Just Survive: Das ursprünglich als H1Z1 gestartete Survival-Actionspiel wird eingestellt - 4Players.de

 
Fantasy-Shooter
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Just Survive
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Just Survive: Das ursprünglich als H1Z1 gestartete Survival-Actionspiel wird eingestellt

Just Survive (Shooter) von Daybreak Game Company
Just Survive (Shooter) von Daybreak Game Company - Bildquelle: Daybreak Game Company
Just Survive, das ursprünglich als H1Z1 gestartete Survival-Actionspiel, wird am 24. Oktober 2018 um 20 Uhr eingestellt. Für mögliche Rückerstattungen verweisen die Entwickler auf die Steam Refunds. Der Early-Access-Titel kann aktuell nicht mehr gekauft werden. Als Grund für die Einstellung wird angeführt, dass es trotz "toller Ideen" viel zu wenig aktive Spieler geben würde. In den letzten 30 Tagen waren laut Steamcharts ungefähr 585 Spieler durchschnittlich online. Bei Steam fordern die Spieler, die Server-Software kostenlos verteilen, um eigene Server aufsetzen zu können.

Just Survive war lange Zeit als H1Z1 bekannt, bevor das Spiel in Just Survive (Survival-Action) und H1Z1: Battle Royale aufgeteilt wurde.



Letztes aktuelles Video: H1Z1 King of the Kill


Quelle: Daybreak Games

Kommentare

Launebub schrieb am
Todesstoß von Just Survive, nachdem die es aufgeteilt haben. War voraus zu sehen, dass das passiert.
Hab zum Glück für beide zusammen, nur 6,99? bezahlt ?
dx1 schrieb am
Lustig ist, dass sie bei Steam unter zwei Namen firmieren. Ein Dev/Publisher Daybreak Games hat nur Just Survive im Katalog, der andere, Daybreak Game Company, alle deren Spiele, außer Just Survive.
Ich hab bei Steam mit der Begründung, dass die Server abgeschaltet werden, keine Rückerstattung genehmigt bekommen. Aber die Bestätigung, dass ich den Battle-Royal-Teil des Spiels nie gespielt habe. Ich werde im Oktober nochmal die Rückerstattung beantragen, wenn das Spiel ja definitiv nicht mehr funktionieren wird ? auch nicht in dem Status, für den ich ursprünglich bezahlt habe, womit das Produkt nicht länger den Bedingungen für Early Access entsprechen wird.
discofunktional schrieb am
Es war doch zu erwarten. Nachdem King of the Kill so viel Erfolg vor dem großen BR Boom hatte und man immer weniger Energie auf das eigentliche Herzstück von H1Z1 verwendet hat, sind halt auch die treuen Spieler irgendwann abgewandert.
Ich bin gespannt, wann Save the World dem Battle Royale Wahn zum Opfer fallen wird.
Todesglubsch schrieb am
Tzk, kann mir garnicht erklären, wieso Sony sich von dieser Firma getrennt hat. Da jagt doch ein Hit den nächsten. :roll:
Flojoe schrieb am
Wegen beschissenen Ideen eingestellt sollte das wohl heißen. :mrgreen:
schrieb am