Not A Hero: Bunnylord zeigt die ersten 15 Minuten aus dem 2¼D-Shooter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Roll7
Publisher: Devolver Digital
Release:
14.05.2015
02.02.2016
Q4 2015
24.05.2016
Test: Not A Hero
77

“Rasant inszenierte Baller-Action mit Retro-Design, Humor, Gewalt sowie gut eingesetztem Deckungs-System.”

Test: Not A Hero
77

“Unterhaltsamer sowie kompromissloser Deckungs-Shooter im Retro-Design, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Not A Hero
77

“Coole Deckungs-Action im Retro-Look, die auch ein Jahr nach der PC-Premiere kaum etwas von ihrer Anziehungskraft verloren hat.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Not a Hero - Bunnylord zeigt die ersten 15 Minuten aus dem 2¼D-Shooter

Not A Hero (Action) von Devolver Digital
Not A Hero (Action) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Roll7 und Devolver Digital zeigen die ersten 15 Minuten aus Not a Hero. Nachdem Bunnylord den YouTuber Spamfish ausgeschaltet hat, übernimmt er höchstpersönlich den Kommentar des Let's-Play-Videos.

Letztes aktuelles Video: Lets Play with BunnyLord


Die PC-Fassung erscheint am 7. Mai 2015 (GOG, Steam und Humble). Die Versionen für PlayStation 4 und Vita folgen im Herbst des Jahres. In dem "2¼D-Shooter" sucht ein gottesähnlicher Hase namens BunnyLord für seine Wahlkampagne einen Einzelgänger, der die Pixel-Stadt ordentlich aufräumt. Der "Held" Steve bietet seine dubiosen Dienste an: In der Rolle als Straßenreiniger der härteren Sorte rutscht und ballert Steve durch fünf kriminelle Stadtteile und flüchtet sich bei zu starkem Beschuss hinter Deckungen (Cover-Mechanik). "Unentschlossene Wähler werden auch gleich umgestimmt. Zur Not mit Waffengewalt."

"Durch nachhaltige und ausgiebige Marktforschung konnten wir die Formel für ein ideales Indie-Spiel mehr oder weniger gut entschlüsseln. Es braucht politische Satire, unfassbare Gewalt ganz ohne Zurückhaltung und einen menschenähnlichen Hasen aus der Zukunft", erklärt Fork Parker, CFO bei Devolver Digital. "Ausgiebige Marktforschung."

Quelle: Roll7 und Devolver Digital

Kommentare

ISuckUSuckMore schrieb am
Dito! :lol:
Aber auch das Spiel scheint schrill zu werden.
MrLetiso schrieb am
Alter Sack hat geschrieben:"Durch nachhaltige und ausgiebige Marktforschung konnten wir die Formel für ein ideales Indie-Spiel mehr oder weniger gut entschlüsseln. Es braucht politische Satire, unfassbare Gewalt ganz ohne Zurückhaltung und einen menschenähnlichen Hasen aus der Zukunft"
Hahahaha ... eigentlich gehen mir Pixelspiele mittlerweile ziemlich auf den Senkel aber dieser Spruch des Buchhalters ist ja schonmal Gold wert. :mrgreen:
Hahaha da ist der Tag ja schon gerettet ... :mrgreen:
Das es noch Controller mit Humor gibt hätte ich nicht gedacht.
+1 :lach:
Alter Sack schrieb am
"Durch nachhaltige und ausgiebige Marktforschung konnten wir die Formel für ein ideales Indie-Spiel mehr oder weniger gut entschlüsseln. Es braucht politische Satire, unfassbare Gewalt ganz ohne Zurückhaltung und einen menschenähnlichen Hasen aus der Zukunft"
Hahahaha ... eigentlich gehen mir Pixelspiele mittlerweile ziemlich auf den Senkel aber dieser Spruch des Buchhalters ist ja schonmal Gold wert. :mrgreen:
Hahaha da ist der Tag ja schon gerettet ... :mrgreen:
Das es noch Controller mit Humor gibt hätte ich nicht gedacht.
schrieb am

Facebook

Google+