Eufloria Adventures: Ableger erscheint auf PlayStation Mobile - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Omni Systems
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Eufloria Adventures: Ableger erscheint auf PlayStation Mobile

Eufloria Adventures (Geschicklichkeit) von
Eufloria Adventures (Geschicklichkeit) von - Bildquelle: Omni Systems
Mit Eufloria hatten Rudolf Kremers und Alex May einen Strategie-Titel für jene abgeliefert, die gerne etwas entspannter planen. Kremers kündigte heute mit Eufloria Adventures einen Ableger an, der von der Spielmechanik abrückt und stattdessen Erkundung und Geschicklichkeit in den Mittelpunkt stellt.

Der Entwickler selbst versucht sich an der folgenden Kurzbeschreibung: "Xenon 2 tritt auf Eufloria! Transcendence trifft auf Flower!" 

"Der Mutterstamm hat euch ausgesandt, um einen fremden Alien-Bau zu untersuchen, der gefüllt ist mit wundersamen Siedlungen und Sektoren. Euer ultimatives Ziel ist es, drei große Umgebungen zu erkunden, um antike Artefakte zu finden, mit denen ihr euer Schiff verbessern könnt, verschollene Keimlinge findet und gegnerische Keimling-Kolonien einnehmt."

Laut der Spielbeschreibung hat Eufloria Roguelike-Elemente, wartet also u.a. mit zufallsgenerierten Karten und (vermutlich) Permadeath auf. Wer es etwas ruhiger mag, wählt dann Casual-Modus: Darin geht es nur um das Erkunden der Spielwelt. 

Das Spiel wird in dieser Woche erscheinen, vorerst aber nur auf PlayStation Mobile verfügbar sein, also PlayStation Vita und PSM-kompatible Smartphones und Tablets.

Screenshot - Euflora Adventures (Android)

Screenshot - Euflora Adventures (Android)

Screenshot - Euflora Adventures (Android)

Screenshot - Euflora Adventures (Android)


"Die Levels sind zufallsgeneriert, und angereichert mit zufälligen Pflanzen, Bäumen, Blumen und fremden Kreaturen. Wo Eufloria strukturiert und kultiviert ist, ist Eufloria Adventures üppig und prächtig. Die Idee dahinter ist, dass jede Entdeckung eines Levels eine Belohnung für sich selbst ist. Die Freude, wundersame Aussichten in diesem fremden Alien-Bau zu sehen und zu erkunden.

Wann immer ihr euch eine neue Kolonie findet oder erobert, wunderschöne zufällige Blumen schießen aus dem Boden und blühen. Während ihr durch die zahlreichen Levels fliegt, wachsen seltsame Pflanzen auf eurem Weg, die euch nützliche Informationen darüber geben, wo ihr bereits wart, während sie die Levels schöner und schöner aussehen lassen."



Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+