Nacht von Montag auf Dienstag stattfindet, wird sich herausstellen, ob dieses Gerücht korrekt ist oder nicht.

Update: Noch vor Ubisofts Pressekonferenz hatte Assassin's Creed: Unity bereits seinen Auftritt: Der Publisher war zu Gast bei Microsofts Pressekonferenz.

Dabei bestätigte das Video auch, was zuvor bereits angedeutet worden war: Im nächsten Teil der Reihe können bis zu vier Spieler gemeinsam per Koop losmeucheln und Paris unsicher machen.




Quelle: dualshockers.com

Kommentare

Shake_(s)_beer schrieb am
Leon-x hat geschrieben:Lieber taktisch im Team zusammenarbeiten als sich ständig gegenseitig umzulegen. Halt mal eine Abwechslung zum normalen Multiplayer.
Word. Den klassischen Shooter-Multiplayer im Stile von "Jetzt rennen 5 bis 10 Leute für 5 Minuten wahllos durch die Map und schießen sich gegenseitig über den Haufen bis am Ende einer mit den meisten Kills/Punkten gewonnen hat" - das hängt mir auch absolut zum Hals raus. Langweiliger gehts nicht. Versteht mich nicht falsch, wem das Spaß macht, dem sei es gegönnt, aber ich hab an diesen klassischen Modellen inzwischen völlig die Lust verloren.
Koop-Modi sind für mich hingegen was richtig feines. Lokal oder online zusammen mit Freunden spielen, im besten Fall dabei noch eine Geschichte erleben. Macht richtig Spaß. Bei Gears of War habe ich auch alle 3 Teile zusammen mit Freunden in den jeweiligen Koop-Kampagnen durchgespielt.
Leon-x schrieb am
Seit Gears spiele ich liebend gern Horde-Modus oder Koop-Kampagne. Selbst bei PvZ Garden Warfare macht es eine menge Spaß. Lieber taktisch im Team zusammenarbeiten als sich ständig gegenseitig umzulegen. Halt mal eine Abwechslung zum normalen Multiplayer.
HCdevil666 schrieb am
kann dem koop zeugs nach wie vor nichts abgewinnen
schrieb am

Facebook

Google+